Nach 3 Wochen schon wieder Domlager kaputt?

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Nach 3 Wochen schon wieder Domlager kaputt?

      Vor 3 Wochen habe ich meine Domlager wechseln lassen, da sie anscheinend kaputt waren.

      Sie machten immer Geräusche und es knackte beim Einlecken und Graunzte.

      Danach war Alles ok. Aber seit heute Graunzt es beim Einlecken schon wieder deutlich.

      Werden nun nach 3 Wochen schon wieder die Domlager kaputt?

      Ich habe ein H&R Fahrwerk (kein Gewinde) in meinem GTI.

      Das wären dann in 3 Jahren schon die dritten Domlager die kaputt wären.

      Oder liegt es vielleicht am Fahrwerk selbst?

      Oder liegt es vielleicht es daran, daß der TÜV festgestellt hat, daß das Trag-/Führungsgelenk vorne ausgeschlagen ist?

      Ich habs selbst überprüft und das Gelenk ist wirklich sehr ausgeschlagen.

      Vielleicht könnt Ihr mir weiterhelfen.

      Irgendeinen Grund muß es doch für die Einlenkgeräusche geben, denn ich kann doch nicht alle 6 Monate die Domlager wechseln.

    • Devil1978 schrieb:

      Oder liegt es vielleicht es daran, daß der TÜV festgestellt hat, daß das Trag-/Führungsgelenk vorne ausgeschlagen ist?

      Ich habs selbst überprüft und das Gelenk ist wirklich sehr ausgeschlagen.

      Vielleicht könnt Ihr mir weiterhelfen.

      Irgendeinen Grund muß es doch für die Einlenkgeräusche geben, denn ich kann doch nicht alle 6 Monate die Domlager wechseln.
      Wie wärs wennde das mal Wechseln lässt und schaust ob das Geräusch danach immer noch vorhanden ist? Sagst ja selbst das es Kaputt ist.
      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung

      :thumbsup: Seat Leon ST Cupra 290 bestellt :thumbsup:
    • Ich lasse es ja am Dienstag wechseln.

      Der TÜV wurde mir ja deswegen nicht gegeben.

      Mit den neuen Domagern gab es ja keine Geräusche bis jetzt nach 3 Wochen.

      Deswegen will ich ja eben wissen, ob vielleicht die Domlager auch beshädigt werden könnten, wenn da Gelenk ausgeschlagen ist.

    • Wenn etwas ausgeschlagen ist kann sich das schon auf andere Komponenten übertragen. Also ich würde das Traggelenk aufjedenfall auswechseln bzw musst es ja eh für den TÜV :P