Bei Neuwagen Sonderausstattung vergessen !!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Bei Neuwagen Sonderausstattung vergessen !!

      hallo bin neu hier im Forum und habe gleich mal eine Frage an die Experten hier.

      Habe letzten DO ein Golf in WOB abgeholt und vor lauter begeisterung über das Auto habe ich übersehen das das Reifendruchkontrollsystem nicht eigebaut wurde.

      Jetzt werde ich mal zu meinem Händler fahren müssen und das abklären.Ich vermute mal das es sehr schwierig bzw kostspielig ist das System nachträglich einzubauen

      und eigendlich habe ich kein Bock das mir die Jungs am Auto rumfummeln weil dann am Ende irgend was anderes nicht mehr funktioniert.Hat einer von euch auch mal so ein Problem gehabt ?

      gruß Norbert

    • Hi wie das mit dem Nachrüsten ist kann ich nicht genau sagen wie es beim Golf 6 ist. Normalerweise ist es eine Softwareseitige Angelegenheit. Da bei der Reifenkontrolle das ABS Steuergerät die Raddrehzahl vergleicht und keine Senoren direkt den Luftdruck messen. Aber du kannst ja zu deinem Händler fahren und Ihm dein Problem schildern. Da wirst du auch eine Gutschrift bekommen.

      Golf 6 Trendline 1.4 Liter 80PS Shark Blue Metallic, 4 Türen mit elektr. Fensterheber vorn, Radio RCD 310, Mittelarmlehne, Reserverad.

    • Moin

      also im A3-Lager ist das recht simpel nachzurüsten.
      Ist zwar Modelljahrabhängig, aber bei Dir ja kein Problem, da du ja schon einen neuen besitzt (glaub war ab Mj06).
      Es muss lediglich der Taster für die RDK gekauft werden (glaub um die 10€) und ein Käbelchen vom ABS-Sensor im Motorraum zum Armaturenbrett gezogen werden.
      Mit VCDS wird dann die RDK freigeschaltet. Anschließend anleren und Spass haben :)

      Anleitung dazu gibt es bei Motor-talk u.a. von User "Scotty18"
      motor-talk.de/blogs/scotty18-b…nachruesten-t1972642.html

    • michaelju schrieb:

      die Reifendruckkontrolle ist jetzt im Handschuhfach und nicht mehr in der mittelkonsole!
      Aha?
      Hast du vielleicht ein Bild davon?

      Denke dennoch, dass es keinen all zu großen Aufwand darstellt das nachzurüsten
    • Plaqu3 schrieb:

      Zitat von »michaelju«
      die Reifendruckkontrolle ist jetzt im Handschuhfach und nicht mehr in der mittelkonsole!
      Aha?
      Hast du vielleicht ein Bild davon?


      Häää? was sollte denn das für nen Sinn haben wenn die RDK im Handschuhfach is? Also im Prospekt ist ein Kontroll-Lämpchen abgebildet, und dieses befindet sich auch in der Armatur! Würd mich auch mal interessieren wie das aussehen soll wenns im Handschuhfach is... :?:
      Mein Golf VI

      Golf VI Highline 122 PS in Deep Black Perleffect | RCD 310 DYNAudio mit RNS 310 Navifunktion
      Sportpaket "Porto" mit Sportfahrwerk | 4 Türer mit mechanischen Fensterhebern hinten
      Multifunktionslenkrad | Licht- und Sichtpaket
      Reserverad gewichts- und platzsparend mit Bordwerkzeug und Wagenheber
    • @Guido87

      Wenn, dann ist höchstens der Taster zum Abgleichen des Reifendrucks im Handschuhfach.
      Die Warnleuchte wird weiterhin im KI sein.

    • Plaqu3 schrieb:

      @Guido87

      Wenn, dann ist höchstens der Taster zum Abgleichen des Reifendrucks im Handschuhfach.
      Die Warnleuchte wird weiterhin im KI sein.


      Ja gut des is in Ordnung :D
      Mein Golf VI

      Golf VI Highline 122 PS in Deep Black Perleffect | RCD 310 DYNAudio mit RNS 310 Navifunktion
      Sportpaket "Porto" mit Sportfahrwerk | 4 Türer mit mechanischen Fensterhebern hinten
      Multifunktionslenkrad | Licht- und Sichtpaket
      Reserverad gewichts- und platzsparend mit Bordwerkzeug und Wagenheber
    • Ich würd immer noch gern wissen wie das ausschaut :)
      Hab dazu leider nichts im MotorTalk Forum gefunden

      Morgen bekomme ich meinen neuen :) *freu*

    • Hey Freunde ...



      Der einzige Tipp von mir ... weglassen.

      Weil ehrlich, wir haben sie zwar auch, wollten sie aber nicht ... und jeder der 2 gesunde Augen und Beide Hände am Lenkrad hat, der bekommt auch so mit ob der Druck passt!

      Reg dich trotzdem ein wenig bei deinem Händler auf (natürlich nur falls es in deiner Bestellung stand), vieleicht bekommst du ja etwas feines!





      Grüße Christoph.

    • @RustyCS

      was bringen dir 2 gesunde Ohren, wenn du dir einen Nagel oder ähnlichen Fremdkörper eingefangen hast und auf dem Weg zur Autobahn bist?
      Die zunehmend höheren Kräfte und Belastungen auf den Reifen, die den Druckverlust beschleunigen, merkst Du so schnell keineswegs.

      Da ist so ein RDK äusserst hilfreich, wenn der ab einer Abweichung von ca 0,2-0,3 bar sich schon meldet.

    • Neuer Golf GTI - Kein RDK

      Hallo liebe Kollegen,

      ich bin neu hier in dem Forum, da ich erst seit Freitag meinen neuen Golf GTI übernommen habe...

      Vor lauter Freude hatte auch ich übersehen, dass das Reifendruckkontrollsystem fehlt, obwohl ich es bestellt habe. Es steht auch auf der Auslieferungsrechnung drauf, aber der Schalter ist leider leer. Da mein Fahrzeug sonst Vollausstattung hat ist es wirklich ärgerlich. Ich werd mal sehen, wie mein VW-Händler am Montag reagiert!!