Keskin KT5 in 19" ohne Bördeln?

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Keskin KT5 in 19" ohne Bördeln?

      Hallöchen. ;)


      Ich wollte mal fragen, ob die Keskin KT5 in 19" vorne 8,5 und 9,5 hinten bzw. 8,5 vorne und hinten, passen ohne was machen zu müssen. Und was ist besser 8,5 vorne und hinten, oder hinten lieber 9,5 und vorallem die Reifen dann rundum lieber 225/35, oder vorne 225/35 und hinten 235/35. Fahre derzeit noch die orig. GTI BBS in 16" ohne Spurplatten. Will mir die Dinger nämlich bestellen und weiß nicht ob des passt. Mit dem Shop hab ich schon geschrieben.

      felgenoutlet.de/product_info.p…chwarz-Rand-poliert-.html


      Schönen guten Tag,



      vielen Dank für das Interesse an
      unseren Produkten.






      Die gewünschten Felgen gibt es leider nicht
      mit einem Tüv Teilegutachten für Ihr Fahrzeug. Es besteht die Möglichkeit die
      Felgen im Rahmen einer sogenannten Einzelabnahme (Tüv, Dekra,
      GTÜ,...) eintragen zu lassen. Ein Nachweis über die Dauerfestigkeit der
      Felgen, ein sogenannter Festigkeitsnachweis, liegt vor.


      Felgen mit Festigkeitsnachweis sind nicht
      fahrzeugspezifisch geprüft und somit nicht auf ihre Freigängigkeit, Radabdeckung
      und Bremskontur überprüft. Diese sind selbst zu prüfen
      und ggf. herzustellen.


      Im Anhang finden Sie das Gutachten.



      Bitte befragen Sie vor dem Kauf Ihren
      Sachverständigen.


      Ich danke schon mal für eure Hilfe! Ich kenn mich da nicht wirklich aus, deswegen bin ich auf eure Hilfe angewiesen. :D
    • Wie Tief ist dein Auto? Was für ne ET haben die Felgen? Ohne die Angaben kann man schlecht was über die Freigängigkeit sagen.

      Zur Eintragung nur mit Festigkeitsgutachten:
      Möglich ist es. Meine hatten auch nur ein Festigkeitsgutachten. Nur könnte dann die EIntragung ganz schön teuer werden. Je nach Prüfer. Deswegen würd ich da vorher mit deinem TÜV Prüfer reden ob er es machen würde ;)

      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung

      :thumbsup: Seat Leon ST Cupra 290 bestellt :thumbsup:
    • Ist nen Gewinde drin.
      Die ham wohl ne 30'er ET bei 8,5. Bei dem Shop gibts die Felgen komischerweise nur mit 225'er als Komplettrad? Warum das?


      Was heißt ganz schön teuer, so wie ich gehört habe bisher max. 100,- € oder so.


      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von CodyIV ()

    • Hmm ich würde vorne nen 215er hitnen ne 225er fahren,
      welches gewinde hast verbaut? evt brauchst vorne 10er spuris damit es nihct schleift..
      hab vorne 8,5x19 et35 und brauch spuri habe ein fk silverline ^^

    • Vorne wirst du auch mit 215 ern bördeln müssen. Ich denke mal, du fährst mit dem Gewinde nicht bei 35cm oder so, sondern tiefer!?
      Bei einer ET von 30 würde ich vorne 6mm Spurplatten bei einer 215er Bereifung nehmen.
      Hinten 225 oder 215er ist Geschmackssache. Ich finds schöner, wenn die Bereifung gleich ist. ;)