Endstufe per Schalter dazuschalten.

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Endstufe per Schalter dazuschalten.

      Hallo, ich habe Zwei Endstufen, eine um den Woofer zu betreiben und eine für das fs. Jetzt habe ich mir die Endstufe für das FS so vorbereitet das ich zwei Externe Lautsprecher anschließen kann. Auf festvalls ne ganz lustige Sache um Musik genießen zu können. In dem Falle das die beiden Externen Lautsprecher angeschlossen sind, ist es natürlich sinnfrei die Endstufe für den Subwoofer eingeschaltet zu lassen, zieht ja nur power. Jetzt dachte ich mir einfach nen Schalter zwischen die Steuerleitung zu packen. Die kann man sowas am Elegantesten lösen? Gibt es Schalter die per FUnk gesteuert werden, dass ich mir den Knopf nach vorne legen kann? Möchte den Schalter nicht umbedingt in den doppeltenboden einlassen.

      Freu mich auf eure Ideen.

      Gruß Tim

    • was willst du denn genau machen?zwischendurch musik ohne bass zu hören?dann leg dir doch en schalter zwischen remote kabel und setz den schalter in die mittelkonsole oder neben den tanköffner schalter ?(

    • nein er will auf festivals/treffen externe lautsprecher nebens auto stellen, da will er natürlich die endstufe für den subwoofer aus stromverbrauchsgründen net laufen haben, allerdings versteh ich net wieso er nicht einfach irgendwo versteckt nen ganz normalen schalter einbaut :D

    • Was ich nicht verstehe ist wie er x beliebig Lautsprecher ab und anklemmen will ohne sich Langfristig die Endstufe zu zerschiessen.

      Endweder lässt du die Endstufe auf 4 kanal oder 2 kanal laufen Wahllos Lautsprecher anklemmen kommt nicht so gut. Was haben denn deine ext. Lautsprecher überhaupt für ne Impedanz ? Hast du dir diesbezüglich überhaupt schonmal Gedanken gemacht ?

      Gruß nightmare

    • Irgendwelche 8 Ohm Hifi Lautsprecher kann er nicht nehmen. Da muss er sich schonmal nen paar Gedanken machen was er sich da an die Endstufe hängt. Ansonsten wird er sich die Transistoren himmeln.

      Ob er jetzt umbedingt nen Schalter braucht ist auch fraglich. Wenn er eh schon an den Klemmen arbeit kann er auch eben die Remoteleitung abklemmen. Denke mal er hat sich vorgestellt die ext. Lautsprecher eben mit nem Stecker anzuschliessen und nen Schalter umzulegen. Das würde sich aber mit dem Anschlusskoncept der Car Hifi Anlage beissen.

      Um das letztendlich plug and play mit einem Schalter zu realisieren müsste er ein Anschlussconcept wählen was er nicht antasten muss und einfach wegschalten bzw. Umswitchen kann.

      Gruß nightmare