Angleichung der Radlaufkanten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Angleichung der Radlaufkanten

      Hätte da mal ein paar Fragen und zwar zu den Radlaufkanten! Habe jetzt mehrfach Wagen gesehen die ihre Padläufe gezoden hatten und dadurch die Kante entfernt haben! Meine Frage, wie wurde es gemacht, das auch bei den Stoßstangen die Kante verschwindet, da diese ja aus gfk ist!
      Was muss da gemacht werden

    • normale stoßfänger sind ja imho nicht aus gfk sondern aus abs kunststoff, wenn man den mit dem heißluftfön erwärmt , kann man da schon was hinbiegen,...

      bei gfk würde ich sagen abschleifen und draufmodellieren

      mfg g666

      edit: ot modus: ist das dein wagen auf deinem avantar,

      wo gibts mehr bilder ?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von G666 ()

    • hi,

      wende dich mal an DerPhil

      der hat die auch ziehen lassen...

      aber die kante an der stoßstange bleibt immer ein bischen. im gegenteil. die kante der kotflügel bleibt am übergang zur stoßstange stehen, also so das du da ein wenig kante siehst...

      aber frag ihn mal, der weiß bescheid


      gruss