Ladeluftkühler

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Ladeluftkühler

      Hallo,

      wollt mir nochma nen rat holen es geht um einen Ladeluftkühler....

      wollte mir nen größeren anschaffen!

      was könnt ihr mir für einen empfehlen?

      kann ich den von dem GTI verbauen oder würde das auch nichts bringen?

      MFG :P

    • Hast du Probleme mit dem aktuellen LLK ?

      Gruß

      Dirk

      Anfragen und Bestellungen bitte per Email an contact@xbm-tuning.com oder per Telefon : 02151-4868241
      Wir sind offizieller Prüfstützpunkt des TÜV Rheinland
      Wir sind offizieller Händler für :
      Akrapovic / ATS / Bilstein / EBC / KW / Pipercross / Sachs Performance Parts / OZ-Racing / Stoptech
      Wir sind KW-Automotive Performance Partner
      Wir sind KFZ-Technikmeister & Servicetechniker
      Angebote und Erfahrungsberichte
    • ich möchte das thema mal wieder aufgreifen.

      ich muss an meinem kühler was lassen...da er leckt und erstmal wird vermühtet das der dichtungsring nicht mehr dicht ist.
      wenn dies aber nicht der fall ist....müsste ein neuer kühler drunter.
      loht es sich ein richtigen llk drunter zubauen?...und was kommt da am ende raus?

      lg flori



      german engineering on board
    • Welchen Motor hast du denn überhaupt drin ?

      Gruß

      Dirk

      Anfragen und Bestellungen bitte per Email an contact@xbm-tuning.com oder per Telefon : 02151-4868241
      Wir sind offizieller Prüfstützpunkt des TÜV Rheinland
      Wir sind offizieller Händler für :
      Akrapovic / ATS / Bilstein / EBC / KW / Pipercross / Sachs Performance Parts / OZ-Racing / Stoptech
      Wir sind KW-Automotive Performance Partner
      Wir sind KFZ-Technikmeister & Servicetechniker
      Angebote und Erfahrungsberichte
    • Und was soll da ein Ladedluftkühler bewirken ?

      Der bringt nur was bei aufgeladenen Fahrzeugen ( Kompressor / Turbo ).

      Gruß

      Dirk

      Anfragen und Bestellungen bitte per Email an contact@xbm-tuning.com oder per Telefon : 02151-4868241
      Wir sind offizieller Prüfstützpunkt des TÜV Rheinland
      Wir sind offizieller Händler für :
      Akrapovic / ATS / Bilstein / EBC / KW / Pipercross / Sachs Performance Parts / OZ-Racing / Stoptech
      Wir sind KW-Automotive Performance Partner
      Wir sind KFZ-Technikmeister & Servicetechniker
      Angebote und Erfahrungsberichte
    • -Dirk- schrieb:

      Und was soll da ein Ladedluftkühler bewirken ?

      Der bringt nur was bei aufgeladenen Fahrzeugen ( Kompressor / Turbo ).

      Gruß

      Dirk
      da ich nur leihe in solchen sachen bin...hab ich der freien werkstadt geglaubt. :cursing:
      danke dirk!
      kann ich sonst irgendwas aus meinem rausholen?

      lg flori


      german engineering on board
    • Hi,

      Hier wird die Funktionsweise ganz gut beschrieben:
      kfz-tech.de/Ladeluftkuehler.htm

      Durch Kühlung der Ansaugluft kann man im Gegenzug den Ladedruck etwas erhöhen und erreicht damit eine Leistungssteigerung. 10 Grad weniger bedeuten ca. 3% mehr Leistung. Wenn man jetzt die Leistung kontinuierlich abruft, steigt deshalb auch die durchschnittliche Oel Temperatur - dafür gibt es auch spezielle Kühler. Wird die erhöhte Temperatur nicht kompensiert, schadet es auf Dauer Motor und dessen Anbauteile. Der Turbolader ist stark gefährdet!

      @Flori,
      Aus dem LLK kann keine Flüssigkeit auslaufen. :S

      Servus
      Berni

      Die PMPO-Zahl ist hoechstens ein Index fuer die Lautstaerke, die
      Lautsprecher-Boxen erzeugen, wenn man sie gegen eine Betonwand wirft. :S

    • ja hallo ;)

      würde denn der GTI Ladeluftkühler bei mir beim 1.9TDI passen? also komplett schön passen ohne irgendwas anderes zu ändern??

      jetzt bitte nicht wieder alle fragen was ich denn vorhab oder was ich mir dadurch eerhoffe :P möcht nur gern wissen ob der passen würde....


      Grüß :P

    • normalerweise müsstest du als nicht GT-Sport/GT Fahrer den Schlossträger ändern wenn die Aufnahmen nicht gleich sein sollten und ansonsten ist der GTI LLK auch nicht so dolle, der S3 ist nen Vollalu und soll angeblich nur um die 370€ kosten (neu) ;)
      Problem ist halt die verrohrung, die muss auch angepasst werden

    • hehe danke aschonmal für die antwort!!

      also der vom s3 würde dann vielleicht schon eher passen als der vom GTI?

      hat vllt jemand den vom S3 verbaut und kann mir erzählen was er gemacht hat und was gemacht werden MUSS?

      Gruß :P

    • Der S3 LLK lässt sich 1 zu 1 ( mit Schläuchen ! ) am GTI tauschen. Also wenn der eine nicht passt , passt der andere auch nicht :)

      Gruß

      Dirk

      Anfragen und Bestellungen bitte per Email an contact@xbm-tuning.com oder per Telefon : 02151-4868241
      Wir sind offizieller Prüfstützpunkt des TÜV Rheinland
      Wir sind offizieller Händler für :
      Akrapovic / ATS / Bilstein / EBC / KW / Pipercross / Sachs Performance Parts / OZ-Racing / Stoptech
      Wir sind KW-Automotive Performance Partner
      Wir sind KFZ-Technikmeister & Servicetechniker
      Angebote und Erfahrungsberichte
    • hehe ok ;) dirk du bist doch hier son tuner ;)

      weißt du denn da nix? ob der bei mir passen würde?

      oder wenn er nicht passt was ich dann alles machen müsste?

      Gruß :P

    • Habe ich beim TDI nicht getestet das es bis jetzt noch nie nötig war :)

      Gruß

      Dirk

      Anfragen und Bestellungen bitte per Email an contact@xbm-tuning.com oder per Telefon : 02151-4868241
      Wir sind offizieller Prüfstützpunkt des TÜV Rheinland
      Wir sind offizieller Händler für :
      Akrapovic / ATS / Bilstein / EBC / KW / Pipercross / Sachs Performance Parts / OZ-Racing / Stoptech
      Wir sind KW-Automotive Performance Partner
      Wir sind KFZ-Technikmeister & Servicetechniker
      Angebote und Erfahrungsberichte
    • also rein von der Technik spricht jetzt nichts gegen den S3 oder GTI LLK, aber ob sich der GTI von der effektivität her lohnt und wenn man die Schläuche und Rohre anpasst, passt mit sicherheit auch der S3 LLK ;)