Originales Sportfahrwerk tauschen?

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Originales Sportfahrwerk tauschen?

      Hallo,
      ich weiß es gibt schon zig Posts zum Thema Sportfahrwerke. Ich habe auch schon viel gelesen, jedoch konnte mir das alles noch nicht bei meinen Fragen helfen.

      Zum Fahrzeug: Golf IV TDI, 74KW, BJ 2003, 97.000 Km, Werkseitiges Sportfahrwerk

      Ich habe das Gefühl, dass das werkseitig verbaute Sportfahrwerk trotz der geringen Tieferlegung nicht sehr viel Komfort bietet. Der Wagen fährt sehr unruhig auf schlechten Strassen und bei Bahnübergängen rappelt es mir auch viel zu viel. Spurstangen und Aufhängungen sind lt. 2 Werkstätten i.O. Ich bin zugegebenermaßen ein recht komfortfixierter Mensch.
      Das Sportfahrwerk besteht meines Wissens nach aus härteren Federn und anderen Stossdämpfern.

      Nun meine Überlegungen:
      1. Der Wagen hat ja nun bereits knapp 100.000 Km runter. Meint ihr, dass der Komfort sich mit neuen Stossdämpfern (ich denke da an Bilstein B4) (wesentlich) verbessern kann? Bräuchte ich für diese geringe Tieferlegung von ca. 15mm dann bereits die Bilstein Stossdämpfer für Sportfahrwerke?
      2. Die nächste Überlegung wären dann noch zusätzlich neue Federn. Gibt es Federn mit geringer Tieferlegung (15-25 mm) die trotzdem weicher als das serienmäßige Sportfahrwerk sind?
      3. Alternativ wäre dann natürlich noch das komplette Serienfahrwerk (Federn + Dämpfer). Hier habe ich aber ehrlich gesagt etwas Angst, dass es dann zu schwammig wird.

      Noch erwähnen möchte ich, dass mein Wagen neulich neben dem Golf IV eines Freundes stand und ich beide einmal vorne runtergedrückt habe. Sein Serienfahrwrk war wirklich SEHR VIEL weicher! Meinen kann man kaum von Hand drücken. Könnte aber auch daran legen, dass er einen 1,6L FSI und ich einen 1,9L TDI habe.

      Vielleicht hat ja schon jemand sein Serien-Sportfahrwerk gegen ein vergleichbares wie ich es suche getauscht.
      Wäre euch über AUSSAGEKRÄFTIGE Beiträge sehr dankbar.

      Grüße,
      Nullimeyer

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Nullimeyer ()

    • Hat denn keiner nen Tip für mich? Also wenn ch über "schlechte" Strassen fahre, dann Poltert und klappert es recht stark. Lt. Werkstatt sind die Lager und Buchsen aber alle i.O. Kann es nur an den Stossdämpfern liegen, dass diese den Schlag nicht mehr richtig abfangen?