Rückleuchtenfrage

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Rückleuchtenfrage

      welche rückleuchten würdet ihr auf nem dunkelblauen IVer fahren ???

      Lexus-style, einfarbige oder evtl. sogar LED-rückleuchten ???

      zur zeit sind die rot weißen von der OCEAN sonderserie dran.

      THX schomal

    • Hallo ben,

      das ist natürliche eine Geschmacksfrage...
      Was hast Du denn für ein Blau genau?

      Schau Dir mal meinen Avataar an: hab indigoblau perleffekt: dafür sind die schönsten RLs meiner Meinung nach die M3-Style (wie zu sehen). Danach die Celis (die ich wieder verkauft habe).
      Auf blau wirken die Lexus-Style nicht.
      Stehst du auf auffällig??
      Wie wäre es mit ganz weissen/silbernen?
      Oder ganz rot, was auch nicht schlecht ist...


      Aber surf mal bei ebay und schau dir da die RLs an: da findest du schon was. Und hier im forum sind auch unzählige Threads über alle möglichen Rückleuchten...

      Grüße
      Marc

    • hab auch indigoblau. kennt jemand von euch zufällig die klarglas rückleuchten von in-pro mit standlichtstreifen oder so ähnlich ???

      die find ich net schlecht, oder zum beispiel die hier:

      fk-automotive.de/de/artikelbil…ge.php?bild=FKRL210&nr=02

      oder die hier:

      fk-automotive.de/de/artikelbil…php?bild=FKRLXLVW001&nr=1

      wo bekomm ich weiße oder silberne her ???

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DerBen ()

    • Die ersten verlinkten hatte ich auch:
      sehen scheisse aus (mein Geschmack).
      die LEDs gibt es wohl noch immer nicht, schau mal hier im Forum nach - gibt ewige Diskussionen darüber.

      Ich würde generell bei Ebay gucken!!
      Ist so gut wie immer am billigsten!!
      Große Auswahl!
      Bilder!


      Gruss
      Marc

    • Ich find auch weiße RL auf nem blauen Golf richtig geil. Das ist so ungefähr mit die beste Farbe zu denen die Weißen passen.

    • FK-Rückleuchten

      Hmm, mein Auto ist in moonlightblue perleffekt lackiert. Dazu habe ich Klarglas-Rückleuchten von FK, aber nicht die, die oben verlinkt waren.

      Finde, es sieht ganz gut aus. Vielleicht reicht mein Avatar ja für einen ersten Eindruck?
      Sonst schicke ich gerne per Mail andere Bilder!

    • Original von AndiS
      Also ich hab auch nen dunkelblauen IVer und fahr zur Zeit die weißen RL von InPro.

      Werde mir aber sofort die weißen LED von FK holen, wenn die Teile endlich mal lieferbar sind.

      Fotos findest du bei Concept GT



      die weißen find ich auch geil ....

      hol mir entweder die rot-weißen klarglas oder die ganz weißen von in.pro denk ich mal
    • Hi Planett,
      das ist doch Deine Baustelle, oder?? :P
      Also, die ganz roten Inpro find ich auch gut, die sehen auf nem indigoblauen noch anderrs/besser aus, weil sie da mehr strahlen (der Lack ist heller, und meiner Ansicht nach intensiver).
      Was mich aber bei den ganz roten stört (in.pro) sind die Klarglaselemente im mitlleren Bereich.
      Daher habe ich im Keler noch originale RLs liegen und werde diese in rot überlasieren, um eine matt rote Leuchte zu haben. ;)
      @Ben:
      Meinst Du die Celis? Wenn Du gern die Celis Leuchten hast, bedenke dass deren Passgenauigkeit nicht sehr gut ist. Hatte diese auch. Habe bei Bedarf auch noch Bilder, wenn Du mir ne PN sendest mit Email Adresse kann ich Dir welche senden. Ansonsten hat Phil jetzt meine Leuchten und hat ja auch einen dunkelblauen G4.

      Grüße
      Marc

    • ich hol mir auf jeden fall in.pro leuchten

      entweder rote, weiße oder die rot-weißen mit der komischen standlichttechnik. kosten alle 179 €.

      wie is es mit der passgenauigkeit der in.pro leuchten und der anderen zubehörleuchten im allgemeinen ???

    • Original von DerBen
      ich hol mir auf jeden fall in.pro leuchten

      entweder rote, weiße oder die rot-weißen mit der komischen standlichttechnik. kosten alle 179 €.

      wie is es mit der passgenauigkeit der in.pro leuchten und der anderen zubehörleuchten im allgemeinen ???


      Die Passgenuigkeit der "komischen standlichttechnik"-Leuchten (CELIS) ist scheisse, die anderen sind sehr gut. ;)

      Man muss gut unterscheiden:
      Hella und In.Pro i.d.R. sehr gute bis gute Qualität, FK und andere.... sagen wir mal: immer wieder anders :rolleyes:
    • Original von DerBen
      ich hol mir auf jeden fall in.pro leuchten

      entweder rote, weiße oder die rot-weißen mit der komischen standlichttechnik. kosten alle 179 €.


      Ich hab mir heute auch die Rot-Weiss-Weiss-Roten Rückleuchten von Hella geordert. müssten ja recht gut zu meinem "Blacky" passen. :D

      Zum Preis:
      Der Zubehörhändler bei uns hat zuerst im in.pro-Katalog nachgesehen dort waren diese mit 169,-- € gelistet
      und dann im Hella-Katalog wo sie nur 136,-- € kosten! :]
      Ziemlich krasser Unterschied find ich. Müssten doch die gleichen Leuchten sein, oder ?!?
    • ich kann einfach nicht anders :
      die celis sind bei mir das allerletzte gewesen.
      sah eigentlich so aus, als hätte mein g4 nen heckschaden gehabt !
      die teile passen wohl nicht soo gut !
      versuchs doch mit den us gti leuchten oder halt den hellas r-w-r.
      die gefallen mir immer noch sehr gut :D

    • meine favoriten sind auch die rot-klar-klar-rot von hella oder in.pro...
      habe jetzt aber diese hier entdeckt, welche wohl eine sonderanfertigung sind...
      schade eigentlich, find die nämlich richtig schick :)

      Hier das Bild zu den RLs

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von MrDee ()