Dringend HILFE...RADLAGER DEFEKT?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Dringend HILFE...RADLAGER DEFEKT?

      Hey,

      Golf 5
      PS: 1,6 L mit 102 PS
      KM: 46000
      Baujahr: 2004


      Bin gestern mit meinem Auto gefahren, aufeinmal merke ich das von vorne irgentwie ein Rattern kommt, um so schneller ich fahre um so häufiger kommts um solangsamer um so weniger bis garnichts hört man. Ich merke auch ein ziemliches Rütteln im Lenkrad bei 100-120 (schneller bin ich net gefahren)
      Vorhin auf der Autobah 120 km gefahren und dann gang rausgenommen aufeinmal wurde der Golf wirklich langsamer, aber schnell. (hatte aber auch beide fenster runter)
      Wenn ich ne Linkskurve fahre höre ich das Rattern, wenn ich ne Rechtskurve fahre höre ich garnix...
      Ist das dass Radlager? was glaubt ihr?

      mfg
      Sascha


      www.the-white-night.de.tl
    • Vielleicht gefällt jemand dein Auto net. Und wollte ihm (und dir ) ein jähes Ende bereiten ?

      Solls alles schon gegeben haben..

      Ich geh jetzt mal davon aus das die alle Radbolzen mit Drehmoment angezogen hast....

    • der kerl der die felgen draufgemacht hat hats entweder vergessen oder nicht fest genug angezogen, durch vibrationen können sich die radschrauben dann lösen und losrattern...
      oder so wie Solkane beschrieben hat, was ich eher für unwarscheinlich halte

    • Interessanter Weise hatte mein Arbeitskollege das Selbe Problem.
      Er ist Abends wo hin gefahren (war alles normal) und dann nach ner Weile wieder zurück (hatte die gleichen Symptome). Waren ebenfalls alle Radschrauben einer Felge lose.
      Konnten uns auch nicht erklären woher das kommt. Vermutung war ein sehr schlechter Scherz. :thumbdown:

      Respektiere den Wagen, dann wird dich auch der Fahrer respektieren!
    • Das ist aber kein scherz wie ich es finde, hätte man das auto mit klopapier oder ähnliches eingewickelt! ich will einfach nicht wissen was mir auf der Autobahn passiert wäre mit 120Km/H.... *KOPFSCHÜTTEL*

      und ja alle felgen waren mit drehmoment angezogen...

      wäre eine lose, ja okay aber net alle 5


      www.the-white-night.de.tl