@ 4Motion

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • @ 4Motion

      Hab gesehn dass du die Scheinwerferblenden von Rieger dran hast...

      ...allerdings haben die Dinger ja keine ABE oder TÜV (ohne die Rieger Frontschürze mit den Blinkern)

      Hast du Die dinger bei dir irgendwie eingetragen gekriegt?
      Oder hat sich bei ner Polizeikontrolle oder TÜV oder so schonmal jemand drum gekümmert oder gemeckert?

    • Also eingetragen sind die nicht. Aber interessiert haben die auch noch keinen.

      Man kann aber auch die Blinker in die Öffnung der NSW einsetzen (falls man keine hat).

      Hab sie jetzt aber nicht mehr drauf, da ich schwarze Scheinwerfer jetzt habe. Und die gefallen mir ohne Scheinwerferblenden besser.

    • Original von g666
      ich denke mal mit der abe von ähnlichen scheinwerferblenden ( mattig etc.) würde dir da wohl niemand nen strick draus drehen können.

      mfg g666


      doch leider, weil die von rieger den blinker fast zur hällfte verdecken.

      Die PMPO-Zahl ist hoechstens ein Index fuer die Lautstaerke, die
      Lautsprecher-Boxen erzeugen, wenn man sie gegen eine Betonwand wirft. :S

    • hatte früher die Haubenverlängerung von mattig (<-- siehe Avatar) und die deckt die Blinker auch zur hälfte zu... also viel schlimmer ist die Rieger-Blende da nicht...

      vielleicht find ich ja ´n Tüv der mir das eintragen will...
      übrigens scheint die ABE die bei der Mattigverlängerung dabei war auch nicht so toll zu sein... da ist ´n scheinwerfer abgebildet der aussieht wie einer vom 3er Golf, und zwei maße die auch im leben nie stimmen am 4er Golf... *tz*