was für öl ???

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • was für öl ???

      hallo freunde ... kann mir bitte mal jemand verraten was ich für öl benötige (motor) ??
      habe einen 1.9 tdi 90ps BJ 04

      hab leider niergends ein zettel oder ähnliches gefunden am wagen

      vielen dank im vorraus der micha


      wie der Fahrer so der Motor --> ständig unter Druck
    • moinsen,

      du brauchst longlife-öl. Die genauen spezifikationen findest du in der betriebsanleitung.

      Diese findest du wiederrum im Bordbuch! :thumbup:



      MfG Chris



      Facts:

      Golf VI GTI DSG
      H&R Tiefe Version Gewindefahrwerk
      Recaro Pole Position mit original Jackystoff
      Original BBS SRS 8,5 x 19 ET 48 Schüssel poliert, Stern hochglanzverdichtet

      SRS-Tec Kotflügel
      R-Rückleuchten


      Alltagswagen/Dienstwagen:
      Audi A4 BJ 2013 2.0 TDI Limo

    • Zu empfehlen für das 5/30 bei Bestellung ist der cama-handel.de
      Da findest Du beide Varianten mit der Spezifikation 507000
      Einmal für die Fahrzeuge mit DPF und ohne.
      Darfst aber auch das für mit DPF fahren - falls DU nicht eh einen haben solltest.

      Das ist das Longlife III, also eine STufe besser.
      Hatte mir jetzt dort welches bestellt, 3x5 Ltr.
      Geht schnell und ohne Probleme.
      Mittwochs bestellt und Freitag war es schon da.

      Habe bis Dato immer das 506001 Longlife II gefahren, das ist aber zu teuer und das 507000 schliesst die "minderwertigeren" Öle mit ein.
      Kann man also ohne Probleme fahren!!

      Das Öl gibt es seit 2005 und hat die VW Unbedenklichkeit

      Tempo, Tempo!
    • Nicht ganz, es muss nach maximal 30000 km gewechselt werden.
      Der Longlife Intervall ist flexibel und abhängig von verschiedenen Faktoren. 30000 km ist die Laufleistung, die maximal erzielt werden kann.

      Gruß Julian,
      meinGOLF.de Moderator
    • GolfGT-R schrieb:

      Nicht ganz, es muss nach maximal 30000 km gewechselt werden.
      Der Longlife Intervall ist flexibel und abhängig von verschiedenen Faktoren. 30000 km ist die Laufleistung, die maximal erzielt werden kann.

      ok alles klar,
      ging mir hauptsächlich darum ob das öl ein longlife III öl ist oder nur ein normales?
      lg