Climatronic vertstellt, Hilfe!!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Climatronic vertstellt, Hilfe!!

      Hallo,
      Das hat man davon wenn man herumprobiert. Ich wollte die Geschwindigleitsanzeige mit der Climatronic vergleichen. Da habe ich etwas falsch gedrückt (Luftzufuhr gegen Kopf und AC) Dann sind so komische zeichen gekommen. Iregnwie bin ich wieder herausgekomen.

      Jetzt wenn ich auf Auto drücke, geht mir die Temparatur nicht mehr auf 22. sie bleibt beim vorher eingestellten wert stehen. Wie kann ich das wieder einstellen? Oder Reset? Vielen Dank

      Koubi

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Miso-M ()

    • Reset:

      Tastenkombination ECON und Frischluftzufuhr für mittlere Düsen (Taste links unten; Symbol: Pfeil auf Fahrer) gleichzeitig drücken.
      Der Vorgang dauert ca. 10 Sekunden

      Mfg
      ______________
      Bester Spruch von VW:
      "Besser, wenn man andere Fahrzeuge nur im Rückspiegel sieht."

      Denkt an euer
      Zuhause

    • Vielen Dank, ich werde es machen, damit ich nichts verstelle, frage ich nochmals nach, ich habe keine Econ Taste, nur eine AC. Muss die, ein sein oder aus. Econ gleich AC?
      Ich habe auch im Forum gesucht,das von Dir beschriebene verfahren ist das nicht für die Lüfterklappen?
      Beim reseten Mus das Auto Laufen oder genügt die Zündung.





      Danke Koubi

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von koubi ()

    • econ = ac!wurde damals geändert weil viele leute mit econ nichts anfangen konnten.ac ein = klima an.ac aus=klima aus....

      Gruß, Patrick

      Für Codierungen,Fehler auslesen usw. einfach eine schnelle PN schreiben! ;)
      VCDS HEX+CAN - System für alle Modelle ab 1993
      Aktuelle Bilder von meinem Jetta auf Seite 33 in der Fahrzeugvorstellung!
    • Danke für deine INfos.



      Ich habe da so gemacht wie oben beschrieben, Es kamen auf dem Display
      komische Zeichen und ich habe die Klappen gehört auf und zu. Nach ca.
      10 secundne wars vorbei.

      Funktioniert immer noch nicht mit den Temperatur 22 Grad,



      Gruss Koubi

    • Mit ECON und AC hat sich die Logik folgendermaßen geändert:

      ECON leuchtet --> Klima aus
      ECON leuchtet nicht --> Klima an

      AC leuchtet --> Klima an
      AC leuchtet nicht --> Klima aus

      Die Logik hat sich also komplett "gedreht". Also bitte entsprechend mit Angaben zu ECON oder AC gemäß deiner Taste umdenken (je nachdem was du halt hast).

      Greetz

      Manchmal wünsche ich mir die Ruhe und Gelassenheit eines Stuhles - der muss auch mit jedem A*r*s*c*h zurecht kommen.

    • hallo,
      das weiss ich nicht, jedenfalls nach suche gibt es Leute, die haben das auch nicht wiederum ander haben das.
      Sobald ich auf Auto gedrückt habe stellt die Klima mir es auf 22 Grad ein, so jedenfalls vorher. beim Audi A4 Bj2006 hatte ich dies auch.
      Ich denke ich werde mal meine Garage fragen. Ich werde es hier Posten.

      Gruss Koubi

    • bei mir stellt sich die klima dann auch auf 22 grad...

      Gruß, Patrick

      Für Codierungen,Fehler auslesen usw. einfach eine schnelle PN schreiben! ;)
      VCDS HEX+CAN - System für alle Modelle ab 1993
      Aktuelle Bilder von meinem Jetta auf Seite 33 in der Fahrzeugvorstellung!
    • wenn ich auf AUTO stelle, verändert sich bei meiner Temperatur auch nichts. Ist aber meiner Meinung nach normal. AUTO ist eigentlich nur für die Steuerung der Lüftungsklappen zuständig.

      22°C, hast du die Links und rechts hast du 20,5°C? Dann drück mal DUAL


      VCDS-Codierungen oder Hilfe bei Umbauten und Reparaturen? - PN an mich!
    • Wer keine DUAL Taste hat, drückt einfach 3Sekunden die Auto Taste (z.B. liegt die Standheizungstaste auf der DUAL Position).

      Manchmal wünsche ich mir die Ruhe und Gelassenheit eines Stuhles - der muss auch mit jedem A*r*s*c*h zurecht kommen.