Golf 5 3-Wegesytsem Audio Xion 200

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf 5 3-Wegesytsem Audio Xion 200

      abend jungs..

      wollte euch mal fragen ob jmd das sytsem hier in seinem golf 5 verbaut hat Audio Xion 200?

      wie schauts den mit der musikqualität aus..wäre das sytsem zu empfehlen?


      LG ANdre

    • bigfootHH schrieb:

      Moin,

      Was gibt es den besseres für wenig mehr??
      Gruß bigfoot

      das Miketta Haussystem "light" :thumbup:
      das hab ich bei mir auch verbaut. meiner meinung nach isses das beste system für den golf v. wenn du das ganze dann noch an einer vernünftiges DSP-endstufe betreibst kommt da richtig was raus. bisher war jeder, der sich das system bei mir mal angehört hat begeistert. das beste is immer, wenn der "probehörer" den mund gar nicht mehr zu bekommt und dann fragt "da is aber nochn sub im kofferraum, oder?" und ich sage "nö, is nur das frontsystem" :D:D:D
    • ich hab das komplettsystem genommen, wo auch noch dämmmaterial und ne DSP-endstufe drin ist. aber vom lautsprechersystem isses das gleiche. das komplettsystem hat damals 999EUR gekostet. jetzt gibt es aber eine überarbeitete version für 899EUR.3-Wege Komplettset Golf 5 Front mit DSP *NEU*
      musikrichtungen höre ich eigentlich alles querbeet, außer vielleicht schlager und volksmusik :D

      PS: der preis is natürlich immer für fahrer- und beifahrerseite ;)

    • Hi!
      Also ich hab das X-Ion in der Front verbaut. Mein Radio hat einen DSP eingebaut und die Endstufe ist passend zum System. Ich bin vollends zufrieden. Wichtig ist meines Erachtens aber, dass du eine ordentliche Laufzeitkorrektur vornimmst. Ich konnte mir das erst auch nicht vorstellen, aber zwischen mit und ohne liegen Welten :D Wenn ich dann schlussendlich auch mal das letzte Rappeln aus den Türen verbannt habe, lasse ich die Anlage noch entsprechend einmessen. Bin mal gespannt ob da dann noch was bei rum kommt.

      VCDS ( VAG-COM ) Codierungen (alle VAG Fahrzeuge ab 1990) im Saarland --> PN me!

    • ...mal den Text geklaut : "Laufzeitkorrektur bedeutet, dass die einzelnen lautsprecher die signale vom radio in der art und weise verzögert bekommen, dass man die akustische mitte des autos, an der sonst alle signale gleichzeitig und gleich laut ankommen (müssten) überall hinverschieben kann wo man will, also meist auf den fahrersitz"

      Rührt einfach daher, dass du halt näher an den linken Lautsprechern sitzt, als an den Rechten. Daher dröhnt es dir ins linke Ohr und von Rechts kommt die Musik zeitlich verzögert (wegen der Entfernung) an. Ja, auch der kurze Abstand macht sich bemerkbar! :) Ein Verschieben mit dem Balanceregler ändert nur die Lautstärke zwischen rechts und links. Die Laufzeitkorrektur bremst sozusagen die linken Lautsprecher zeitlich soweit, dass die Schallwellen erst dann auf deinem linken Ohr eintreffen, wenn die von der rechten Seite eintreffen.

      Anfangs dachte ich auch immer, "joa ist sicher nur für Freaks die das letzte Quentchen raushören wollen oder können" aber das muss ich mittlerweile ganz klar dementieren :!:
      Am besten mal beim örtlichen Händler fragen, ob er dir den Effekt mal vorführen kann (ja bei uns geht sowas *gg*)



      Achso, mit örtlichem Händler meine ich nicht die angeblich so billigen "medialen Märkte" :D sondern FACHHÄNDLER ;)

      VCDS ( VAG-COM ) Codierungen (alle VAG Fahrzeuge ab 1990) im Saarland --> PN me!