Endstufe is an obwohl masse und Plus abgeklemmt sind.????

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Endstufe is an obwohl masse und Plus abgeklemmt sind.????

      Hi, ich ahb da ein Problem, hab in mein Golf eine Anlage eingebaut, bestehnd aus einem Brett, zwei 20cm Pioneer Boxen, Sony Subwoofer und Pyle Endstufe( weiß ncih das beste, aber reicht erstma). Hab schön die kabel verlegt und alles angeschlosse, Problem is die Endstufe is dauerhaft an auch wenn Zündung aus is und schlüssel abgezogen. Damitd ie Anlage nich die Batterie leer zieht, hab ich erstma die PLusleitung von der batterie abgeklemmt wieder. das Lämpchen der Endstufe war imemrnoch an, hab dann masse abgeklemmt und die Endstufe war imemrnoch an, da warnru die Remote-Leitung noch dran, abgeklemmt, Lämpchen aus, alles andere htte mcih nun acuh gewundert^^ Jetz weiß cih nur nicht wo der fehler liegt. Masse ahb cih hinten den Massepunkt genommen der auf der fahrerseite im Kofferraum is, PLus is klar von batterie zu endstufe mit Sicherung, Remote is am Antenne vom radio dran und bei der Endstufeam Remote-stecker. Ich weiß nicht wo jetz mein Fehler liegt, vileich weiß einer von euch was dazu oder hat eien Vermutung....wär euch dankbar für jeden Tipp 8):)

    • ganz einfach^^ remote ist nichts anderes als geschaltetes plus, von daher weißt du schonmal wie plus an deine endstufe kommt.

      und jetzt zur masse, du wirst die endstufe mit irgend einer schraube an der karosserie befestigt haben und daher bezieht sie jetzt die masse.

      et voila du hast einen geschlossenen stromkreis und die endstufe läuft^^

      mg. chrischan

      MfG. Chrischan

    • so siehts aus. mir macht es den anschein als wäre die remote leitung dauerhaft unter strom also sie schaltet nicht ab wenn das radio aus ist so wie es sein müsste.

      Edit: Guck mal ob du remote auch wirklich richtig angeschlossen hast. Denke du hast da ein Kabel mit dem Dauerplus vertauscht.

      Gruß
      Zodiac

    • also an der der Masse denk ich liegt es nicht, kann ja man auch nichts falsch machen eigentlich, an der Endstufe is Masse am massestecker dran und dann einfach an die karosserie, hab ja den Massesammelpunkt genommen im Kofferraum, ich werde nochma die Remoteleitung kontrolieren, aber es gibt eig nur ein kabel vom radio wo die drankommt, das blau-weiße, in der Anleitung vom radio( Kenwood KDC-W...hab Nummer vergessen=) steht bei dem Kabel, Stromansteuerung. Die anlage hat ja auch schon funktioniert nur jedesmal wen ich die Zündung eingeschlatet hab haben die Boxen so geknackt, ich glaub ihr wisst was ich meine, wenn ich den Motor dann gestartet hab, hats mehrmahls geknackt, danach lief sie aber ohne großartige störgeräusche.

    • So Jungs, hab nochma die Remoteleitung und den anschluss überprüft, sie war am falschen kabel und hatt dann an dem Kabel dauern strom geleitet, naja jetz ghets wieder. Der fehler is passiert, weil von meie Radio gehen zwei Kabel in blau-weiß raus, das eine is die ant.contr., das andere weiß ich nich, steht nicht in der Bedienungsanleitung drinne...jedenfalls muss Remote an die ant. contr. und nicht and as andere. Dann bedank ich mich für die Tipps und nochn schönes we 8)