HGP R32 getestet

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • HGP R32 getestet

      In der Autobild Test & Tuning wurde der HGP Golf auf Herz und Niere geprüft.

      Hier mal das Fazit


      Ganz ehrlich: Einen Golf mit 543 PS hatten wir uns ganz anders vorgestellt: Verrückt, unfahrbar, eben überflüssig. Und um ehrlich zu bleiben: Ein wenig verrückt ist dieses Auto natürlich schon. Aber sehr, sehr gut gemacht:
      Wir ziehen den Hut vor Martin Gräf. Dieser Golf lässt sich einfacher, besser und damit sicherer fahren als einen der elitären Boliden aus Maranello oder Sant'Agata.
      Frage sich nur, wie lange die Hochdruck-Technik hält. Doch auch da nimmt es Martin Gräf mit der Konkurrenz auf: Ein Jahr Garantie ist bei ihm selbstverständlich




      Auch wenn die vielen PS in einem Golf noch nicht zu einem Sportwagen machen, find ich dass es beeindruckend, welche Zeit er auf den Asphalt gelegt hat.


      In der Ewigen Hitliste in Oschersleben steht er momentan auf Platz 12 von 124

      1. Manthey Porsche 1.41,79
      6. Porsche 911 Turbo Werksgetunt 1.46,55
      11. Porsche 911 GT3 1.47,60
      12. HGP Golf 1.47,72
      13. SL55 AMG 1.49.40
      15. Evo7 1.50,10
      35. SKN RS6 1.53,23



      0-100 3,9s
      0,200 13,3s
      100-200 9,4s
      60-100 4.Gang 4,8s
      100-0 36,9m

      preis 76150€
    • der wagen ist schon beeindruckend, würde den gerne mal bewegen :P :))

    • Original von Cupra
      Is das der Biturbo ?( Und entwickelt HGP selbst ?(


      Ja!
      Hab den Test vor mir liegen:
      Test und tuning hat den mal geprueft, und waren wohl beeidruckt.
      Aber auch zu bemerken: Kein Überholprestige :(
      Was bringen mir 543 Pferdchen wenn jeder Dorf-Fahrer mit 100 rauszieht: die Porsche-Bremse wird es schon richten oder wie???? 8oX(
    • Original von Marc-Q4000
      Original von Cupra
      Is das der Biturbo ?( Und entwickelt HGP selbst ?(

      Kein Überholprestige :(
      Was bringen mir 543 Pferdchen wenn jeder Dorf-Fahrer mit 100 rauszieht: die Porsche-Bremse wird es schon richten oder wie???? 8oX(


      Ja, das fand ich auch so nett. Traurig aber wahr.


      ....In Kauf nehmen muss man allerdings, dass nur die Kenner registrieren, wie faustdick es deser VW under der Haube hat. Und dass die mit über 250 über die Autobahn zuckelnden BMW-Fahrer immer ratlos in den Rückspiegel starren, bevor sie endlich nach rechts gehen. Wenn überhaupt......


      Aber wer soll denn erkennen, dass der Golf im Rückspielgel ein Bi-Turbo ist? Da hilft nur noch Fernlicht und Blinker ...wuahhhhhhh


      ....allerdings ist der Gesichtsausdruck sichlich Göttlich, wenn man vorbei zieht dann immer kleiner und kleiner wird.


      Es geht uns oft auch so, dass viele nicht glauben, dass ein Golf über 200 fahren kann und man lange hinter denen fest sitzt.


      okay, ich brauch dann auch viel Anlauf, um vorbei zu kommen.