Jetta 5 Federn für Tieferlegung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Jetta 5 Federn für Tieferlegung

      Hallo,

      ich fahr einen Jetta 5 Trendline und würde ihn gerne äußerlich zu ner Sportsline machen ..
      hatte an Fahrwerk gedacht zum tiefer legen aber das is doch ein bisschen zu teuer für mich mit 1800€ deswegen möchte ich mir gerne Federn kaufen nur ich weis nich welche. ich wollte das tuning nur dezent machen wie die sportsline halt. Ich will auch nich, dass das Fahrgefühl krass hart wird das ich jeden kieselstein spüre ..

      hab bisschen im internet geguckt und 2 "relativ" vielversprechende anbieter gefunden ..
      cartuning-unlimited.de/CarTuni…rer=preisroboter&refID=8&
      und
      cgi.ebay.de/AP-FEDERN-TIEFERLE…%3A0%7C293%3A1%7C294%3A50

      bei dem Jetta sieht die Front ja generell bisschen tiefer aus ( oder is sie wirklich tiefer?) und weis nich ob ich 30/30 machen soll um den "vorne tiefer" look beizubehalten oder 35/40 um das etwas auszugleichen. Dann stellt sich noch die Frage, welche farbe/Härte der Federn nehmen soll .. wie schon erwähnt will ich nicht unbedingt, dass es argh hart wird, soll ich also rote oder blaue ??

      Gruß
      Alex

    • hi und herzlich willkommen im Golf forum :)
      gut zu wissen wäre welchen motor du drin hast weil des macht derbe unterschiede :)

      die keilform ist empfehlenswert den nach dem absacken ist er dann ziemlich "gleich" is schwer vorzustellen..

      und des weiteren wie viel geld würdest du den max. ausgeben wollen ?

      und des noch weiteren^^
      bei feder-lösungen würd ich mal lieber angebote bzw preisabfragen bei h&r bzw. eibach holen ;)

      und du solltest noch die einbau + TÜV eintragungskosten mit einbeziehen!

      finest Movies, Pictures & Fakts from the Euro Scene:

      Like us @ Facebook!
    • hey,

      ich hab nen 1.6 FSI 116 ps motor ..

      der Einbau is kein Problem das mach ich bei einem kollegen der hat eine werkstatt und tüv hab ich erstmal ausen vor gelassen !

      ich wollte so günstig wie möglich weg kommen sagen wir mal so :) also max 150€ aber das wäre echt die schmerzgrenze ..

      was is denn mit den beiden angeboten die ich gespostet habe ?

    • Die Frage wäre halt auch, wie tief du kommen willst. Wenn dir ca. 30mm ausreichen, würde ich Federn von Eibach empfehlen.

      Ach ja, und kaufen kannst du Federn übrigens hier beim AlexFFM ;)

      meine VW-Historie: Golf 3 GT -> Bora Variant TDI -> Golf 5 United
    • naja ich hab selber ein FK gewindefahrwerk drin (des "beste"). bin sehr überzeugt aber is sehr hart. gut is härteverstellbar aber bei ner gewissen tiefe musste einfach härter machen..
      viele sind von FK nicht begeistert weil die dämpfer angeblich schnell öl spucken. konnte bisher keinerlei erfahrun diesbezüglich machen. auch andere freunde von mir nicht. sagen halt viele die nen G4 fahren.. so wer sich ein wenig informiert hat bzw. wurde mir aus "fachkreisen" erzählt. baut FK nach. wenn sagen wir mal bilstein dieses jahr eine neue technik rausbringt gibts diese dann bei FK 1 jahr später zu kaufen. d.h. laut meinen infos is FK immer 1 jahr hinten nach.

      von AP halt ich gar nichts. die wurden in letzer zeit oft genug hin und her verkauft. und gehört ner andern großen guten firma. des fällt auf wenn du die adresse von AP mal bei google eingibst.

      naja ich glaub der forumhändler AlexFFM kann dir da gute federn bereitstellen. hab seine preise nicht mehr im kopf aber glaube um die 170 euro. aber dafür haste qualitätsware die hier viele verbaut haben und alle optisch und technisch zufrieden sind.

      finest Movies, Pictures & Fakts from the Euro Scene:

      Like us @ Facebook!
    • ich weis ja nich ob ich 30/30 oder 35/40 nachen soll wegen der optik vorne .. wie gesagt wollte es dezent machen nich zu übertrieben !

      h&r find ich irgendwie nur 45/50 ..
      was is denn mit Weitec ?
      und AP is wirklich schlecht oder was ?

    • Da du Standarddämpfer hast, sollten die Federn nicht zu kurz sein. Die max. EMpfehlung sind die Eibach in 45/35, die haben sich bei leichten Motoren sehr gut bewährt.

      meine VW-Historie: Golf 3 GT -> Bora Variant TDI -> Golf 5 United
    • Hmm...das ist mal ne gute Frage mit der Garantie :rolleyes: Ich kann es mir zwar nicht vorstellen, das die ganze Garantie dadurch erlischen könnte, aber genau wissen tue ich es ehrlich gesagt nicht. Wäre aber mal interessant zu wissen.

      meine VW-Historie: Golf 3 GT -> Bora Variant TDI -> Golf 5 United