Ist es erlaubt sein Kennzeichen vorne, in der Scheibe zu haben?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Ist es erlaubt sein Kennzeichen vorne, in der Scheibe zu haben?

      hi, ich stell mir grad ne neue front mit single frame grill im jetta style zusammen. da ich diese löcher im grill total abstoßend finde und sie schon zugespachtelt habe und trotzdem die luftzufuhr vom mittleren gitter nicht klauen will. stellt sich mir nun die frage wohin mit dem schei** kennzeichen... ist es erlaubt es mit saugknöpfen von innen an die frontscheibe zu befestigen?!

      finest Movies, Pictures & Fakts from the Euro Scene:

      Like us @ Facebook!
    • Du könntest es aber an der Front zB mit Saugnäpfen oder Magneten befestigen. Such doch mal nach "Kennzeichen befestigen" oder ähnlichen Begriffen, du wirst sehr viel finden. Kaufi zB benutzt Magnete und ich glaube Mecca hat die Saugnäpfe. Alles den Langzeit-Test bestanden und du hast keine Löcher in der Front ;)

      Gruß Kalli (ehemals Kallimero),
      meinGolf.de Moderator

    • also erlaubt ist es auf jeden fall nich....bin knapp 2 wochen so rumgefahren, bis mich der abgefu***ste bulle in koblenz angehalten hat :D aber von punkten weiss ich jetzt nix!

      kauf dir einfach bei supermagnete.de welche und mach es so fest, ist die beste loesung!

    • Siehe Fahrzeug-Zulassungsverordnung §10
      (6) Die Anbringung und Sichtbarkeit des hinteren Kennzeichens muss entsprechen:
      1.bei Fahrzeugen mit mindestens vier Rädern den Anforderungen der Richtlinie 70/222/EWG des Rates vom 20. März 1970 zur Angleichung der Rechtsvorschriften der Mitgliedstaaten über die Anbringungsstellen und die Anbringung der amtlichen Kennzeichen an der Rückseite von Kraftfahrzeugen und Kraftfahrzeuganhängern (ABl. EG Nr. L 76 S. 25) in der jeweils geltenden Fassung,

      Weiter also in der Richtlinie 70/222/EWG
      eur-lex.europa.eu/LexUriServ/L…i=CELEX:31970L0222:DE:NOT
      eur-lex.europa.eu/LexUriServ/L…=CELEX:31970L0222:DE:HTML

      Kann dann jeder im Detail selber nachlesen ;)

    • michaelMUC schrieb:

      Siehe Fahrzeug-Zulassungsverordnung §10
      (6) Die Anbringung und Sichtbarkeit des hinteren Kennzeichens muss entsprechen:
      1.bei Fahrzeugen mit mindestens vier Rädern den Anforderungen der Richtlinie 70/222/EWG des Rates vom 20. März 1970 zur Angleichung der Rechtsvorschriften der Mitgliedstaaten über die Anbringungsstellen und die Anbringung der amtlichen Kennzeichen an der Rückseite von Kraftfahrzeugen und Kraftfahrzeuganhängern (ABl. EG Nr. L 76 S. 25) in der jeweils geltenden Fassung,

      Weiter also in der Richtlinie 70/222/EWG
      eur-lex.europa.eu/LexUriServ/L…i=CELEX:31970L0222:DE:NOT
      eur-lex.europa.eu/LexUriServ/L…=CELEX:31970L0222:DE:HTML

      Kann dann jeder im Detail selber nachlesen ;)

      Moin,

      ich kann auch die aktuellen preise dazu sagen weil ich wurde wegen dem Kennzeichen angehalten. Ist zwar schon 1 Monat her aber dürften noch aktuelle sein.

      - 1 Punkt

      - 63,50 Bußgeld (40 Euro + Bearbeitungsgebühr von 23,50)

      Gruß, Max.

    • @Bostik



      kann es sein das du ganz ohne gefahren bist? wegen falsch angebrachten kenzeichen gibt es normalerweise keine punkte sondern eine mengelkarte.



      ich fahre jetzt seit 4 jahren mit kenzeichen in der scheibe rum und habe (ausgenommen w-see) nie probleme bekommen.

      die polizei hält mich immer nur wegen meinen reifen an. die wollen einfach nicht glauben das die eingetragen sind :D



      allerdings werde ich fast immer drauf hingewiesen das im falle eine unfalls das sehr gefährlich werden kann und unser dorfbulle gefällt das so auch nicht .(angeblich haben sich leute drüber beschwert das ich das kenzeichen nicht an der stoßstange habe)

      BODENFREIHEIT ?( MIT SOLCH NEUMODISCHEN KRAM WILL ICH NIX ZUTUN HABEN

      GOLF 5 !!! Jetzt auch mit TÜV

    • Also bei mir gabs damal ne Mängelkarte und habe 2 Wochen Zeit bekommen es zu ändern.
      Aber nach ner Woche wurde ich nochmal angehalten und dann gabs 1 Punkt + Strafe, glaub waren 75€.

      Gruss Dirk

    • Der TDI-Tom hatte auch die Saunäpfe am Nummernschild vorne.. Waren glaub 2 oder 3 und haben immer sehr gut gehalten, auch auf der Autobahn..

      Gruss Dirk

    • Oder per Magnet wie Kaufi es hat und ich in Zukunft wohl auch :)
      Was sagt der TÜV eigentlich zu Saugnapf Kennzeichen?
      Magnete sind ja weniger auffällig weil das Kennzeichen damit nicht absteht.

      Gruß Kalli (ehemals Kallimero),
      meinGolf.de Moderator

    • Hey,

      habe gestern meine Lieferung von Supermagneten.de erhalten;)

      Habe 24 Quader N45, 20 x 20 x 3 bestellt! 12 Pro Kennzeichen, je 6 innen und außen! Haben eine super Magnetkarft, bin mir sich das es auch noch ebi 250km/h hält;) Kann ich nur jedem empfehlen, habe 28,30 inklusive Versand bezahlt! Und sogar noch eine Probepackung bekommen;)

      Nächste Woche werde ich mir meine Kennzeichen in "kleiner" noch drucken lassen! Kaufe bringt am Samstag Microfaser mit, dann kommen sie dran! Fotos poste ich dann gerne!

      Bei den Saugnäpfen stören mich die zwei Bohrlöcher im Nummerschild! Finde die Magneten Lösung perket, daher wende ich sie auch vorne und hinten an.....