Waschanlagen Haarlinien auf BMP wie entfernen ???

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Waschanlagen Haarlinien auf BMP wie entfernen ???

      Hallo zusammen.
      Hab vollgendes problem, und zwar hab ich seit ich vor ca. 10 Monaten das erste mal in die waschanlage gefahren bin (seit dem auch das letzte mal) viele feine Haarlinien krätzerchen auf meinem BMP Lack meines Golf V.
      Hab mir vor kurzem die Füllpolitur von Petzoldts gekauft und war am anfang sehr zufrieden...bis gestern wo ich wieder meinen GV gewaschen hab (immer Handwäsche).
      Wieder alles voll mit den Haarlinien, also die Füllpolitur geht nach jedem Waschen wieder weg und kann wieder von vorne anfangen was ich aber sicher nicht machen werde.

      Also mich stören so Haarlinien ungemein gerade in der Prallen sonne und möchte dem einen ende machen.
      Was würdet ihr mir vorschlagen zu machen damit ich die ganzen Haarlinien weg bekomme und zu 100 % nicht mehr kommen?
      Wer so ein problem an so einem lack auch hatte und behoben hat der soll mir doch bitte das geheimnis verraten wie er es gemacht hat;)?

      Wären eigendlich diese Petzoldts produkte was für meinen Fall???
      petzoldts.info/info/Profi-Glan…in,-Petzoldts-p-1151.html
      petzoldts.info/info/Profi-Glan…zoldts,-250-ml-p-998.html

      Scratch X 2.0
      petzoldts.info/info/Scratch-X-…ars,-G-10307EU-p-644.html

      Über eure Hilfe wäre ich sehr dankbar. :)

      Gruß
      HokusPokus

      Gruß, UncleBarisch
    • RainerZufall schrieb:

      Schau doch mal bei Nikella vorbei,da gibt es viele Tips und Erfahrungsberichte für den BMP Lack.
      Also hab mich soeben da durchgelesen bis ich viereckige augen bekommen hab 8| .
      Ist genau so wie hier, der eine sagt dies und der andere das :cursing: ...
      Mir ghets einfach wie gesagt nur um die feinen Haarlinien (Die ja nicht ma so estrem sind), aber möchte die paar einfach weg bekommen und möchte da auch nicht mit einer scharfen Politur ran gehen.
      Wie schaut das eigendlich aus, hab ja das LG schon 2 mal aufgetragen, aber komischerweiße wenn drausen pisst und mein auto getrade drausen war perlen die Wassertropfen nicht ab und bleiben z.b. uasen an der tür einfach dran, die müssten doch aber abperlen wegen der LG versiegelung oder hat das was mit den Haarlinien zutun (Eigendlich undenkbar ?( )???

      (Mensch das kann doch nicht so schwer sein ein mittel zu finden womit ich meine Haarlinien weg bekomme :cursing::?::?::?: )
      Gruß
      Gruß, UncleBarisch
    • war gestern auf einem treffen in oldenburg und habe mir da das Scratch X 2,0 vorstellen lassen und es gleich gekauft...bei einzelnen kratzern ist es sehr gut...top sache...
      bei vielen kleinen (waschbürsten oder sandkorn im schwamm) ist es nicht unbedingt zu empfehlen...

      grüße

      Lieben Gruß
      Eice

    • Eice schrieb:

      war gestern auf einem treffen in oldenburg und habe mir da das Scratch X 2,0 vorstellen lassen und es gleich gekauft...bei einzelnen kratzern ist es sehr gut...top sache...
      bei vielen kleinen (waschbürsten oder sandkorn im schwamm) ist es nicht unbedingt zu empfehlen...

      grüße


      Hab die wie gesagt von der s.....ß waschanlagen wäsche bekommen die haarlinien, also von dem her sind es bissel mehr als ein paar einzelne;)

      Aber die haarlinien sind ja so mega dünn und nicht mal spürbar, deshalb müsste es doch mit dem Scratch X 2.0 weg gehen, als so gut wie alle?

      @ Bullet

      Also geh mal davon aus das du auch so haarlinien hast oder gehabt hast, hast die dann alle mit Scratch X 2.0 weg bekommen oder mit noch ANDEREN polituren / Mittel?
      Gruß, UncleBarisch
    • Wie Eice schon sagte,ist das Scratch X nur für einzelne Kratzer zu gebrauchen,nicht für den ganzen Wagen.Und um Swirls (Waschanlagenkratzer) aus dem BMP Lack vernünftig raus zu bekommen,wirst du um eine maschinelle Behandlung mit der entsprechenden Politur nicht drumherum kommen.Der BMP Lack von VW ist leider dermassen hart,das du mit der Hand überhaupt nichts oder sehr wenig erreichen wirst.
      Meiner ist ja auch BMP,und ich habe auch schon zig Polituren etc.ausprobiert,irgendwann aber dann entnervt aufgegeben,weil einfach mit der Hand nichts geht.
      Eine Poliermaschine will ich mir aber auch nicht zulegen,weil die vernünftigen Maschinen auch mindestens 300,- kosten +Polierpads etc.
      Deswegen werde ich mal zu einem Aufbereiter gehen,und da mal nachfragen was das entfernen der Swrlis kostet.

      Ach....das kurze Stück kann ich auch fahren!!!

      gruß
    • wenn das wetter es zulässt werd ich nacher noch meinen GV vorm haus waschen, dann werd ich mal ein foto machen wenn die sonne drauf knallt (Falls sie heute raus kommt;)) und dann wirsdt es sehen das die so dermasen dünn und fein sind, nicht so wie ein wagen der jede woche eine waschanlage von innen sieht und das ein jahr lang, ich war einmal in der waschanlage (wagen war neu) und danach nie mehr.

      Werd fotos nacher machen und dann hier verlinken, kannst dich dann mal selber überzeugen und dir ein bild machen das es siehst das es sowas von fein ist und ich mir nicht vorstellen kann das dass nur mit der maschine raus geht;)

      Gruß, UncleBarisch
    • hokuspokus schrieb:

      @ Bullet

      Also geh mal davon aus das du auch so haarlinien hast oder gehabt hast, hast die dann alle mit Scratch X 2.0 weg bekommen oder mit noch ANDEREN polituren / Mittel?
      Ich habe (hab sie nicht alle weg bekommen) viele kleine ganz leichte Kratzer im Lack. Ich habe noch das alte Scratch X (also nicht 2.0, welches ja deutlich besser sein soll) und damit einige Kratzer weg bekommen, aber nicht alle. Die perleffect Lacke sind schon ziemlich hart fürs polieren von Hand, da hilft oft nur ne Maschine.
      meine VW-Historie: Golf 3 GT -> Bora Variant TDI -> Golf 5 United

    • Heute, 15:40
      von: Bullet78


      Zitat von »hokuspokus«

      @ Bullet

      Also geh mal davon aus das du auch so haarlinien hast oder gehabt hast, hast die dann alle mit Scratch X 2.0 weg bekommen oder mit noch ANDEREN polituren / Mittel?
      Ich habe (hab sie nicht alle weg bekommen) viele kleine ganz leichte Kratzer im Lack. Ich habe noch das alte Scratch X (also nicht 2.0, welches ja deutlich besser sein soll) und damit einige Kratzer weg bekommen, aber nicht alle. Die perleffect Lacke sind schon ziemlich hart fürs polieren von Hand, da hilft oft nur ne Maschine.
      Also wird es schwierig die ganzen kleinen Kratzer zu füllen und den Lack wieder auffrischen... :(

      Mit welcher Politur und Maschine könnte man das beste Ergebnis erzielen?
      Gruß Thomas
    • C0ugar schrieb:




      Heute, 15:40
      von: Bullet78




      Zitat von »hokuspokus«

      @ Bullet

      Also geh mal davon aus das du auch so haarlinien hast oder gehabt hast, hast die dann alle mit Scratch X 2.0 weg bekommen oder mit noch ANDEREN polituren / Mittel?
      Ich habe (hab sie nicht alle weg bekommen) viele kleine ganz leichte Kratzer im Lack. Ich habe noch das alte Scratch X (also nicht 2.0, welches ja deutlich besser sein soll) und damit einige Kratzer weg bekommen, aber nicht alle. Die perleffect Lacke sind schon ziemlich hart fürs polieren von Hand, da hilft oft nur ne Maschine.
      Also wird es schwierig die ganzen kleinen Kratzer zu füllen und den Lack wieder auffrischen... :(

      Mit welcher Politur und Maschine könnte man das beste Ergebnis erzielen?
      Also da würde ich dir empfehlen dich mal im Nikella Forum umzuschauen,weil das Thema einfach zu komplex ist,und bei Nikella sind die richtigen Cracks am Werk,und da gibt es spezielle Lackaufbereitungs und Poliermaschinen Threads sowie Tests und Kaufberatungen.Du mußt dich aber registrieren,um auf alle Themen Zugriff zu haben,lohnt sich aber allemal,ist echt super da.
      Ach....das kurze Stück kann ich auch fahren!!!

      gruß
    • Auf dieser seite war ich auch scho und hab mich da etwas durchgelsen, tipps bekommt man da auch nicht wirklich, und wenn dann alles in verschiedenen meinungen, und damit komme ich dann natülich auch nicht weiter.

      Hab mal dem Herr Petzoldt eine E-Mail geschrieben, und er meinte das ich die Haarlinien mit dem Scratch X 2.0 und mit dem Petzoldts G40 weg bekommen werd von hand.
      Wollte deswegen hier einfach nach fragen ob ihr mir da zustimmt, aber naja ;(

      Muss jetzt wohl ausprobieren mit welchem Produkt ich die krazzer raus bekomme.

      Gruß, UncleBarisch

    • Montag, 22. Juni 2009, 22:28
      von: hokuspokus

      Auf dieser seite war ich auch scho und hab mich da etwas durchgelsen, tipps bekommt man da auch nicht wirklich, und wenn dann alles in verschiedenen meinungen, und damit komme ich dann natülich auch nicht weiter.

      Hab mal dem Herr Petzoldt eine E-Mail geschrieben, und er meinte das ich die Haarlinien mit dem Scratch X 2.0 und mit dem Petzoldts G40 weg bekommen werd von hand.
      Wollte deswegen hier einfach nach fragen ob ihr mir da zustimmt, aber naja ;(

      Muss jetzt wohl ausprobieren mit welchem Produkt ich die krazzer raus bekomme.
      Hast du jetzt schon was bestellt und ausprobiert?

      Deine Erfahrungen würden mich interessieren?
      Gruß Thomas
    • Nein noch nicht.

      Hab mir eine Poliermaschine gekauft und muss jetzt noch überlegen was da die beste Politur für mich wäre...Menzerna wäre eine gute Glanzpolitur für Schwarze VW Lacke und bin am überlegen ob ich mir die kaufe....mal schauen;)

      Gruß, UncleBarisch