Rasseln beim starken Beschleunigen im 3. und 4. Gang (Golft GT 1.4 TSI 170 PS 6 Gang Handschaltung 01/2008)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Rasseln beim starken Beschleunigen im 3. und 4. Gang (Golft GT 1.4 TSI 170 PS 6 Gang Handschaltung 01/2008)

      Hi,

      ich hab seit ca. 6 Wochen immer ein leichtes "Rasseln", wenn ich im 3. oder 4. Gang stark Beschleunige und zwar immer bei einer Drehzahl um die 3000 herum (Motor ist bereits warm). Hat jemand ein ähnliches Verhalten bei seinem Golf?

      Gruß

      Tobias

    • Hab das bei mir auch schonmal gehört, als ich stark beschleunigt habe! ?(
      Habe eine 2,0 TDI mit DSG.

      Würde mich auch interessieren was das ist...

    • Ich möchte dir zwar keine Angst machen,

      aber dieses Rasseln hatte ich auch kurz vor meinen Motorschaden.
      Das hat sich bei mir aber schon eher nach ein paar Tagen wie ne
      Nähmaschine angehört.

      Zuerst hab ich mir nichts dabei gedacht und 3 Wochen später ist bei mir
      der Ölfilm am Zylinder abgerissen.
      Folge war eine Abnutzung an einen Zylinder.

      Ich an deiner Stelle würde sofort nen VW Händler aufsuchen.

    • da kann ich nur zustimmen, fahrt lieber alle gleich zum :) denn normal ist das nicht und besser wird es auch nicht. Nicht das dann noch irgendwelche dummen Fragen kommen wie: "Warum sind Sie nicht schon eher zu uns gekommen?"


      mfg

      "Radkäppchen und der böse Golf"
      Bisherige Umbauten Radio RCD300 gegen RCD510 getauscht und Mittelkonsole Aludekor bilder-space.de/show.php?file=07.06i2qxY1AdKSiLbvt.JPG
    • Mal ne Frage, an alle mit dem Geräusch.
      Wie lange ist Euer Öl schon im Motor?
      Kilometerstand? Wann war der letzte Wechsel? Baujahr?

      Wenn ihr den Öldeckel abschraubt, kommt euch da Spritgeruch entgegen?
      Und wenn:

      - mäßig
      - mittel
      -stark

      Wie ist die Konsistend des Öles wenn ihr es auf ein ZEWAtuch tropft oder Toilettenpapier.
      Wie schaut die Farbe aus.
      Bild vom eingesaugtem Öl wäre super

      DANKE!

      [customized] - NWT powered

    • Hi,

      war heute in der Werkstatt und alles was teuer werden könnte scheint iO zu sein, sprich Motor, Getriebe, Kompressor, Turbo alles roger.

      Es gibt da wohl irgendso ne (Spann)rolle (nicht festnageln drauf, hab da wenig Ahnung), da lockern sich wohl irgendwelche Schrauben. Ist wohl bei VW auch bekannt.
      Das Teil wird jetzt getauscht und dann ist hoffentlich ruhe im Karton.

      Trotzdem Danke für die rege Anteilnahme :)

      Gruß
      Sebastian

    • Guten Morgen!
      Muss mich hier mal dranhängen. Habe auch oft ein metallisches klingeln/rasseln im bestimmten Drehzahlbereich, wenn der Kompressor arbeitet. Hört sich ziemlich besch... an ;(
      War damit auch schon beim :) und der Werkstattmeister ist mit mir ne Runde rumgefahren und konnte das Rasseln auch ziemlich gut provozieren (am Berg auf manuell im 2. oder 3. Gang beschleunigen). Schaute ziemlich ratlos und meinte, solange kein Leistungsverlust auftritt, wär es nicht weiter schlimm 8|
      Bin da etwas geteilter Meinung. Evtl. ist ja nur irgendwo ne Schraube oder ein Blech locker, aber ich hab keine Lust, dass mir irgendwann der Kompressor oder sonstwas um die Ohren fliegt. Unabhängig davon ist es doch genau bei dem Motor der tolle Sound beim Beschleunigen.... nur wenns rasselt.... klingts echt besch(eiden) :cursing: HILFE !!!

      VCDS ( VAG-COM ) Codierungen (alle VAG Fahrzeuge ab 1990) im Saarland --> PN me!

    • Hi,

      wollte mal Fragen, ob sich noch jemand an das Geräusch erinnern kann, welches hier beschrieben wurde?

      habe gerade den "Bericht" hier gelesen. Das Geräusch, welches hier

      beschrieben wurde, über den VW Golf 5 GT (1,4 TSI 170PS) , klingt sehr nach dem Geräusch -

      Problem welches mein GT seit drei Tagen sporadisch macht. Ich mache mal

      einfach eine kurze Beschreibung:



      Motorlauf und Leistung ist nach wie vor immer Super, jedoch fing es so an:



      Ich fuhr ca. eine Stunde auf der Autobahn (Motor

      also auf jedenfall warm), war etwas zügiger auf der Autobahn unterwegs

      mit ca 180-190km/h, vor mir wurde es etwas zähfließender, ging also vom

      Gas und hab ihn mit 6. Gang ausrollen lassen bis ca 90-100km/h, hab dann

      Vollgas gegeben und plätzlich war ein Rasselgeräuch da, Gas weg -

      Geräusch weg, nur wenn Ich dann Vollgas gebe bzw der Motor Volllast

      bekommt kommt dieses komische Ticker oder Rasselgeräusch.... Dieses

      Geräusch ist seit dem bei mir NUR auf und sporadisch Autobahnfahrten da, wenn ich zuvor

      schneller Fahre

      (Drehzahl zwischen 2800 und 3500U/min). War heute den gestern Tag bei

      meinem :) , aber absolute Ratlosigkeit und konnte das Geräusch

      wie es der zufall wollte nicht produzieren.








      Wisst ihr noch was die Ursache dafür ist und wie man es wieder weg bekommt?



      Würdes mir damit sehr helfen!!!







      Vielen dank schonmal im vorraus

    • tob140 schrieb:

      Hi,

      ich hab seit ca. 6 Wochen immer ein leichtes "Rasseln", wenn ich im 3. oder 4. Gang stark Beschleunige und zwar immer bei einer Drehzahl um die 3000 herum (Motor ist bereits warm). Hat jemand ein ähnliches Verhalten bei seinem Golf?

      Gruß

      Tobias

      Snowboarder1983 schrieb:

      Hi,

      wollte mal Fragen, ob sich noch jemand an das Geräusch erinnern kann, welches hier beschrieben wurde?

      habe gerade den "Bericht" hier gelesen. Das Geräusch, welches hier

      beschrieben wurde, über den VW Golf 5 GT (1,4 TSI 170PS) , klingt sehr nach dem Geräusch -

      Problem welches mein GT seit drei Tagen sporadisch macht. Ich mache mal

      einfach eine kurze Beschreibung:



      Motorlauf und Leistung ist nach wie vor immer Super, jedoch fing es so an:



      Ich fuhr ca. eine Stunde auf der Autobahn (Motor

      also auf jedenfall warm), war etwas zügiger auf der Autobahn unterwegs

      mit ca 180-190km/h, vor mir wurde es etwas zähfließender, ging also vom

      Gas und hab ihn mit 6. Gang ausrollen lassen bis ca 90-100km/h, hab dann

      Vollgas gegeben und plätzlich war ein Rasselgeräuch da, Gas weg -

      Geräusch weg, nur wenn Ich dann Vollgas gebe bzw der Motor Volllast

      bekommt kommt dieses komische Ticker oder Rasselgeräusch.... Dieses

      Geräusch ist seit dem bei mir NUR auf und sporadisch Autobahnfahrten da, wenn ich zuvor

      schneller Fahre

      (Drehzahl zwischen 2800 und 3500U/min). War heute den gestern Tag bei

      meinem :) , aber absolute Ratlosigkeit und konnte das Geräusch

      wie es der zufall wollte nicht produzieren.








      Wisst ihr noch was die Ursache dafür ist und wie man es wieder weg bekommt?



      Würdes mir damit sehr helfen!!!







      Vielen dank schonmal im vorraus

      Wishmaster77 schrieb:

      Hi,

      war heute in der Werkstatt und alles was teuer werden könnte scheint iO zu sein, sprich Motor, Getriebe, Kompressor, Turbo alles roger.

      Es gibt da wohl irgendso ne (Spann)rolle (nicht festnageln drauf, hab da wenig Ahnung), da lockern sich wohl irgendwelche Schrauben. Ist wohl bei VW auch bekannt.
      Das Teil wird jetzt getauscht und dann ist hoffentlich ruhe im Karton.

      Trotzdem Danke für die rege Anteilnahme :)

      Gruß
      Sebastian
      Moin Leute,

      wie ist es denn bei euch ausgegangen? - Ich habe nämlich auch dieses Rasseln bei besagten beschleunigen von 90-120 km/h

      Wäre über jede Info dankbar.

      MfG
    • Also das Problem besteht bei mir sporadisch immer noch. Meist bei hohen Außentemperaturen ?( Aktuell macht mir die Steuerkette mehr Probleme. Hab auch den :) gewechselt, da mein bisheriger sich als relativ unflexibel herausgestellt hatte. Gerade was den Kulanzantrag betrifft (den sollte ich selbst stellen, ansonsten würden sie den nur parallel zur Reparatur machen, der neue stellt erst den Kulanzantrag und dann kann ich überlegen ob ich den Wagen abgebe und bekomme obendrein ein GRATIS Ersatzfahrzeug für den Reparaturzeitraum, beim alten sollte ich bezahlen)

      VCDS ( VAG-COM ) Codierungen (alle VAG Fahrzeuge ab 1990) im Saarland --> PN me!

    • 8| kein Plan, dürfte immer noch die von 2007 sein.. Kannste mir zu dem Thread evtl. einen Link per PM schicken?

      VCDS ( VAG-COM ) Codierungen (alle VAG Fahrzeuge ab 1990) im Saarland --> PN me!