2.0 140ps zäh?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • 2.0 140ps zäh?

      Hab nen 2.0 tdi 140 ps allerdings gechipt auf angebliche 170 ps ...
      folgendes .. ich stelle immer wieder fest das ich wenn ich z.b. im 5 ten hoch drehe bis 180 und dann in den 6ten schalte es nur sowas von zäh und langsam nach oben geht ... manchmal is sogar bei 190/200 laut tacho schluß ... bergauf im 6ten gehts eh nur 180 ... es sei denn es geht bergab dann sind auch 220 laut tacho drin .. nur les ich andauernd das die 220 lt. tacho schon auf der geraden drin sein sollten ... jez muss man natürlich abwägen obs wirklich bei jedem ders sagt auch ne gerade war weil mans eig nie so richtig einschätzen kann obs auch echt gerade ist ^^

      achja der wagen hat allerdings schon seine 180.000km runter ... kanns auch an der laufleistung liegen?

    • Schliess dich da doch mal mit dem LowriderTDI oder dem LARVITZ kurz, die habenbeiden den 140er, der eine mit Schaltung der andere mit DSG.

      Normal ist das sicherlich nicht.

      Was hast D denn für eine Bereifung druff, wäre auch noch schön zu wissen!

      200 km/h ist definitiv zu wenig für wohl 170 PS und sogar für die 140,denn der ist ja mit 206 schon eingetragen wenn ich mich nicht irre!?

      Laufen sollte er sicherlich mit normaler bereifung ÜBER 220.
      und die motorleistung, wenn er ruhig und sachte gefahren wurde, spricht eher noch für den Motor,denn dann ist er eingelaufen.

      aber nicht das der nen schaden hat!

      was issn das für ein Tuning und von wem gemacht??

    • 225er hat er drauf... 17zoll ronal felgen.
      also einen schaden hat der denke ich nicht, er war erst letztens bei der inspektion (die auch immer gemacht wurde) und läuft so ja auch echt gut .. also er hat schon tierisch biss in den unteren gängen.

      vill erwarte ich auch bisschen zu viel von meinem tdi? naja k.a.
      also das chiptuning hat mein vater damals machen lassen als er ihn grad neu gekauft hatte. er weiß leider nur nich mehr bei wem -.- aber hatten soweit da auch noch nie probleme .. also der wagen hatte noch nie was am motor. und das er erst freigebrannt werden müsste denk ich auch nich da er vorher im jahr cirka an die 55tausend km bewegt wurde und das oft genug auf der autobahn.

      aber wie gesagt .. mir fällt es so oft auf das die kiste 220 lt. tacho nur bringt wenns bergab geht :(

    • ist denn der verbrauch unnatürlich hoch ? dann kanns an einem defekten LMM liegen ... bei Inspektionen werden ausserdem manchmal softwareupdates gemacht, da kann das Chiptuning auch gelöscht worden sein

    • ne also der verbrauch is eig normal ... komme auch so cirka 600 km weit mit einer tankfüllung trotz robuster fahrweise...
      mit dem überspielen des chiptunings das hab ich allerdings auch schon gelesen, aber soweit ich weiß war das nur nötig bei den golfs mit dpf, meiner ist ohne dpf und hatte auch mitbekommen das bei denen wo das update gemacht wurde extremer leistungsverlust aufgefallen ist vorallem beim drehmoment, meiner dagegen zieht wie ne sau =)

      ich bin da bisschen ratlos ?(

      ich glaub ich werds einfach nochmal auf nem richtig graden stück probieren ... vollgas drauf und schauen wie hoch er geht ...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ex0tic ()

    • Also das ist relativ normal.
      Es kann sein das dein Tacho halbwegs genau geht und du dir dadurch "langsamer" vorkommst.

      Wenn du ne Climatronic hast kannst du ja mal den Tachowert mit dem aus der Climatronic vergleichen.

    • Hatte ich mal ne Zeit lang, dass er nicht mehr nicht mehr auf die *Tacho*-220 Vmax gekommen ist.

      In der Regel sollte aber mehr als das was du beschrieben hast drin sein.

      Bei "normaler" Bereifung und Normalbeladung sollte er die Tacho 220 in etwa schaffen. Die exaktere Geschwindigkeit kannst du über die Klimatronic abgreifen. Das sollten in etwa 210 km/h sein.

      1)Econ + Gebläse oben - 2) mit de Linken Temp.rad auf -19 drehen - 3) mit dem mittleren Rad auf -19 Exponent 0 oder 2 drehen. Das eine ist Motortemp., das andere is die Geschwindigkeit.

      Das Alter/die Km könnten was damit zu tun haben...würd ich tippen.

      sst

      VCDS-Haber-Liste



      Was sagt Andreas Bourani am Geldautomaten ? ICH HEB AB ! :D