Brauch eure Hilfe zum Kauf eines Fahrwerkes

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Brauch eure Hilfe zum Kauf eines Fahrwerkes

      Hallo, habe einen Golf 4, 1.6 und möchte mir ein Fahrwerk einbauen.Nun brauche ich eure erfahrungen was gut aussieht.
      Ich habe schon ein Paar Felgen drauf von RC Design 7,5Jx17H2, ET 35, und de reifen 215/45 R17.
      Welche
      Fahrwerke und welche Tiefe kann man nehmen das es Optisch richtig gut
      aus sieht un man nix weiter machen muss in de Radkästen zwecks
      schleifen.
      Und was brauche ich alles dafür?
      Wäre echt Super wenn ihr Mir da helfen würdet. ?(

      lg sunnyboy281980

    • hm also damit es richtig gut aussieht, ist ein Gewindefahrwerk umungänglich :)
      da du beim Gewinde die Höhe/Tiefe selber einstellen kanst so das es gut aussieht.
      kostet zwarn tick mehr, hast aber auch mehr davon.


      mfg

      edit: aber bitte bitte kein billig Gewinde für 200 euro, was ich vorschlagen könnte wärn FK hightsport oder was ich mir persönlich hole in absehbarer zukumpft ist ein LowTec highlow 9.3


      style over comfort
    • bei einem gewinde fahrwerk kannst du ja durch drehen am gewinde die höhe/tiefe deines Fahrwerks verstellen.

      Natürlich muss das genau so eingetragen werden wie ein Statisches. Dann drehst du das fahrwerk soweit runter das gerade nix schleift, fährst zum tüv und schon ises eingetragen. bei gewindefahrwerken gehts ca bei 500€ los wenn die quallität anstendig sein soll. Aber eins muss dir kla sein, ALLE, wirklich ALLE gewindefahrwerke sind ziemlich hart bis knüppelhart ! und je tiefer du es drehst, desto härter wird es!