Golf 2.0 TDI Individual. was ausgeben?!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf 2.0 TDI Individual. was ausgeben?!

      hallo!

      hab heute meinen 4er Golf verkauft und suche nun ein "neues" Auto für mich.
      Muss beruflich ab dem Sommer ca 70-90km pro tag fahren ( Autobahn ), daher kommt nur der 2.0 TDI für mich in Frage.
      Warum der 2.0er und nicht der 1.9er ? naja, vom Verbrauch her geben die 2 sich nicht sonderlich viel und wenn ich das Auto
      schon mind die nächsten 4-5 Jahre fahre, dann sollte doch ein minimaler spassfaktor für mich drin sein. vorallem für das, was ich bereit bin zu zahlen.
      hab auch schon die vw händler hier im umkreis abgeklappert, aber leider nichts gescheites gefunden.

      was haltet ihr von diesem schicken Golf hier ?!

      autoscout24.de/Details.aspx?id=vzpg1rjujtyp

      hat eigentlich alles, bis auf PDC hinten und Schiebedach.

      was glaubt ihr, ist ein angemessener preis für das Fahrzeug?

      besten gruß

    • Ich hab nahezu den selben Golf. Km identisch...Ausstattung fast identisch.

      Allerdings is meiner n 3/4 Jahr älter, Handschalter statt DSG und hat Schiebedach sowie das MFD2 Navi.

      Meiner wurde vor kurzem mit ca 15.500 Euro eingestuft.

      Von daher ist der Preis wohl in Ordnung.

      greez

      2.o TDI

      Edit: Ich hätte mich im Nachhinein sogar fast lieber für nen GTI entschieden, da der vom Preis relativ ähnlich ist und einfach mehr Bums hat.
      Kontra ist halt der Mehrverbrauch. Der Individual mit ordentlich Ausstattung ist in etwa beim Preis des R32 mit Basisausstattung ;)

      VCDS-Haber-Liste



      Was sagt Andreas Bourani am Geldautomaten ? ICH HEB AB ! :D