HILFE: Blechernes Geräusch im Motorraum!?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • HILFE: Blechernes Geräusch im Motorraum!?

      Hey Leut ich brauche unbedingt eure Hilfe!

      Ich hatte vor gut einer Woche mein Auto für eine Woche stehen lassen, als ich dann wieder einstieg und nach hause fuhr war da so ein komisches Geräusch im Motorraum.

      Ich fahre einen 1.4 16V von 1999 und war dann gestern beim Freundlichen.. auch einem Kumpel, und der meinte das das wohl die Wasserpumpe sei. Dann hat es noch ein Meister angeschaut und meinte mehr oder weniger das gleiche.. das könne man aber nicht so genau sagen, es kommt eben aus der Region der Wasserpumpe, also in Fahrtrichtung vorne rechts am Motor !

      Alleine das Nachschauen OB es die Pumpe sei kostet 150 EURO Arbeitskosten wegen dem großen Aufwand. Die meinten auch das die in letzter Zeit schon 2 1.4er mit Wasserpumpenschaden hatten so mit 65000 und 80000 ungefähr.. ich habe jetzt knapp über sechzig!

      Das Problem tritt übrigens auch im Stand, aber immer nur bei einer Drehzahl von 2100 bis 3700 auf.

      Nun meine Frage, KANN MIR WER von euch HELFEN? Hatte jemand ein ähnliches Problem, wie habt ihr es gelöst, und wenn es die Wasserpumpe ist, geht das irgendwie GÜNSTIGER?

      Danke für eure posts!

      Gerry

    • Ähm NEIN verdammt von einer Rückrufaktion habe ich NICHTS mitbekommen... also für MICH sieht das nach ALU aus, ja...

      Mist, verpasst heißt wohl PECH gehabt, oder?

    • Jaja, wenn es die Wasserpumpe wäre, dann schon, klar! ABER kann es denn auch etwas anderes sein?

      Wenn wasserpumpe aussetzt meinen die würde der Motor kaputt gehen... kann cih auch nachvollziehen.. aber muss dieses rasseln denn die Wasserpumpe erzeugen?

      Der meinte darin wäre so ein schaufelrad, denn das auschlägt dann eiert es um die achse und so können die Schaufeln an die ausenwand klopfen... das wäre das geräusch.. aber ohne reinschauen könne man das nicht sagen.... 150 euro nur fürs nachschauen wenn es das nicht wäre.. ist z.ZT sehr viel für mich!

    • @Mogul
      Es gab keine Rückrufaktion in diesem Sinne. Kunden werden/wurden nur darauf hingeweisen, dass sie die Möglichkeit haben das nachrüsten zu lassen....

      @vw-styletk
      Alles, was aus Richtung Riementrieb kommt, würde ich schnellstens beheben lassen. Sonst wars das nämlich irgendwann gewesen.... ?(

    • Ich würde sagen, dass ist ganz sicher die Zahnriemenspannrolle, würde keinen Meter mehr mit dem Auto fahren! Wenn der Zahnriemen reisst, dann wirds teuer (Motorschaden).

      Wie alt ist dein Golf? Bei über 4 Jahren musste den Schaden selbst zahlen, unter 4 Jahre und unter 100.000km zahlt VW 100%!

      Meiner war leider über 4 und 63000km, ich musste den Spass selber zahlen (360€).

      Zak

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ZakMcKracken ()

    • Mit WaPu selbst wechseln ist nicht viel wenn die übern Zahnriemen geht, oder?
      Dann könnte er ja schon mal 150€ Arbeitslohne (hey , das waren mal fast 300DM!) sparen.

      Ich hab bei meinem alten Auto 2 WaPu gewechselt - Drecksarbeit aber so bin ich mit 70DM pro Wechsel hingekommen 8o

    • Hmm also danke erstmal für die posts, ich habe mich jetzt umfassend informiert, bei 3 Leuten von VW, meinem Dad und einer unabhängigen Werkstatt. VW meinte auch das dies 350Euro kosten würde, ich bin zur unabhängigen.. wenn es die WaPu ist, dann wollen die da 196 Euro dafür.. das finde ich wirklich super.. wenn es nur die Spannrolle wäre wirds ja hoffentlich noch billiger.

      Bin wirklich glücklich das die noch irgendwie morgen mein Auto reinquetschen wollen... ich fühle mich zur Zeit auch überhauptgarnicht wohl beim fahren...

      Na also mein autole ist jetzt grade auch so knapp über 4 Jahre glaube ich.. 8/99 ... ;(

      Also lass ich das lieder schnell richten!

      Wenn ich News habe lasse ich euch das mal wissen das jeder der dann ein ähnliches Problem hat weis was das sein könnte!

      Grüße Gerry

    • Hallo Leut,

      also heute hat mich meine Werkstatt angerufen...

      390 EURO kostet mich das!!

      Und was kaputt ist interessiert euch wohl auch?!?

      Der Tipp von ZackMCKracken war RICHTIG! Die Spannrolle war gebrochen und die Wasserpumpe undicht.. beides wird getauscht und Zahnriemen auch gleich mit.

      Also wer so ein komisches Rasseln hört sollte lieber gleich in die Werkstatt bevor es zu spät ist!

      Gerry

    • Bei mir hatte sich irgendein Lager gefressen, weiss aber nicht mehr genau welches das war, könnte das von der Spannrolle gewesen sein.

      Ergebnis: Zahnriemen gerissen und kompletter Motor getauscht. War aber ein 150er Diesel und kein 1.4er.

    • Original von ZakMcKracken
      das eigentlich ein starkes Stück von VW. Deren Fehlkonstruktionen sollen die Kunden zahlen. Ich werde nochmal einen netten Brief zu VW schreiben. Der Schaden tritt nämlich sehr häufig auf, siehe hier:

      wkill.de/

      Zum Glück ist es bei uns nicht zum Motorschaden gekommen.


      Zak


      Ist echt heftig! und alle bei ca. 60000KM ist echt ne frechheit von VW X(X(X(;(;(;(