Angebot seriös? 43TKM - Nockenwellensensor schon kaputt?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Angebot seriös? 43TKM - Nockenwellensensor schon kaputt?

      Hallo,

      ich bin neu hier und habe mal ein paar Fragen an die Golf Profis. Ich selber weiß wo man an nem Auto tankt und kann die Pedale auseinander halten. Hab also keine Ahnung.

      Habe ein gutes Angebot gefunden:

      Golf V (Vorbesiter älter als 75)
      115 PS 1.6l TSI
      BJ 2003
      KM ca 43000
      Kosten: 9000€
      Checkheft gepflegt

      Von außen und innen sieht alles gut aus,

      Nun ist es allerdings die Probefahrt ausgefallen, weil der Nockenwellensensor defekt ist, wie mir der Händler mitgeteilt hat. Der Wagen hat sich nicht starten lassen.

      Nun meine Frage, kann bei einem 5er Golf nach 43000 KM der Nockenwellensensor kaputt gehen? Oder ist das nicht weiter schlimm?
      Wann passiert sowas i. d. R. (defekter Nockenwellensensor)?

      Des Weiteren, ist auch die Mittalarmlehne stark abgenutzt. Ist das ein Anzeichen das der KM stand nicht stimmt?
      Checkheft stimmt eigentlich soweit, daher bin ich mir unsicher.

      Was meint Ihr?

      Habt Ihr noch weitere Sachen auf die ich unbedingt Achten sollte?

      Tausend Danke und Grüße

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von GolfNeuling ()

    • Also ich finde ihn für das alter und Maschiene zu teuer....Schau mal bei Mobile da sind zum teil sehr gute Angebote bei den kleinen Motoren.
      Das der Vorbesitzer immer älter ist,ist komisch.Kennen Händler noch einen anderen Spruch?
      Das diverse Sensoren bis zur 50000 marke kaputt gehen ist mitlerweile bei VW normal.Wir haben 3 neuere VW: Golf V GT Bj.06 ,Touran Bj 07. ,Polo BJ 05. Beim Touran ist schon so gut wie alles gewechselt worden inklusive der ganzen Maschiene,bei den anderen beiden immer wieder Relais etc.

    • Danke für die Antwort.

      Wollen wir hoffen, dass alles bis 50TKM auftritt. Bis dahin hab ich 100 % Garantie.

      Das mit dem Alter d. Vorbesitzers war keine VK Argument vom Händler. Das habe ich in der Zulassung gesehen und einfach mal hier mit reingeschrieben.

      In dem Preis ist folgendes inklusive:

      eine 2 Jahres Inspektion
      AU/HU
      Zulassungspaket
      3 Jahre Garantie

      Des Weiteren kümmert sich der Händler dann auch komplett um meinen Alten (Abmeldung und so)

      Immer noch ein schlechtes Angebot?

      Dank' Dir!

    • Comfortline

      Klima Automatic
      Nebelscheinwerfer
      RCD 300 Radio - 6 Boxen
      3 Türer
      Elektrische FH und beheizbare elekt. Spiegel
      Regensensor
      Lichtsensor
      "Funkschlüssel"
      Mittelarmlehne
      Sitze mit Lenden Stütze u Höhenverstellbar
      VW Alus
      Tempomat

      Mehr fällt mir grad nicht ein.

      Dank' Euch

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von GolfNeuling ()

    • für einen Wagendirekt vom Händler ist das absolut tip top! 9000 Euro.
      habe letzte Woche mit meinen Großeltern einen 86.000km 1,6 FSI 115PS Trendline Golf 5 Plus mit DSG, Klimatronik, Automatischem Fahrlicht, Coming Home, Leaving Home, Ablagenpaket, Bordcomputer, Tempomat, RCD300+, Licht und Sicht Paket, Umfeldbeleuchtung, Anhängerkupplung, Regensensor, Diebstahlwarnanlage und Alufelgen gekauft für 12500 Euro, 1 Jahr Händlergarantie, TÜV+AU neu, neue Durchsicht, 1 Vorbesitzer. Da ist dein Preis für den normalen Golf super denke ich.

      Achja, der Nockenwellenpositionsgeber ist bei mir bei 12000km kaputt gegangen ;)
      Das Teil hat mich glaube 15 Euro gekostet, ein Wechsel dauert keine Minute. Der Guckt einfach über magnet, in welcher Position sich deine nockenwelle gerade befindet und stimmt darauf den Motor ab. Hättet ihr ein paar mal versucht den Motor zu starten wäre er schon angegangen. Nur bei schlagartigem Gas geben kanns dann passieren, dass der Wagen aus geht ;)

      Soundcheck @youtube in HQ:
      youtube.com/watch?v=DPFbhMZo8KE