Golf 4 1.8T chipped...ruckelt beim beschleunigen..

    • Golf 4 Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf 4 1.8T chipped...ruckelt beim beschleunigen..

      Hallo...VW Freunde... :thumbsup:

      Habe ein Problem mit meinem Golf.
      Wenn ich im 3. richtig Matte gebe...beschleunigt er bis 3000U/min
      und dann kommt es mir so vor als ob er den druck wieder neu aufbaut.dies wiederholt sich dann unregelmäßig im 4. und 5.
      Was könnte das sein?Schonmal jenmand ein ähnliches Problem gehabt?

      Hoffe mir kann jemand helfen... ;(

      Schönen Montag noch.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Mister_T87 ()

    • Ich weiß nicht ob das beim 150 PS 1.8t auch so ist aber bei meinem alten seat 225 PS 1.8t hatte ich nach dem chippen das Problem, dass sich die Ansaugschläuche zusammengesogen haben, wenn sich der volle Ladedruck aufgebaut hat, dies hat sich dann ungefähr gleich ausgewirkt. Habe diese dann gegen Samco Schläuche ausgetauscht und das Problem war gelöst!


      Gruß Matthias

    • Ja sowas hab ich mir auch schon gedacht...Habe noch die Vermutung das der LMM defekt ist, da es ja immer ruckartig kommt.Zum Beispiel im 3. unter Volllast bei 3000/U bei 4000 /U...Kann auch sein das die Luft schubartig durch den Ansaugschlauch kommt. ?(

    • Bei mir hat war es wie gesagt nur bei vollem Ladedruck so welches ich durch die Ladedruckanzeige leicht nachvollziehen konnte, ob es bei dir wirklich an den Ansaugschläuchen liegt kanns du rausfinden indem du mal genau drauf achtest, ob es bei hohen Motor und Außentemperaturen schlimmer wird, denn die Originalschläche werden bei Hitze extrem instabil!



      Gruß Matthias

    • RE: Golf 4 1.8T chipped...ruckelt beim beschleunigen..

      Mister_T87 schrieb:

      Hallo...VW Freunde... :thumbsup:

      Habe ein Problem mit meinem Golf.
      Wenn ich im 3. richtig Matte gebe...beschleunigt er bis 3000U/min
      und dann kommt es mir so vor als ob er den druck wieder neu aufbaut.dies wiederholt sich dann unregelmäßig im 4. und 5.
      Was könnte das sein?Schonmal jenmand ein ähnliches Problem gehabt?

      Hoffe mir kann jemand helfen... ;(

      Schönen Montag noch.


      Wann chippen lassen ?

      War das Problem schon vorher oder erst danach?

      Wer hat das Tuning "gemacht" ?

      Gruß

      Dirk
      Anfragen und Bestellungen bitte per Email an contact@xbm-tuning.com oder per Telefon : 02151-4868241
      Wir sind offizieller Prüfstützpunkt des TÜV Rheinland
      Wir sind offizieller Händler für :
      Akrapovic / ATS / Bilstein / EBC / KW / Pipercross / Sachs Performance Parts / OZ-Racing / Stoptech
      Wir sind KW-Automotive Performance Partner
      Wir sind KFZ-Technikmeister & Servicetechniker
      Angebote und Erfahrungsberichte