Alarmanlage / FFB Problem ?! Hilfe

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Alarmanlage / FFB Problem ?! Hilfe

      Hallo allerseits.

      hab jetzt seit ca. 2 wochen meinen Golf V GT TDI und bin vollends zufrieden mit Wagen ( bis auf die Spaltmaße an der Heckklappe, aber da werd ich VW eh nochmal ein Besuch abstatten ) ...

      Jetzt ist folgendes aufgetreten :

      Wenn man den Wagen abschließt, blinkt ja dieses Rote Lämpchen auf der Fahrerseite so ca. alle 3-4-5 Sekunden ganz kurz auf ( was auch immer das sein mag, alarmanlage / FFB empfänger ka, sorry ) ...
      Bin dann gestern zu meinem Auto gelaufen, schließ es via FFB auf und seh das diese rote Lämpchen, nach dem aufschließen, dauerhaft gebrannt hat!
      was heißt das denn?
      bin dann 2 min gefahrn, kurz angehalten, Motor aus, wieder an und das Lämpchen hat nicht mehr geleuchtet...

      Ist das überhaupt ein Fehler? Batterie vllt leer?! oder ist das unter "normal" einzustufen?
      Hoffe mir kann jmd weiterhelfen!
      danke

    • Also ich hatte das auch schon öfters bei mir, und es war auch genau so wie du es beschrieben hast mit dem Losfahren wieder, aber im Fehlerspreicher war dazu auch nix zu finden bei mir....und hab
      bis jetzt auch noch nichts negatives feststellen müssen das da irgendwie was kaputt ist.
      Also glaub ich mal nicht das es was schlimmes sein kann :)

    • steht das nicht vielleicht sogar im bordbuch???viele alarmanlagen (zubehör) melden über die led nämlich eine vollalarmauslösung!vielleicht ist das bei euch ja auch der fall.ein paar böse buben in der nachbarschaft??? :D

      Gruß, Patrick

      Für Codierungen,Fehler auslesen usw. einfach eine schnelle PN schreiben! ;)
      VCDS HEX+CAN - System für alle Modelle ab 1993
      Aktuelle Bilder von meinem Jetta auf Seite 33 in der Fahrzeugvorstellung!
    • Hallo,

      das habe ich bei mir auch öfter.
      Das passiert immer dann wenn ich durch zufall genau dann aufschließe wenn die LED an ist.
      Einfach das Auto nochmal abschließen und warten bis die LED blinkt und dann wieder aufschließen.

      Is also nix dramatisches.

      Mfg.

      Verkaufe meinen 1.6 Goal

    • Das Problem ist bei VW bekannt.
      Dazu gibts bei denen auch nen eintrag da wird der software stand geprüft und ggf. das Türsteuergerät ersetzt.

      Gruß Thomas

      Früher: VW Golf V 1.9 TDI 77KW/105PS Bj 2004 reflexsilber MKB:BKC GKB:GQQ

      Jetzt: VW Amarok Highline 2,0BiTDI

    • Hallo,

      war bei mir auch schon ab und zu so, aber hab mir keinen Kopf drüber gemacht!

      Wie erkenne ich ob ich eine Alarmanlage habe? Hat ein Auto automatisch eine wenn das rote Lämpchen leuchtet?
      Wie erkennt man eine Alarmanlage im Innenraum?

      Bei meinem Vater seinem Benz ist am Dachhimmel so ne Art Innenraumüberwachung!

      Vielleicht kann es ja einer erklären!

      mfg

    • setz dich ins auto.schließ ab,warte ca 30 sekunden und entriegel dann mal die motorhaube.wenn der alarm losgeht hast du ne dwa +.

      Gruß, Patrick

      Für Codierungen,Fehler auslesen usw. einfach eine schnelle PN schreiben! ;)
      VCDS HEX+CAN - System für alle Modelle ab 1993
      Aktuelle Bilder von meinem Jetta auf Seite 33 in der Fahrzeugvorstellung!
    • Hi,

      da muss ich mich net reinsetzen und probieren, da langt ein blick unter die haube!
      Da sieht man ja ob der Sensor verbaut ist, der auslöst wenn die Haube aufgeht!

      Habe solch einen nicht, daher dann wohl auch keine DWA!

      Du schreibst DWA + Gibt es auch eine einfache ohne Plus oder wie?

      mfg

    • eine "dwa" hat jeder.nur keine plus.die kostet 270 euro im konfigurator.darin enthalten:

      2 Leseleuchten vorn mit Chromeinfassung und 2 hinten

      Diebstahlwarnanlage mit Wegfahrsperre elektronisch, Innenraumüberwachung, Back-up-Horn und Abschleppschutz.so stehts bei vw im konfigurator....

      Gruß, Patrick

      Für Codierungen,Fehler auslesen usw. einfach eine schnelle PN schreiben! ;)
      VCDS HEX+CAN - System für alle Modelle ab 1993
      Aktuelle Bilder von meinem Jetta auf Seite 33 in der Fahrzeugvorstellung!
    • dann guck selber bei vw im konfigurator.meinste die lügen einen an???

      Gruß, Patrick

      Für Codierungen,Fehler auslesen usw. einfach eine schnelle PN schreiben! ;)
      VCDS HEX+CAN - System für alle Modelle ab 1993
      Aktuelle Bilder von meinem Jetta auf Seite 33 in der Fahrzeugvorstellung!
    • huettmaster schrieb:

      eine "dwa" hat jeder.nur keine plus.die kostet 270 euro im konfigurator.darin enthalten:

      2 Leseleuchten vorn mit Chromeinfassung und 2 hinten

      Diebstahlwarnanlage mit Wegfahrsperre elektronisch, Innenraumüberwachung, Back-up-Horn und Abschleppschutz.so stehts bei vw im konfigurator....

      Stimmt so leider nicht ganz ;(

      Die DWA kann zwar codiert werden, aber dann würde bei einer Auslösung nur die Blinker blinken, weil das Back-up Horn fehlt, das wird nicht bei jedem Fahrzeug verbaut, nur dort wo die DWA+ geordert wird.

      Es wird auch nur die DWA+ im Konfigurator angezeigt, weil VW diese nur so verbaut, nicht ohne Innenraumüberwachung und Neigungssensor bzw. Abschleppschutz ;)

      Wäre ja auch irgendwie schwachsinnig.

      Ist aber leicht nachzurüsten einfach Back-up Horn besorgen ans Komfortstg anschließen und schon hat meine die "kleine" DWA :thumbup:

      VAG-Com VCDS HEX-CAN-USB-Interface (für alle VW) vorhanden. Bin gerne bei Codierungen, zwischen Köln und Koblenz behilflich. Auch von weiter weg, wenn Ihr die Anreise in Kauf nehmt. :D