DSP Soundsystem

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • DSP Soundsystem

      hallo

      hab in meinem neuen golf und dort ist ein org vw soundsystem drin... ich habe aus aus meinem alten golf meine anlage ohne verstärker für die vorderen boxen... kann ich den nokia verstärker jetz für die mittel und hochtöner nutzen? wieviel leistung hat der?

      bitte um vorschläge für die nutzung der komponenten...

      mfg

    • Habe auch mit DSP, der hat 4x70 Watt Sinus, reicht normalerweise, wenn mann keine DB-Contests machen will ;)
      Radio ausgetauscht (JVC KD-AVX2), Lautsprecher vorne (Eton Pro 170), alle Türen gedämmt,
      und in den Kofferraum einen aktiven Subwoofer von Magnat.

      Jetzt stellt sich die Frage, welcher Radio ist drin, welchen hast Du über, welche Lautsprecher (Größe, 2-teilig)?

    • also meine alte anlage besteht aus votex upgrade boxen vorne , canton 2 wege QS system hinten und dazu ein 15" Audio System Subwoofer mit einer F2-500... Radio ist ein jvc dv7302 und der JVC M706

      hat bisher locker ausgereicht für meinen geschmack ...

      sind die dsp boxen vorne besser als die upgrade teile?

    • @Michael
      Hattest du die LS mal an einer anderen Endstufe? Oder hast du an den original Verstärker andere angeschlossen?
      Die Basswiedergabe lässt bei lauterem hören schon sehr zu wünschen übrig, jetzt würde ich gerne wissen ob es an den LS oder am Verstärker liegt.
      Gruß Tomy