Schaltwegverkürzung

    • Golf 4 Diesel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Schaltwegverkürzung

      wollte mir mal ne knackigere Schaltung gönnen und hab mir jetzt mal 2 Teilenr. rausgesucht, einmal für 2002 und später die 8N0711046 und für 2001 und davor 8N0711051A ...
      erstmal wollte ich fragen ob die Nummern richtig sind (weil bei den 6Gang die gleiche TN wie bei den 2001er Teilen ist nur mit B am Ende und die 2002er Nr eben keinen Buchstaben am Ende hat).

      2tens ob sich die 3mm von denen ich immer lese, die sich der Schalthebel aus der Mitte bewegt wieder nachjustieren lassen und ob die merkbar sind.

      3tens wäre noch interessant ob die Hebel nachbearbeitung benötigen weil mancheiner was abschleifen wollte und in anderen Beiträgen gleich von Abflexen des Gewichts geredet wird und wieder andere das Teil unbearbeitet reinsetzen.

      Und dann wollte ich noch fragen, die Teile werden ja mit 10% Verkürzung angegeben, beim Polo GTI (9N3) ist ja auch ne verkürzung drin die passen sollte, die fühlt sich aber definitiv nach mehr als 10% an, hat da jemand die TN zufällig von oder sind die Teile absolut identisch zu den TT Teilen ? (oder passen die vielleicht garnicht an die 5-Gang-Getriebe ?)

      Wäre für eine schnell Antwort dankbar, wollte nämlich morgen mittag beim :) bestellen fahren :D

    • schaltet sich definitiv knackiger, einbau war kein Problem, TNs haben mehr oder weniger auch gestimmt (haben aufeinander verlinkt gegenseitig ?( ) hat plug and play gepasst und macht ne riesen Laune, TNs sind aber NUR für 5-Gang (1.8, 2.0, 1.8t (150PS), 2.3 (150PS), 1.9 TDI (90,100,110PS)), für 6-Gang (1.8t (180PS), 2.3 (170PS), 2.8 und TDI (130, 150PS)) gibts andere TNs ausserdem geht da auch die Verkürzung vom R32 die nochmal 2 Stufen kürzer ist. Hierbei handelt es sich übrigens wie anzunehmen NUR um eine verkürzung der Wege in den Gassen, der Weg zischen den Gassen (also im Leerlauf zwischen 1/2, 3/4, 5(/6)) verkürzt sich nicht, dazu benötigt es einer gesonderten Wippe, von der ich nicht weis ob sie OEM in verkürzter Version existiert.

      Kann die Investition (25€) echt nur empfehlen, macht das Schalten bedeutend knackiger :thumbup:

    • jap.hab auch die originale vom s3/TT in meinem jetta.eine wirklich sehr gute investion für kleines geld.und das auch noch oem und sehr geringer einbauaufwand! :thumbup:

      Gruß, Patrick

      Für Codierungen,Fehler auslesen usw. einfach eine schnelle PN schreiben! ;)
      VCDS HEX+CAN - System für alle Modelle ab 1993
      Aktuelle Bilder von meinem Jetta auf Seite 33 in der Fahrzeugvorstellung!
    • Silent Viper schrieb:

      für 6-Gang (1.8t (180PS), 2.3 (170PS), 2.8 und TDI (130, 150PS)) gibts andere TNs ausserdem geht da auch die Verkürzung vom R32 die nochmal 2 Stufen kürzer ist.


      Da ich ja den 130er habe, würde mich mal die TN für die Verkürzung interessieren!
      Auch die dann vom R32.

      Wären die denn dann wohl auch nur PuP?!

      Hat die jemand im Laufe der Woche zur Hand??

      Danke
    • genau, von 1 in 2 (und natürlich auch 3-4, 4-5), der Weg von der Gasse 1,2 zu 3,4 oder 5,6 bleibt gleich, den der liegt auf einer anderen Wippe und für die gibts meines Wissens nach keinen OEM-Ersatz, die würde sich aber vermutlich auch ohne Probleme selbst umbauen lassen wenn man Handwerklich ein bischen geschickt ist, Schweißen kann und ne ordentliche Bohrmaschine zu Hause hat :D

    • Silent Viper schrieb:

      genau, von 1 in 2 (und natürlich auch 3-4, 4-5), der Weg von der Gasse 1,2 zu 3,4 oder 5,6 bleibt gleich, den der liegt auf einer anderen Wippe und für die gibts meines Wissens nach keinen OEM-Ersatz, die würde sich aber vermutlich auch ohne Probleme selbst umbauen lassen wenn man Handwerklich ein bischen geschickt ist, Schweißen kann und ne ordentliche Bohrmaschine zu Hause hat :D


      was genau heißt von der Gasse?

      Also für dumme wenn der weg vom ersten in den zweiten bei 15cm liegt ist er nach der verkürzung bei vielleicht 10cm?
    • genau, beim VW-Teiledienst, aber wie schon erwähnt, die in dem Beitrag bisher erwähnten TNs sind für 5-Gang, für den ARL brauchst du die R32-TNs (oder halt 6-Gang TT)

    • Silent Viper schrieb:

      genau, beim VW-Teiledienst, aber wie schon erwähnt, die in dem Beitrag bisher erwähnten TNs sind für 5-Gang, für den ARL brauchst du die R32-TNs (oder halt 6-Gang TT)
      Alles klar,danke für die ausführlichen Infos.
      Dann werde ich morgen mal beim :) vorstellig werden.
      Ach....das kurze Stück kann ich auch fahren!!!

      gruß
    • ohne Gewähr
      1J0711051M
      sollte die R32 TN sein, die vom TT (nicht ganz so kurz wie beim R32) weis ich auch nicht, sollte aber über die Suche sogar zu finden sein ;)

      wichtig ist übrigens der letzte Buchstabe, ohne den gibts nur die normale Wippe die ihr auch schon drin habt (und auf genau den will ich keine Garantie geben, auch wenn ich mir ziemlich sicher bin, müsst halt den :) fragen ob er prüfen kann ob das Teil vom R32 ist und wenn er euch die Rechnung in die Hand drückt und später den Karton jeweils gucken, das die richtige TN drauf steht), ausserdem hat der die Pins drauf, Kugelkopf-Besitzer müssten da noch umrüsten ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Silent Viper ()