Editon 30, was kann er wirklich????

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Editon 30, was kann er wirklich????

      Hallo, ich komme aus dem Golf 4 Lager und möchte mir einen 5er kaufen. Wie gut ist der Edition 30 Motor wirklich? Man hört ja immer das die mehr PS als 230 haben sollen?
      Wer hat so einen oder schonmal gefahren? Ist er so viel besser als der normale GTI?

    • Hi!

      Ich hatte vor meinem jetzigen nen Ver GTI und bin auch schon den ED30 gefahren ob er wirklich mehr als 230 PS hat kann ich dir nicht sagen aber vom Fahrgefühl her ist es doch ein großer Unterschied meiner Meinung nach. Wenn bei dir die Entscheidung bevorsteht ob u nen normalen GTI oder nen ED30 kaufen sollst kann ich dir ganz klar zum ED30 raten, denn erstens mal hat der Motor viel mehr Potential und außerdem sind die ED30 wertstabiler, musst zwar bei der Anschaffung bissl mehr hinlegen aber wenn du ihn irgendwann mal wieder verkaufen willst wirst meiner erfahrung nach auch nicht so viel verlust machen da sie einfach seltener sind - siehe auch golf 4 gti im vergleich zum Golf 4 Jubi GTI.

      Hoff ich konnte dir bissl helfen

      Gruß Matthias

    • bin ihn schon gefahren, hab zwar keine Ahnung wie sich ein normaler GTI so fährt, aber da merkt man schon so einiges und es gibt ja Leute die Behaupten der 1.4 TSI mit 160/170PS würde ähnlichgut wie der 2.0 TSI gehen, wenn die Leute recht haben, dann kann der normale GTI im Vergleich wohl garnichts :thumbsup: , laut Leistungsprüfstandberichten soll der Ed30 als auch der Cupra je gut 250PS auf die Waage bringen, Ausstattung ist beim Ed30 besser (lackierte Anbauteile, Teilledersitze, rote Nähte, schönere Felgen) ... würde also definitiv den Ed30 empfehlen, aber mir hat der Motor mit DSG absolut keine Freude bereitet, daher lieber als manuellen Schalter nehmen

    • würd dir auch den ed30 empfehlen. Allein wegen dem stärkeren motor, der um weitem mehr potenzial hat als ein normaler gti.

      Falls es dein geldbeutel zulässt, schau nach nem neueren Bauhjahr. Die haben oft schon das RNS510 drin (sehr empfehlenswert :thumbup: )

      Unterschied zwischen einem ED30 und nem gechippten normalo habe ich jedoch keinen gefunden. Vll hab ich aber auch nicht genug erfahrung um da einen unterschied zu merken ;)

    • Mach nen Chip in den Edition rein und mit 300PS macht dir kaum einer was vor!
      Wenn du aber zwischen Edition und dem 6er GTI stehst, würde ich klar zum 6er greifen!

      Gruß Daniel !

    • Ich denk auch zwichen Golf 6 GTI und ED30 würd ich mich für den ED30 entscheiden da er einfach seltener ist und mehr Potential hat, war vor kurzem bei Wendland tuning die grad an nem 6er Gti sind und meinem, dass bei 260 PS durch chippen ende ist und auf das haben sie auch den 5er GTI gebracht! Größere Änderungen am Motor gibt es laut denen zwischen 5er und 6er GTI nicht.

      Gruß

    • Dafür hat man bei 6er dann kein altes Auto das auch noch qualitativ schlechter da steht!

      Gruß Daniel !

    • ich denke das ich am Motor nichts machen möchte. Der ED ist selten und wenn ich sehe wie viele 5er GTI es gibt denke ich wird es bei dem 6er nicht anders. Das spricht für den ED. Oder??

    • Hier mal ein Serien Edition 30 den wir gemessen haben :



      Und man sieht das der gerade mal mit 7 PS streut.

      Die Märchen von wegen 20-30 PS mehr sind Blödsinn und liegen fast immer an "schlechten" bzw "schlecht bedienten" Prüfständen

      Und hier mal ein Diagramm was beim Edi 30 mind geht ;) :



      Ich würde wenn es um den Spaßfaktor geht zur Zeit den Edition 30 definitiv vorziehen.

      Gruß

      Dirk

      Anfragen und Bestellungen bitte per Email an contact@xbm-tuning.com oder per Telefon : 02151-4868241
      Wir sind offizieller Prüfstützpunkt des TÜV Rheinland
      Wir sind offizieller Händler für :
      Akrapovic / ATS / Bilstein / EBC / KW / Pipercross / Sachs Performance Parts / OZ-Racing / Stoptech
      Wir sind KW-Automotive Performance Partner
      Wir sind KFZ-Technikmeister & Servicetechniker
      Angebote und Erfahrungsberichte
    • Steht doch alles da :)

      Oben ist ein Golf V Edition 30 mit DSG den wir im Serienzustand ( Werksangabe 230 PS ) gemessen haben.

      Unten ist mein Edition 30 ( Schalter ) mit der aktuellen Tuningstufe II.

      Ist doch net so schwierig ;)

      Gruß

      Dirk

      Anfragen und Bestellungen bitte per Email an contact@xbm-tuning.com oder per Telefon : 02151-4868241
      Wir sind offizieller Prüfstützpunkt des TÜV Rheinland
      Wir sind offizieller Händler für :
      Akrapovic / ATS / Bilstein / EBC / KW / Pipercross / Sachs Performance Parts / OZ-Racing / Stoptech
      Wir sind KW-Automotive Performance Partner
      Wir sind KFZ-Technikmeister & Servicetechniker
      Angebote und Erfahrungsberichte
    • OK das dacht ich mir und was ist dann der Unterschied zwischen Norm und Motorleistung. ALso hat der Serienwagen nur 7 PS mehr als die VW Angabe?

      Was ist denn alles in der Tuningstufe enthalten??

    • Hallo ich fahre ein ED 30.Bin auch schon einen normalen GTI gefahren zur Probe.Das ist ein Unterschied wie Tag und Nacht.Der ED 30 hängt viel besser am Gas wie der Normale und geht richtig ab.Kaufe dir den ED 30 und du wirst richtig Spaß haben.