K&N 57i Kit Dämmmatte

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • K&N 57i Kit Dämmmatte

      Hallo alle zusammen,

      Habe in der Suchfunktion nichts wirkliches gefunden was meine frage beantwortet.

      Besitze einen 1,4 Liter Golf 4 und bin am überlegen mir nen 57i Kit zu Kaufen, nun steht da in den Auktionen bei ebay das ich wenn nicht vorhanden eine Dämmatte für die Motorhaube benötige,

      1. Woher bekomme ich diese Matte ?
      2. Was kostet mich diese Matte ?
      3. Brauche ich die Matte zum Intragen beim TüV ?

      Bitte helft mir schnell, da ich Das Kit morgen gerne KAufen würde.

      Gruss Jochen
    • Hat jeder TDI, mhh schade dachte das ich sowas haben könnte.
      Also Wenns sowas nur bei VW gibt dann wird sicherlich wieder extra Teuer.
      Die wollen immer Geld für nichts die Schweine.
      :)

      --> Nichts für ungut *VW-FOREVER*

    • Hab auch den K&N Kit drin, allerdings noch nicht eingetragen. :D

      Diese Dämmatte brauchst du, weil dir der K&N Kit sonst nicht eingetragen wird. Kannst dir die Matte entweder bei VW holen (kostet ca. 30-35 Euro+Gummihalterungen= zusammen ca. 37-38 Euro)
      oder du holst dir ne Universelle Matte, die geklebt wird. Mußt allerdings selber zuschneiden. Ist aber billiger. Gibt´s z.B. bei ATU oder jeden anden Autoteile-Händler.

    • @ Jimmy

      Achten Die Polizei bei Kontrollen auch auf sowas ?
      Also ich meine haben Sie dir jemals schon unter die Hauebe geschaut ?
      Kann mir das nicht vorsellen ( einmal motorhaube aufmachen bitte)

    • Original von *Dragon2k*
      @ Jimmy

      Achten Die Polizei bei Kontrollen auch auf sowas ?
      Also ich meine haben Sie dir jemals schon unter die Hauebe geschaut ?
      Kann mir das nicht vorsellen ( einmal motorhaube aufmachen bitte)


      also ich bin 3 Jahr mit diesem K&N57i ohne Eintragung gefahren (die Motorhaubendämmmatte hab ich rausgemacht, denn sonst hörst du sowieso nix von dem Ding)

      Anfang 2003 hab ich den K&N57i dann eintragen lassen
      geht aber nur in Verbindung mit dieser Motorhaubendämmmatte
      im Brief steht dann "K&N57i LuFi konisch in Verbindung mit Motorhaubendämmmatte"

      ob die Polizei auf sowas achtet, kann ich dir nicht sagen
      kommt drauf an, wie dein Auto getunt ist, wie die grad aufgelegt sind und wie laut es ist

      white rabbit 1999 - 2009

    • das ist auch von TÜV, über Dekra bis hin zu GÜV unterschiedlich. Ich habe keine Matte drin und habe auch nie Probleme, da der K&N recht sanft ist und keinen belästigt oder gar gefährdet :rolleyes:
      Meiner Meinung nach hast du eigentlich keine Probleme mit solchen kleine Sachen, solange du nicht im Straßenverkehr negativ auffällst :)
      Die meisten Polizisten wollen bei uns eigentlich nicht das Auto bis ins kleinste detail analysieren, sondern nur mal aus der nähe gucken, was da so dran ist :D
      Solange wie du dehnen nicht blöd kommst, sind sie eigentlich recht kulant :)
      Gruß
      Ronny

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Ronny ()

    • Danke Euch alle,

      HAbe mir das Kit gerade ersteigert.

      Ich weiß zwar noch nicht wie das mit de mEInbau geht aber irgendwie muss das shcon klappen oder hat wer ne gute anbau anleitung für mich ?
      wie gesagt 1,4 l 16V Bj 2002.

      Danke nochmals ...

    • also ich bin 3 Jahr mit diesem K&N57i ohne Eintragung gefahren


      Und damit auch übrigens 3 Jahre OHNE Betriebserlaubnis für den Wagen!

      Matte ist definitiv erforderlich zur Eintragung, wie das ist mit der Rennleitung kann ich nicht sagen kommt vermutlich auch auf die Laune der Rennleitung und Dein Verhalten an!

      Wenn Du ihn nicht eingetragen hast, hat der Auto jedenfalls keine Bertiebserlaubnis, und gibt im Unfallfall bestimmt ärger mit Versicherung!

      Ich habe uihn wieder ausgebaut, war zwar lauter aber da lohnt der Aufwand nicht finde ich!

      Gruß
      Michael
    • Original von el Bastardo
      Und damit auch übrigens 3 Jahre OHNE Betriebserlaubnis für den Wagen!


      das ist mir schon klar
      daher habe ich dieses Jahr ALLES eintragen lassen
      sogar den Chip :))


      Original von el Bastardo
      Ich habe uihn wieder ausgebaut, war zwar lauter aber da lohnt der Aufwand nicht finde ich!


      der K&N57i ist auch wirklich nur was für V5, V6 und 1.8T (Turbo-Ablass-Geräusch :)) )
      bei allen anderen klingt das meiner Meinung nach nach nix
      muss aber jeder selbst wissen

      white rabbit 1999 - 2009

    • Original von el Bastardo
      Kannste noch froh sein, das Dir ind er Zeit nichts passiert ist!

      Gruß
      Michael



      da ist ein nicht eingetragener LuFi das kleineste Problem denke ich

      hab schon genug Erfahrungen mit versch. Versicherungen meiner Kumpels gemacht
      die sind teilweise mit nem Auto gefahren mit nicht eingetragenen Fahrwerken, Reifen/Felgen, etc.
      wurde immer alles von der Versicherung gedeckt, obwohl das die Gutachter festgehalten hatten

      ich denke mal, dass hier im Forum sowieso nur jeder 2. "legal" fährt

      oder wer die Reflektoren bei anderen Rückleuchten mit angeschraubt?
      wer hat den Chip eingetragen?
      wer hat andere Birnchen (blaue oder 100W) drinnen?
      wer hat das Xenon drinnen mit ALWR und sonstigem Schnick-Schnack, was gebraucht wird?

      ;)

      white rabbit 1999 - 2009

    • ist doch ganz einfach...

      du wirst doch sicher jemanden kennen,d er nen g4 tdi hat, von dem leihste dir die matte für die eintragung einfach aus... ;)