Tagfahrlicht nachrüstmodul, was bringt das ??

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Tagfahrlicht nachrüstmodul, was bringt das ??

      Hallo leute wär von euch hat das in seinem golf nachrüsten lassen?

      bringt das was??

      volkswagen-zubehoer-shop.de/we…e&thirdLevelMenueId=13364



      MFG Benninator

    • nix da es auch billiger codiert werden kann.....

      VCDS / VCP in Thüringen,Sachen Anhalt, Hessen, Niedersachsen--->pn me

      DVD/TV free RNS 510/850,
      Discover Media, Discover Pro


    • so siehts aus.such dir jemanden mit vag com (VCDS) und lass es dir eincodieren.kannste auch bei vw machen lassen.aber das kostet da meistens mehr...

      Gruß, Patrick

      Für Codierungen,Fehler auslesen usw. einfach eine schnelle PN schreiben! ;)
      VCDS HEX+CAN - System für alle Modelle ab 1993
      Aktuelle Bilder von meinem Jetta auf Seite 33 in der Fahrzeugvorstellung!
    • Aber mal angenommen ich mach die Nebler als TFL dann sind dir ja immer an. Ist das erlaubt, da ich ja die nebler nicht immer anhaben darf, z.B. wenn keine Sichtbehinderung vorliegt, darf ich ja die Nebler nicht einschalten.

      "Ich hab das Rad nicht neu erfunden, doch ich weiß wie man es dreht."
    • Nebler sind hier in Deutschland nicht als Tagfahrlicht zulässig. Man kann es zwar codieren. Aber erlaubt ist es nicht. Wenn du Tagfahrleuchten im Nebelscheinwerfer Format möchtest, wirst du bei Hella fündig. Die bieten passende Leuchten dafür an, wenn ich das richtig gesehen hatte.
      Die Nebler schalten sich übrigens dann aus, wenn du das Abblendlicht einschaltest, oder wie bei Codierung "Nordamerika" die Handbremse ziehst.

      Gruß Markus

      VCDS Codierungen Rhein Erftkreis/ Kölner Raum/ Düren ========> PN

    • Richtig, normale Nebler sind nicht als TFL zugelassen.
      Hella bietet Tagfahrleuchten an, welche an die Position
      normaler Nebelscheinwerfer montiert werden. Diese
      strahlen das Licht u.a. in einem anderen Winkel ab, wodurch
      der Gegenverkehr nicht geblendet wird.

    • Wenn du dir diese "Oberklassewagen" (Wenn deiner Meinung nach auch ein neuer Skoda oktavia dazu zählt :D) mal genauer anschauen würdest, würdest du sehen, dass das nicht die Nebelscheinwerfer sind!
      Entweder sind es extra Lampen, die direkt neben den NSW angebracht sind (Porsche Cayenne z.B.) oder es sind extra Leuchtmittel die in den Gehäusen der NSW stecken (Skoda z.B.).
      Und sollte bei einem Neuwagen wirklich die Funktion über die NSW laufen (WAS ICH PERSÖNLICH NOCH NIE GESEHEN HABE), dann wurde das ganze in einem lichttechnischen Gutachten geprüft und Bauartgenehmigt, wofür der Hersteller viel Geld im Prüfverfahren ausgegeben hat ;)
      Also nichts ist so einfach wie es scheint :P

      Und richtig NSW darf man nur bei Sichtbehinderung unter 80 m anmachen, also fällt das schon mal weg.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DPF-Driver ()