Lüftung / Klima macht komische Geräusche? Ist das Normal?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Lüftung / Klima macht komische Geräusche? Ist das Normal?

      Ist mir vorher nicht aufgefallen. Ist es normal, dass die Lüftung (Klima an oder aus) Geräusche macht, als würde er irgendwas regeln? Klingt wie ein dumpfer Servo der hin und her rödelt.
      Macht er ziemlich oft.
      Ich hab das Auto noch nicht lange, ergo habe ich mich noch nicht an die Geräusche gewöhnt und hab ja am Radio, Airbag, Klima Panel zwecks Radioumbau rumgebastelt...

    • Nee, das sind keine derartigen Geräusche. Es klingt wie ein dumpfer Servo, ich weiß es, weil ich schon welche verbaut habe und weil meine Kamera-Objektive diese haben.
      Und es hört ja sofort auf, wenn ich Lüftung ausschalte

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Farad-fara ()

    • ich hatte das geräusch neulich weil ich die klima per diagnose in die grundeinstellung gefahren habe.hatte meine lda angeschlossen und musste an den zündungsplus der wahrscheinlich mit der klima zusammenhing.habe die klima neu angelernt und genau da kamen diese geräusche wie von ner kamera wenn man zoomt.würde einfach mal fehler auslesen lassen ob du eventuell nen prob mit der klima hast...

      Gruß, Patrick

      Für Codierungen,Fehler auslesen usw. einfach eine schnelle PN schreiben! ;)
      VCDS HEX+CAN - System für alle Modelle ab 1993
      Aktuelle Bilder von meinem Jetta auf Seite 33 in der Fahrzeugvorstellung!
    • Das bedeutet wieder ab in die Werkstatt?

      Was ist ein LDA?
      Diagnose heißt du hast eigene Hardware angeschlossen? Und was heißt neu angelernt?
      Unwitztiger weise musste ich an das Zündplus des Zigarettenansteckers fürs Radio und ich hoffe ich hab dabei keine Probleme gemacht.
      Alterantiv könnte es auch der Klima-Sensor sein, den ich ständig ein und ausbauen musste

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Farad-fara ()

    • lda ist ne ladedruckanzeige.hab nen eigenes diagnosesystem (VCDS,VAG-COM).damit musste ich die lüftungsklappen (werden wahrscheinlich über solche servos gesteuert) in die grundeinstellung fahren weil ich als nen fehler im steuergerät von der klima hatte.würde mal fehler auslesen lassen.das mit dem sensor könnte schon sein....

      Gruß, Patrick

      Für Codierungen,Fehler auslesen usw. einfach eine schnelle PN schreiben! ;)
      VCDS HEX+CAN - System für alle Modelle ab 1993
      Aktuelle Bilder von meinem Jetta auf Seite 33 in der Fahrzeugvorstellung!
    • knack geräusch

      guten tag liebe gemeinde.

      ich kram das mal eben raus dann brauch ich keinen neuen fred erstellen

      habe schon von anfang an immer zwischendurch so ein knacken von der lüftung/klimaanlage. das kommt so 4 - 5 mal hintereinander mal schnell mal langsamer
      aber nur im stand oder bei niedriegen drehzahlen, als ob es davon kommt, kommt mir nicht zwingend wie ein defekt vor aber wollte mal nachforschen ob jemand was dazu sagen kann.
      Danke
      lg

    • Und es ist nie beim Fahren zu hören? Ein Techniker von VW hat meine Anlange angeguckt und mir bestätigt, dass es die Auto-Justierung der Servos der Klima ist, wenn meine Klima Anlange im "Auto" :D Modus läuft.

      Mal das Auto deaktiviert und gehört? Wenn nein, dann war es dein Problem. Beim Fahren hör ich die Servos auch nicht, sind recht leise

    • vielen dank aber hab se nie auf auto stehen :P
      glaube aber auch dann greift die auto justierung, weil sich nach dem starten und losfahren auch der lüfter autom. um 1- 2 stufen erhöht aber ?(

    • OK, das hätte ich damals mal fragen sollen, ob es ein Feature von der Funktion "Auto" ist, oder von der Klima-Automatik an sich.
      Auto heißt doch, soweit ich weiß, dass die Anlange selber entscheidet, wohin sie bläßt, ob Front, Füße usw, oder?

      Allerdings meine ich, wenn ich auto aus habe, das sich dann die Lufterstärke nie ändert, auch nicht, wenn ich an der temperatur drehe

    • Farad-fara schrieb:

      Auto heißt doch, soweit ich weiß, dass die Anlange selber entscheidet, wohin sie bläßt, ob Front, Füße usw, oder?

      Allerdings meine ich, wenn ich auto aus habe, das sich dann die Lufterstärke nie ändert, auch nicht, wenn ich an der temperatur drehe
      ja und die stärke des geblässes bis die eingestellte temperatur erreicht ist.

      das ist auch so, nur ganz zu anfang beim starten und losfahren kurze zeit danach wird das gebläse um 1-2 stufen hochgeregelt.
      nun je nach dem, mich würde trotzdem interessieren was das knacken ist, evtl ein stellmotor der vllt schwergängig ist oder überspringt wegen falscher stellung, fehlerspeicher ist auch leer.
    • servus records.

      leider ist es bei mir nicht wie da beschrieben.
      das ist eher so ein klack-klack-klack...ruhe nach ca 20 minuten, irgendwann an einer ampel dann wieder klack-klack-klack...stille
      was für ne beschreibung 8)
      das kommt aus dem unteren beifahrerbereich, es stört nicht aber will mal wissen ob das so sein soll. habe bisher immer an eine auto justierung gedacht. glaub sogar wenn ich auf "fußraum" stelle macht er das sogar öfter aber müsste ich nochmal probieren.

    • hey also ich habe dieses klack klack klack auch.. hat nichts mit der klima zu tun ... das is wenn man die lüftung anmacht.. was es ist weiß ich leider auch nich, hab es bei vw aber schon reklamiert sobald er in die werkstatt geht und ich weiß was es ist berichte ich euch davon :)

      scheint aber nichts schlimmes zu sein..

      VW Golf VI GTI | 18" Vw Detroit | |
      LED Rückleuchten | LED Kennzeichenbeleuchtung | LED Innenraumbeleuchtung


      VCDS - CODIERUNGEN - BERLIN