Antriebswelle hat Spiel?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Antriebswelle hat Spiel?

      Ich glaube die Antriebswelle von meinem 1,6er hat Spiel.

      Nehme ich das Gas weg und lasse meinen Golf ausrollen dann kommt bei ca. 1500 Umdrehungen so ein PLOPP (als würde ein Ventil auf oder zu gehen).

      Dies passiert besonders stark im 1,2 und 3 Gang, beim 4 und 5 Gang ist es fast nicht hörbar.

      Trete ich aber vor 1500 Umdrehungen die Kupplung, dann kommt dieses Geräusch nicht.

      Liegt es an der Antriebswelle, kann man diese nachstellen oder brauche ich eine neue?

      Auch beim Überfahren von Bordsteinkanten vibriert der Schalthebel als wollte der Gang rausspringen, kann dies auch von der Antriebswelle kommen?

      Danke für eure Antworten.

      PS: Geht die Antriebswelle auf Gebrauchtwagengarantie oder wird diese als Verschleißteil geführt (meine Garantie geht bis Mitte Januar).

    • Laut ist dafür der falsche Begriff.

      Also wenn man auf normaler Lautstärke die Musik an hat, kann man es noch hören.

      Auf jeden Fall hört es sich so an, als würde ein Ventil auf oder zu gehen!

      Meine Drosselklappe müsste wieder mal gereinigt werden (ist verkokt), glaube aber nicht das es davon kommt.

      Wenn es die Saugrohrumschaltung wäre, ist das normal das die so laut (hörbar) ist?