Heckscheibe cleanen - wie wirds gemacht?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Heckscheibe cleanen - wie wirds gemacht?

      Hey!

      Also mal vorweg: Ich hab gesucht, aber nichts genaueres gefunden. Weder hier im Board noch auf Google oder sonstwo.
      Die Beschreibung aus diesem Reparaturhandbuch hab ich auch gelesen, aber das hilft mir nur bedingt.

      Also um mein Problem genauer zu beschreiben: Ich möcht statt dem Heckwischer einen Glasstoppel reinmachen. Material ist vorhanden, es happert nur an der Durchführung ;)

      Als ich eben grade versucht habe die Verkleidung abzumachen, bin ich an den hinteren Befestigungen (die richtung Heckscheibe) gescheitert - ich mein diese Metallhaken. Die Vorderen vier habe ich bereits lösen können, doch die hinteren und die Befestigung in der Seitenverkleidung machen mir zu schaffen.
      Wie muss ich da also weiter vorgehen, um die Verkleidung komplett abzumontieren?

      Hoffe es findet sich jemand der das schonmal gemacht hat und einen Tipp für mich hat :thumbsup:

    • Am unteren Rand? Ich hab nur die beiden in den Griffschalen (schon am Anfang) ausgeschraubt. Andere Schrauben konnte ich nicht finden :S

    • Naja, ich bin teilweise schon halb draufgehangen ;)
      Also an der Gewalt hats glaub ich nicht gefehlt, das Problem is eher - wenn ich zu stark anziehe dehnt es das Plastik so aus, dass es hässlich hellgrau wird :rolleyes: Und das möcht ich verhindern...

    • Über die Sinnhaftigkeit lässt sich wohl garnicht streiten, es hindert an der klaren Sicht und mindert damit die Sicherheit.

      Ich will ja auch garnicht behaupten dass ich den Stoppel ewig drin lasse, möcht nur sehen wies aussieht. Vielleicht bau ich auch wieder alles retour ;)

      Nochmal back to topic: Hat jemand vielleicht eine Anleitung/Beschreibung geschrieben als er seine Heckscheibe gecleant hat? Vielleicht paar Bilder oder so, damit ich da weiterkomm ^^

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von nonori ()

    • ich hab des damals mit so keilen gemacht.

      die schrauben gelöst und dann keile rein (mit gewalt) bis die clips gelöst waren. und dann halt immer weiter in die mitte. seit dem ist des ding demontiert, da ich ebenfalls ncoh den stöpsel reinmach und des zeichen schwärzen will und meine rückleuchten nochmal bearbeite^^

      ach vergiss nicht ne schraub in die spühlmittelzufuhr (also der schlauch) zu drehen, nicht dass du versehentlich mal hinkommst und dein ganzer kofferraum / verkleidung ist voller scheibenreiniger^^

      finest Movies, Pictures & Fakts from the Euro Scene:

      Like us @ Facebook!
    • Tach habe das bei mir auch gemacht. Ja die Hekklappenabdeckung geht wirklich schwer ab aber ich habs geschafft.

      Hier mal ne Anleitung
      gecleant.de/shop/index.php/so-geht-39-s/i_12.html
      dort kann man auch die Stopfen bestellen.

      Schau mal bei mir in der Fahrzeugvorstellung wie meins aussieht.

      mfg jacob

      Gruß Jacob :thumbsup: