Endrohre wichtig für den Sound?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Endrohre wichtig für den Sound?

      Hallo zusammen

      Will in nächster Zeit einen GTI ESD an meinen TSI basteln.
      Da ich aber die Optik meines GT-Sport so lassen möchte wie sie ist, also ohne sichtbare Endrohre,
      stellt sich mir die Frage ob diese für den Sound etwas zu bedeuten haben.
      Ich möchte die sichtbaren abflexen und welche von nem Diesel oder so dran schweissen.

      Also wird sich der sound durch andere Endrohre ändern?

      Grüße
      Das Gordi

    • wenn wir schon grad bei iillegalen sachen sind, kannst auch ne MSD-attrappe drunterbasteln und der hoert sich richtig gooiiillll an!!! dann kannst dein ESD dran lassen :)
      hat nen kumpel bei seinem 3er gemacht, hat aber nen anderen ESD dran, aber auch ohne den, hoehrt es sich richtig satt an, leider verboten, aber er hat noch nie nen prob mit den gruenen gehabt, nur einmal 15euro wegen laermbelaestigung :thumbdown:

      zieh dir den link rein click, wie geil sich der polo nur mit MSD-attrappe anhoert und ohne anderen ESD

      Es ist nicht alles Golf was glänzt ... :thumbup:
    • Ok also sowas mit MSD-Atrappe würde ich persönlich nicht anfangen... Außerdem warum willst denn keine sichtbaren Endrohre haben??
      Ich an deiner Stelle würde mir nen ESD oder aber auch ne komplette Edelstahlanlage von einem ordentlichen Hersteller besorgen und im HEckansatz eben eine Ausspaung für den ESD aussägen oder auf GTI bzw ED30 Heck umbauen.... Wirst auf dauer mehr freute mit haben!!
      Ansonsten könnt ich mir jetzt eigentlich nicht vorstellen das der ESD vom GTI beim 1.4 TSI so nen Hammersound macht?!?!
      Achja und die Endrohre haben für den Sound nichts zu bedeuten!! Also könntest die rein theoretisch abmachen....

    • Okay dann bau dir doch einfach mal nen GTI-ESD drunter und mach die Endrohre weg und dann schaust einfach mal wie der danach klingt und ein Problem wird dann nue sein das die heißen Abgase direkt auf deinen Heckansatz pusten... . also könnt ich mir zumindest vorstellen....
      ansonsten würde ich evtl mal schauen gibt doch von den ganzen Abgasanlagenherstellern auch einzelne Mittelschalldämpfer zu bestellen, evtl tauschst eben nur diesen aus... weis aber leider nicht inwiefern das soundmäßig etwas ausmacht.... weil nen Sport-ESD wirst wohl ohne Endrohre kaum bekommen können... falls doch lass ich mich gern eines Besseren belehren :rolleyes:

    • Hallo

      Es kommt drauf an welchen TSI du hast beim 122er bringt der GTI ESD richtig was. Der Klingt danach richtig gut. Beim 140er bringt er nicht viel, nur ein bisschen lauter mehr nicht. Beim 140er empfehle ich immer den 170er MSD inkl. ESD. Macht ihn tiefer und etwas vulominöser vom sound her und passt plug and play. Hatte anfangs auch den GTI ESD drauf und hab dann auf den 170 MSD und ESD umgerüstet, was eine gute Entscheidung war.

      MFG

      Michael

      Golf 6 GTI DSG