Hella Nebelscheinwerfer Funk (jemand Erfahrung?)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Hella Nebelscheinwerfer Funk (jemand Erfahrung?)

      Hallo,

      Hat jemand von euch die Hella Nebelscheinwerfer mit Funkschaltsystem oder hat sie schonmal jemand gesehen? Würde mal gerne wissen ob das wirklich so einfach anzuschließen ist und ob die von der Ausleuchtung genauso gut sind wie die originalen.

      Freue mich auf Antworten.

    • So, hatte mich nun doch dazu entschlossen die Hella Funknebler zu bestellen, da mein Vater sie wesentlich billiger bekommen hat.

      Heute morgen sind sie gekommen :)

      Ich hoffe ich schaffe es morgen sie einzubauen, bei interesse stell ich gerne auch mal Bilder ein :)

    • Mooorgen,

      Bilder vom Umbau sind immer gut. Mich würde auch interessieren, wie gut die Funkschalter funktionieren.
      Nicht, dass beim Einschalten der Nebler beim Nachbarn das Garagentor aufgeht. :thumbsup:

      Servus
      Berni

      Die PMPO-Zahl ist hoechstens ein Index fuer die Lautstaerke, die
      Lautsprecher-Boxen erzeugen, wenn man sie gegen eine Betonwand wirft. :S

    • So, Nebler sind eingebaut :)

      Einbauzeit: Ca. 2St.
      Einbau: War recht einfach und problemlos
      Funksystem: Bis jetzt super

      Bin heute abend mal auf die Ausleuchtung gespannt :)

      Habe mal Bilder vorher nachher hinzugefügt, freue mich auf eure Statements :)




    • also einbau ist total easy einfach nur an die batterie und ans standlicht anschließen. Musst halt nur den kleinen Funkempfänger irgendwo unterbringen. Dann kannste schon mit Standlicht an ohne Zündung die Nebler mit ner kleinen Fernbedienung aus und an machen geht sogar 20 m weit ;D

    • Ja, alles dabei was man benötigt, sogar Kabelbinder :D Kosten laut Hella 379€ (Beim Händler wirste sie aber denke auch billiger bekommen) habe sie aber über meinen Vater bestellt (Selbstständiger KFZ Elektriker) dort habe ich sie für 200€ + MwSt. bekommen.

    • Du solltest lediglich die Nebler nicht ohne Standlicht betreiben - sieht der TÜV gar nicht gern.

      Die PMPO-Zahl ist hoechstens ein Index fuer die Lautstaerke, die
      Lautsprecher-Boxen erzeugen, wenn man sie gegen eine Betonwand wirft. :S

    • Von wo hast du eigentlich den Strom "geklaut"?

      Die PMPO-Zahl ist hoechstens ein Index fuer die Lautstaerke, die
      Lautsprecher-Boxen erzeugen, wenn man sie gegen eine Betonwand wirft. :S

    • Die werden einfach direkt an die Batterie geklemmt.

      Habe sie
      gestern abend mal angetestet :) Also die Ausleuchtung von den Neblern
      ist besser wie bei manchen das Ablendlicht :D. Hätte nicht gedacht das
      so kleine Linsen ein so super Licht machen.

      Werde heute Abend im dunkeln nochmal Bilder machen.

      Wenn es jemanden interessiert hier gibts eine Montageanleitung von den dingern:

      b2c.hella.com/b2c_assets/image…nleitungen/460_881-19.pdf

    • richtig, genau das war ja auch mein Problem ich habe nur das kleine Steuergerät somit hätte ich ein neues gebraucht :) Das war mir zu teuer also habe ich mir diese eingebaut und bin super zufrieden bis jetzt freue mich schon auf die erste Nachtfahrt :D

      Achso und freigeben musst du dir da gar nichts lassen geht alles so einfach anchließen :)