Motortemperatur zeigt null ist aber minimum 100°

    • Golf 4 Diesel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Motortemperatur zeigt null ist aber minimum 100°

      Hey...Am Sonntag wollte ich mit meiner Freundin und meinem cousin einen ausflug in die niederlanden machen...
      ich war 30 km auf der autobahn und meine anzeige der motortemp. zeigt null...nach 5 minuten steigt sie auf 130° und sofort auf null...

      nächster halt: parklplatz...adac ist nach 40 minuten wartezeigt gekommen und prüft den motor...
      seine diagnose: temperaturfühler ist defekt, motor erreicht betriebstemperatur...haben vereinbart, dass er noch 5 km mit fährt und den motor nochmal wegen der temp. prüft....ergebnis: alles gut! nur der fühler muss neu...

      okay...hintour hat dann alles soweit geklappt aber rücktour..?
      100 km auf der bahn und temp.-anzeige wieder ausgefallen...rastplatz ran und hand in den motorraum....eine unvorstellbare hitze...glücklicherweise hat das ein kfz-meister (privat unterwegs) gesehen und sagte nur: wasserpumpe sollte man mal prüfen... weil ich am freitag nen euen zahnriemen bekommen hab, könnte das durchaus sein...ich weiss nicht, was ich als nächstes machen soll...

      daten zum fahrzeug:

      Golf IV Diesel
      1,9 TDI 90PS
      km: 92.800

      Lieben Gruß
      Eice

    • Hi,

      warst du schon beim Freundlichen und hast das Steuergerät auslesen lassen? Die Wasserpumpe kann ich mir nicht vorstellen, da ja deine Temperaturanzeige Spinnt und nicht am anschlag ist.

      Also ich Tippe mal auf den Temp. Geber.

      Gruß

    • Hmm normaleweise sollte ja bei einem Zanriehmen Wechsel alles gewechselt werden was dazu gehört (Wasserpumpe usw.)

      Bei mir spinnt die Anzeige auch bzw sie hat einen Wackelkontakt da der Mader daran Spaß hatte (schei**vieher) vielleicht liegts ja auch daran, denn die Anzeige geht abundzu auf 30° und dann wieder zurück auf 90° nur so als Tipp.

      Achso: Irgentwie mögen die Mardar mein Auto :( die Motorhaubenmatte haben sie in der Mitte auch abgebissen so groß wie ein Reifen *wein* also Auto nicht mehr Pflegen dann stehen sie nicht mehr drauf (spaß)...

      >MfG Master<
    • diagnose: temp.-fühler muss neu...weil der nicht fühlt, gibt er dem kühler kein signal und dieser kühlt dann nicht...sprich: kann dadurch überhitzen..
      wird morgen getauscht..:)

      Lieben Gruß
      Eice

    • Hi,

      wie du ja schon geschriebn hast bekommt der Kühler kein Signal und weiß nicht was er machen soll. Wobei eigentlich müsste das Termostat trodsdem schalten, da es ja mechanisch ist.

      Aber ich denke du wirst mehr erfahren, wenn du dein Auto abholst.

      Gruß

    • ich muss heute zum fehlerauslesen kommen und morgen muss ich dann den fühler wechseln...er schreibt mir ne anleitung und dann auf eigene gefahr..:D er sagt, dass mir indestens 2 liter kühlwasser verloren gehen aber das füllen wir dann nach..:D

      Lieben Gruß
      Eice