Seat Leon Cupra 1P chippen? Kosten für Chippen? Einige Fragen...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Seat Leon Cupra 1P chippen? Kosten für Chippen? Einige Fragen...

      Hallo ihr Lieben...

      Meine Freundin hat von einem Bekannten, der eine eigene Firma hat ein Angebot bekommen.

      Sie möchte ihren Cupra chippen lassen. Von 241 PS auf ca. 290-295 PS (Ist das realistisch??)

      Das Angebot ist, dass wenn sie für ihn Werbung fährt (2 Aufkleber) sie einen Sonderpreis (?) bekommt... Normal soll das Ganze bei ihm wohl 1079,-€ kosten und mit der Werbung dann noch 550,-€. Was kann man zum Preis sagen?

      Dann noch eine Frage (ich habe da keine Ahnung von wie das alles läuft)...

      Welche Kosten entstehen dem Bekannten? Also muss er etwas kaufen extra für den Wagen? Gibt es also Materialkosten oder irgendwelche Kosten? Meine Freundin möchte so wenig wie möglich bezahlen und wir müssten wissen ob/ bzw. welche Kosten ihm entstehen um gute Argumente vorzubringen um den Preis noch mehr zu drücken ;) Wenn sie schon Werbung fährt... :D

    • RE: Seat Leon Cupra 1P chippen? Kosten für Chippen? Einige Fragen...

      whoareyou3004 schrieb:

      Hallo ihr Lieben...

      Meine Freundin hat von einem Bekannten, der eine eigene Firma hat ein Angebot bekommen.

      Sie möchte ihren Cupra chippen lassen. Von 241 PS auf ca. 290-295 PS (Ist das realistisch??)

      - sagen wir 280 PS mit Serienabgasanlage dann ja.

      Das Angebot ist, dass wenn sie für ihn Werbung fährt (2 Aufkleber) sie einen Sonderpreis (?) bekommt... Normal soll das Ganze bei ihm wohl 1079,-€ kosten und mit der Werbung dann noch 550,-€. Was kann man zum Preis sagen?

      - Ehrlich ? Vollidiot so wertet er nur sein Produkt runter was scheinbar viel zu teuer verkauft wird wenn er solche Angebote machen kann.

      - Bei mir kostet so ein Tuning fürs Forum 499 €. Wenn mir das Fahrzeug gefällt und man mich fragt kann man auch gerne einen Aufkleber bekommen.

      Dann noch eine Frage (ich habe da keine Ahnung von wie das alles läuft)...

      Welche Kosten entstehen dem Bekannten? Also muss er etwas kaufen extra für den Wagen? Gibt es also Materialkosten oder irgendwelche Kosten? Meine Freundin möchte so wenig wie möglich bezahlen und wir müssten wissen ob/ bzw. welche Kosten ihm entstehen um gute Argumente vorzubringen um den Preis noch mehr zu drücken ;) Wenn sie schon Werbung fährt... :D


      - genau am besten alles geschenkt bekommen. Ich frage mich echt in welcher Traumwelt manche Leute leben.

      Gruß

      Dirk
      Anfragen und Bestellungen bitte per Email an contact@xbm-tuning.com oder per Telefon : 02151-4868241
      Wir sind offizieller Prüfstützpunkt des TÜV Rheinland
      Wir sind offizieller Händler für :
      Akrapovic / ATS / Bilstein / EBC / KW / Pipercross / Sachs Performance Parts / OZ-Racing / Stoptech
      Wir sind KW-Automotive Performance Partner
      Wir sind KFZ-Technikmeister & Servicetechniker
      Angebote und Erfahrungsberichte
    • Es geht hier nicht darum "alles umsonst zu bekommen"... Ich wollte im letzten Abschnitt lediglich wissen, ob bzw welche Kosten IHM durch das chippen entstehen? Abgesehen von seiner Zeit.

      Denn ER will unbedingt dass der Wagen gechippt wird. Und einen Aukleber erhält.

    • Bei "neuen" Autos ist die Garantie immer ganz angebracht... :thumbup:
      Schließlich ist die Werksgarantie (sofern noch vorhanden) dadurch für alle relevanten Teile weg.

      Die meisten Tuner arbeiten jedoch mit Garantiefirmen wie NSA zusammen... Sofern die Garantie mit inbegriffen ist (wovon ich jedoch nicht ausgehe), dann würde der Tuner die ja übernehmen... und da sprechen wir von Kosten zw. 135 und 250 Euro extra pro Jahr!

      Würde ich auf jeden Fall nochmal abklären!

      Bis 300PS ist bei dem Cupra schon realistisch!

    • bei Firmenaufklebern stellen sich manche Versicherungen gerne quer und wollen nicht zahlen weil das ganze ja dann eine Art Dienstfahrzeug wird .

      295 sind realitisch, durch einfachen Chip gibts bei allen anderen auch gut 300PS für den Ed30/Cupra Motor

      Und ohne Garantie und TüV ist der Preis aber schon recht teuer

    • Die größten Kosten hat ein Tuner ja bevor die ersten Kunden einen Chip bekommen - entweder durch eigenen Entwicklungsaufwand (und das ist nicht gerade wenig) oder durch Zukauf entsprechender Datenstände, die dann evtl. noch selbst weiter angepasst werden. Dazu kommen noch die Kosten für die Hardware und die Erstellung eines TÜV-Gutachtens - alles nicht gerade billig. Das Chippen selbst ist dann der kleinste Teil der Kosten; eben die Arbeitszeit des Tuners.

      Allerdings ist das Angebot nicht soooo gut bzw. ist der normale Preis des Tunings schon recht teuer; in der Liga bewegen sich normalerweise ABT und Oettinger. Von daher durchaus erstmal vergleichen, v.a. wenn bei dem Preis noch kein Gutachten dabei ist!

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI