Einsatz für VW Emblem/Rückfahrkamera an der Heckklappe von Golf 5 und Golf 6 identisch?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Einsatz für VW Emblem/Rückfahrkamera an der Heckklappe von Golf 5 und Golf 6 identisch?

      Guten Morgen,

      Möchte eigentlich die Rückfahrkamera bei meinem G5 nachrüsten. Jetzt stellt sich die Frage ob das Ganze vom Golf 6 passen könnte?

      Beste Grüße
      Berni

      Die PMPO-Zahl ist hoechstens ein Index fuer die Lautstaerke, die
      Lautsprecher-Boxen erzeugen, wenn man sie gegen eine Betonwand wirft. :S

    • Ich geh mal davon aus, dass die Rückfahrkamera vom 6er nicht an den 5er passt. Aber ich lass mich gerne eines besseren belehren. Die Lösung mit dem Heckemblem ist nämlich absolut stylisch und es hängen halt keine störenden Nachrüstkameras am Auto rum. Kufatec bietet so einen Satz leider nur für den Passat 3C an. Hab auch schon mal nachgefragt ob der auch beim GV passt, aber laut deren Aussage nicht. Und es scheint auch (vorerst) kein Satz für den Golf geplant zu sein. :thumbdown:

    • Hi,

      Hmmm für den 3C gibt's es also. Nach dem so viele Teile zwischen G5 und 3C gleich sein, könnte ich vielleicht doch Glück haben. Wobei erschwerend kommt die Wölbung der G5 Heckklappe dazu. Vielleicht gehe ich heute noch einen Gebrachtwagenplatz besuchen und guck mir mal beim Passat das Emblem bzw. den Durchmesser genauer an.

      Servus
      Berni

      Die PMPO-Zahl ist hoechstens ein Index fuer die Lautstaerke, die
      Lautsprecher-Boxen erzeugen, wenn man sie gegen eine Betonwand wirft. :S

    • Aber sag dann mal bitte was dabei rausgekommen ist.... Vielleicht baller ich mir dann auch noch irgendwann so ein Ding rein. :D
    • Alles klar, du hörst von mir.

      Die PMPO-Zahl ist hoechstens ein Index fuer die Lautstaerke, die
      Lautsprecher-Boxen erzeugen, wenn man sie gegen eine Betonwand wirft. :S

    • Hallo Leute,



      Kufatec bietet für den Golf V nun auch das VW-Emblame-Kamera-Nachrüstset an.

      Werde es mir auch noch mal zulegen, wenn die Finanzen es zulassen ;)



      Gruß



      Marko

      1.8 TSI, DSG, MJ 2010 in LC5F, Xenon-LED-TFL, R-LED-Rückleuchten, FLA, Licht-Sicht-Spiegelpaket, Sportfahrwerk, PDC, Rückfahrkamera, MFA+, R-MFL, Leder cornsilkbeige, Standheizung, 18" Watkins Glen, RNS510 + Sprachbedienung, Premium-FSE, etc.

      VCDS Codierungen und Fehler auslesen / löschen im Raum Hamburg-Ost --- per PN
      Der Vorgänger: groundis kleiner Golf V United BGP
    • groundi schrieb:

      Hallo Leute,



      Kufatec bietet für den Golf V nun auch das VW-Emblame-Kamera-Nachrüstset an.

      Werde es mir auch noch mal zulegen, wenn die Finanzen es zulassen ;)



      Gruß



      Marko
      Hi, ich such das auch schon länger, hast Du vieleicht nenn Link?


      P.S. hat sich erledigt, Hier der Link:
      kufatec.de/shop/product_info.p…fahrkamera-VW-Golf-5.html

      499 Euro, da behalt ich lieber mein PDC ;)


      MFG
      nshaltern
      ;) Wer bis zum Hals in Sch..... steckt sollte den Kopf nicht hängen lassen ;)
    • Hallo,
      der Link geht zwar nicht mehr aber dieser: Emblem Rückfahrkamera Low - VW Golf 5
      Dort gibt es ein Set für 159,00 EUR. Ist das das selbe? Nein.

      Klappt das automatisch hoch beim Rückwärtsgang?
      Ist das, eventuell mit etwas umbau, kompatibel zum Zenec ZE-NC2010?

      Ah hab noch einen Thread gefunden: [Golf 5] Rückfahrkamera
      Ich brauch die FBAS/Cinch-Version

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von blueice_haller ()