Leistungsverlust Turbolader ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Leistungsverlust Turbolader ?

      Hallo, bin gestern nach München reingefahren, etwas rasanter, hat meinen Golf abgestellt und als ich am nächsten Tag weitergefahren bin hab ich einen massiven Leistungsverlust bemerkt.

      Es ist fast so als währe der Turbo ausgefallen.

      120 km/h Spitze auf der Autobahn und 80 km/h auf der Landstraße.
      Wenn man hochschaltet wird er erstmal wieder langsamer^^.

      Ist der Turbo jetz im Argen ?
      Oder nur der Luftmassemesser ?

      Kann ich das irgendwie einfach überprüfen oder muss ich da in die Werkstatt fahren ?

      Danke

    • Hi,

      hatte ein ähnliches problem bei mir hat ein Mader einen Schlauch durchgebissen.

      Einfach kurz zum freundlichen fahren die sollen mal den Fehlerspeicher auslesen.

    • Marder Mistviecher

      Hallo,

      Marder hab ich auch schon vermutet, vor allem weil er da ja so schön warm war nachdem ich nach München geheizt bin ^^

    • einfach mal in die werkstatt fahren und turbo und schläuche überprüfen lassen...hatte das auch mal.allerdings hat meiner ziemlich geröhrt dabei und es war zum glück nur ne schelle die nicht mehr richtig saß....

      Gruß, Patrick

      Für Codierungen,Fehler auslesen usw. einfach eine schnelle PN schreiben! ;)
      VCDS HEX+CAN - System für alle Modelle ab 1993
      Aktuelle Bilder von meinem Jetta auf Seite 33 in der Fahrzeugvorstellung!
    • Fehlerspeicher auslesen ( lassen ) und mit Nummer(n) hier posten :)

      Oder direkt die GFS bei VW machen lassen ;)

      Gruß

      Dirk

      Anfragen und Bestellungen bitte per Email an contact@xbm-tuning.com oder per Telefon : 02151-4868241
      Wir sind offizieller Prüfstützpunkt des TÜV Rheinland
      Wir sind offizieller Händler für :
      Akrapovic / ATS / Bilstein / EBC / KW / Pipercross / Sachs Performance Parts / OZ-Racing / Stoptech
      Wir sind KW-Automotive Performance Partner
      Wir sind KFZ-Technikmeister & Servicetechniker
      Angebote und Erfahrungsberichte
    • ich glaube das ist die geführte fehlersuche wenn ich mich nicht täusche..

      Gruß, Patrick

      Für Codierungen,Fehler auslesen usw. einfach eine schnelle PN schreiben! ;)
      VCDS HEX+CAN - System für alle Modelle ab 1993
      Aktuelle Bilder von meinem Jetta auf Seite 33 in der Fahrzeugvorstellung!
    • Dachte das Forum kennt die Abkürzung :)

      GFS = G eführte F ehler Suche

      Gruß

      Dirk

      Anfragen und Bestellungen bitte per Email an contact@xbm-tuning.com oder per Telefon : 02151-4868241
      Wir sind offizieller Prüfstützpunkt des TÜV Rheinland
      Wir sind offizieller Händler für :
      Akrapovic / ATS / Bilstein / EBC / KW / Pipercross / Sachs Performance Parts / OZ-Racing / Stoptech
      Wir sind KW-Automotive Performance Partner
      Wir sind KFZ-Technikmeister & Servicetechniker
      Angebote und Erfahrungsberichte
    • man kann ja nicht alles wissen.ich habs auch nur gegoogelt! :D

      Gruß, Patrick

      Für Codierungen,Fehler auslesen usw. einfach eine schnelle PN schreiben! ;)
      VCDS HEX+CAN - System für alle Modelle ab 1993
      Aktuelle Bilder von meinem Jetta auf Seite 33 in der Fahrzeugvorstellung!
    • hatte das problem auch....auto geholt..rauf auf die bahn und dann nur 120 8| bei durchtritt bis zum anschlag....nächsten tag zum :) und es war ein marderschaden am Unterdrucksystem am Turbolader.
      Behoben,fertig.

      NEIN ich bin NICHT die Sigantur, ich putz hier nur!!!

      Fehler auslesen und Codieren VCDS - Thüringen/ Ilm-Kreis
    • Hatte das Problem auch schon mal mit nem Polo 9N3 1.9TDI, der stand unter der Woche beim Bund in Waldnähe und dann als ich heim gefahren bin rauf aus die Autobahn, alles so wie immer, Leistung war da und nach ca. 20min eben nicht mehr und ich konnt grad so noch die 100km/h halten. Am nächsten Rasthof angehalten und kurz telefoniert... naja da war ich aber nicht mehr wirklich weit von daheim weg und hab mir überlegt ich fahr erstmal weiter...
      So wieder drauf auf die Autobahn und plötzlich war wieder Leistung da und nach ca. 10min wieder der selbe Mist ... Naja hab das Auto dann in der Werkstatt abgestellt (war eh nur ein Leihwagen) und die haben mir dann später mitgeteilt das ein Marder alle möglichen Schläuchen vom Turbo zerfressen hatte ... vom Ladedruckregler oder so wenn ich mich recht erinnere ... also irgendsowas in der Art ... naja mir wars Wurscht, war ja nicht mein Auto :rolleyes:

      gruß

    • z3us schrieb:

      hatte das problem auch....auto geholt..rauf auf die bahn und dann nur 120 8| bei durchtritt bis zum anschlag....nächsten tag zum :) und es war ein marderschaden am Unterdrucksystem am Turbolader.
      Behoben,fertig.
      hab das selbe problem seit heute, in der Werkstatt hab ich erst nen Termin für nächsten Montag bekommen, die meinten es macht nix bis dahin zu fahren, wenn es eben nicht störrt als fährt man mit nem 10ps auto :D
      Würd mich noch interessieren was man für so eine Reperatur bezahlt.

      MFG