Abt Grill: Wie sitzt der bei Euch? (Bilder)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Abt Grill: Wie sitzt der bei Euch? (Bilder)

      Ich hab gestern mit Erschrecken festgestellt, dass der Grill irgendwie gar nicht der Karosserie anliegt, zumindest im unteren Teil nicht.

      Ich würd jetzt gerne wissen, wie das bei anderen Abt-Grill-Fahrern aussieht...wie sah das mit Nacharbeiten aus? Oder ist das bei mir gar nicht so ausgeprägt ?(

      Nicht über diese weissen Streifen wundern, die auf dem Grill kleben. Das ist sowas wie selbstklebende Fensterdichtung aus Schaumstoff, weil meine Haube justiert werden muss. Wollte weitere Lackschäden vermeiden, is nämlich so'n bißchen eng an den äußeren Stellen.

      Hier mal die Bilder (dauert noch'n bißchen):

      Grill von rechter Seite

      nochmal rechts

      und links

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Andrea ()

    • Also entweder hast du nen sch*** Grill erwischt oder der ist niocht richtig eingehakt. ?(

      Weiterhin hätte man den vor dem Lackieren vielleicht mal anpassen sollen und u. U. mittels Erwärmen richten sollen.
      Musste ich bei meinem auch machen...

    • Hatte an meinem alten Golf nen Grill von Oettinger dran, den mussten wir auch anpassen.
      Bei meinem wars nur die Zentrierung, da haben wir einen Zapfen etwas abgedremelt, aber so wie deiner aussieht hätte das wie Michael schreibt vor dem Lackieren mit Erwärmen gemacht werden sollen.

    • Na Klasse. ;(

      Also ob der Grill richtig eingehakt ist oder nicht, keine Ahnung. Ich war ja noch nich mal dabei, als er montiert wurde. Ich muss dazu sagen, dass diese seitlichen Bilder Makroaufnahmen sind, frontal sieht man da nix von. Links ist es aber nicht zu leugnen, man kann ja direkt hinter den Grill gucken.

      Das mit dem vorherigen anpassen des Grills wäre eine gute Idee gewesen, ja. Aber ich ahnungsloses Weib wäre da eh nicht drauf gekommen...und die bei der Montage sicherlich auch nicht :(

      Es wäre ja auch ZU SCHÖN, wenn mal etwas so läuft oder aussieht, wie es soll! X(

      Andrea


      Edit:

      Aber wenn ich mir jetzt dieses Bild angucke, muss ich sagen, da war das noch nich so! Da hatte ich nämlich noch nicht die Haube auf und zu gemacht, vielleicht hat sich der Grill dadurch erst so "ausgeklinkt" ? Weil die liegt ja definitiv zu fest auf! Guckt mal:

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Andrea ()

    • So sieht es ja auch gut aus...aber das war bevor (!) ich die Haube mehrmals drauffallen liess, weil ich den Ölstand kontrollierte etc., ist also ein älteres Bild.

      Vielleicht ist das deswegen passiert und der Grill an sich ist nicht so schlecht... :(

    • Original von Andrea
      aber das war bevor (!) ich die Haube mehrmals drauffallen liess,


      Hoffentlich ist da nicht der mittlere Zapfen unter dem VW-Logo abgebochen.
      Der hält das ganze eigentlich unten fest.
      Am besten nochmal die Schrauben (4) lösen und nachschauen.
      Die Haubenentriegelung muss dafür nicht demontiert werden.
    • Das können ja morgen die machen, die es auch montiert haben, ich pack da lieber nix an, sonst hängt das Teil noch an der Lippe oder sonstwo :evil:

      Ich dank Euch jedenfalls für Eure Postings !

      Andrea

    • Original von Andrea
      Das können ja morgen die machen, die es auch montiert haben,


      War das ne Werkstatt? (Gewährleistung) :D

      Original von Andrea
      Ich dank Euch jedenfalls für Eure Postings !

      Andrea


      Bitte, gerne... :]

      Gruß
      Wolfgang

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Wolfgang ()

    • die haube liegt vorne auf 2 gummipiöbeln auf. diese befinden sich ganz links und rechts in der ecke und sind drehbar (gewinde). dreh die mal so weit raus, dass die haube grad noch zu geht, dann haste vielleicht glück udn die haube berührt den grill nicht mehr :))