Rage69´s Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Rage69´s Golf 4

      Hi alle Zusammen,

      ich bin seit kuzer Zeit erst angemeldet und es gefällt mir hier echt klasse....

      Kurz zu mir bin 19 Jahre alt, lerne Koch, wohne in Potsdam und bin Stolz ein Golf zu fahren ;)

      zu Meinem Baby:

      Golf IV 1J
      1.4 16V 75 PS

      Was schon verbaut ist...

      Ausen:
      Oettinger Schweller
      Oettinger Heckstoßstange (Spoiler)
      Oettinger DachSpoiler
      R32 Frontstoßstange
      leicht Spiegel getönte scheiben hinten
      Haifischantenne vom Golf 6 GTI
      Schwarze LED Seitenblinker

      Innen:
      Blaue LED Innenraumbeleuchtung
      Handbremsgriff Chrom Leder
      Anlage: Komplett Spectron
      - Verstärker: SP-A1500D Mono Amplifier
      - Subwoofer: SP-O112BP
      - Bass/Mittelton Boxen: SP-O369X
      - Mitteltöner: SP-O26C Component System
      - PowerCap: SPF-01X 1 Farad
      - Radio: SONY CDX-GT31U

      Was noch geplant ist:

      Ausen:
      R32 Hockstoßstange
      R32 Seitenschweller
      Scheiben Tiefschwarz tönen
      Weiße BRA
      Sport Fahrwerk 50/50
      Weiße 19" mit 215/30 Bereifung (Audi)
      Heckklappe Cleanen
      LED Rückleuchten
      Schwarze Devil eyes
      Remus Sport-Auspuff
      Domstrebe

      Komplett Motor V6 Turbo

      Innen:
      Kofferraum ausbau
      Leder Sitze
      Sportlenkrad
      R32 Fussmatten


      Und nun mal ein paar Bilder....





      UND das Beste meine Anlage...




      Weitere Bilder folgen noch und wenn ich fertig bin mit meinem vorhaben dann wird mein baby hammer ;)

      Über ein Feedback würde ich mich freuen. :thumbup:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Rage69 ()

    • Hey du hast ja viel vor! auch wenn ich den motorumbau für äußerst schwachsinnig halte aufgrund dessen das das komplette auto zerfext werden muss wegen der kardanwelle usw, wäre sinniger und auch günstiger deinen zu verkaufen und dich nachm V6 umzugucken, alle teile passen dann ja.
      Die planung mit den weißen 19" audi felgen klingt gut auf schwarz. Zum Fahrwerk, nimm auf keinen fall nen 50/50er, der kommt vorne aufgrund des leichten 1.4ers nicht mehr als 35 Dann sieht das aus wie 3 sack zement im kofferaum anstatt wie tiefer gelegt


      Aber ob das beste an deinem auto wirklich die "anlage" ist, ich weiß nicht.. :cursing:

    • ja zu der planung mit v6 umbau und den dann irgendwan auf turbo, machbar ist das keine frage! aber der kosten faktor ist einfach zuhoch, da ist es preiswerter direkt nen v6 zukaufen, oder bekommst du nen unfall v6 richtig preiswert?
      Wenn du wirklich auf v6 umbauen willst dann schau genau welches fahrwerk du dir jetzt kaufst, sonst darfst du später nochmal neu kaufen, weil der v6 viel schwerer ist!
      Die sonstigen Pläne klingen gut, wobei ich die orginal r 32 gitter einsetzten würde!

      Gruß aus Aachen, Fabian.

    • Also das mit dem V6 wird noch eine weile dauern...
      deswegen auch erstmal das fahrwerk und so weiter

      PS: V6 bekomme ich billig ran und einbau ist auch ein klacks. glaubt mir !!

      und ganz erlich meine Anlage wumt bis jetzt schon ordentlich viele können da nicht mithalten.

      Aber wenn der kofferraum ausbau erstmal anfängt dann kommen insgesamt 4 subwoofer rein usw ;)


      @ Fabian: meinst du die gitter in der stoßstange ? ja die müssten schwarz sein.
      weil den kühlergrill kannste ja nicht meinen hast ja den selben ;)

    • Ja mein die R 32 Gitter in der Frontstoßstange, mit dem Racinggittern wirkt das irgendwie nicht so richtig :)
      Mit dem Motor klar wenn du da preiswert rann kommst ist das was anderes, und son umbau ist keine hexerei muss sowas auch mal auf der arbeit machen 1-2mal im monat :)

      Gruß aus Aachen, Fabian.

    • ich würde mir wenn überhaupt direkt einen Golf V6 kaufen. Bekommst Du mittlerweile für 5000 euro im ordentlichen Zustand.
      Ich glaube ein V6 ist auch zu schwer für das Auto. Ich merke das ja bei mir. Das 4 Motion sind auch nochmal bestimmt 200 kilo. Ab 200ps macht Frontantrieb keinen Spaß mehr, weil alles durchdreht. Nur der Motorklang ist ein Traum.
      Hol dir lieber einen 1.8 t vom Audi TT. Da ist noch ordentlich was drinn!!

    • Hallo und willkommen!
      Darf ich ehrlich sein?
      1) Die Frontstoßstange gefällt mir mal gar nicht.
      2) Wenn du dir einen durchgängigen Grill kaufst, nimm einen der in der Mitte nicht durchhängt, wie der den du jetzt hast.
      3) Halbmond aus der Motohaube entfernenen oder zurück rüsten.
      4) Warum baust du dir Lautsprecher in die Heckablage? Das ist klanglich gesehen der größte Schwachsinn den man machen kann und zudem noch gefährlich, wenn dich die Lautsprecher bei einem Unfall von hinten erschlagen.

      Nunja sorry für die ehrlichen Worte. Ist ja nur meine Meinung gefallen soll er ja dir.
      Mir persönlich sagt dein Golf bisher gar nicht zu und die Umbauten, die du vor hast kosten ein Vermögen, wenn man es vernünftig macht. ;)

    • Servus,

      Ich hätte ein paar Vorschläge für dich,
      1. würd ich den original Grill wieder verbauen zumindest bis deine Motorhaube gecleant ist.
      2. Wie schon angesprochen originale Gitter in die Stossstange
      3. EIn schönes Fahrwerk event. von FK oder was in die Richtung

      Kostet net ganz soviel und er steht super da

      Grüssle sven

    • 1. mit dem orginalen Grill hab ich auch schon überlegt werde ich denk mal auch machen ;)
      2. Die Gitter werde ich schwaz machen weil mir das silber auch nicht gefällt, passt irgentwie nicht so das helle gitter
      3. Aufjedenfall soll ein Fahrwerk rein, Blos ich kann mich einfach nicht entscheiden zwischen Gewindefahrwerk oder Sportfahrwerk
      obwohl ich Sportfahrwerk für sinnvoller halte aber dann ist die frage ob ein 50/40 oder 40/40 oder 50/30 ich weis nicht wie das bei meinem wagen aussieht (wegen dem geringen gewicht des 1.4ers)

      wäre nett wenn ihr mir ratschläge geben könntet.

      vielen dank

      mfg Martin

    • RE: Rage69´s Golf 4

      Mal geupdatet ;)

      Rage69 schrieb:


      Was schon verbaut ist...

      Ausen:
      Oettinger Schweller
      Oettinger Heckstoßstange (Spoiler)
      Oettinger DachSpoiler
      R32 Frontstoßstange
      leicht Spiegel getönte scheiben hinten
      Haifischantenne vom Golf 6 GTI
      Schwarze LED Seitenblinker

      Innen:
      Blaue LED Innenraumbeleuchtung
      Handbremsgriff Chrom Leder
      Anlage: Komplett Spectron
      - Verstärker: SP-A1500D Mono Amplifier
      - Subwoofer: SP-O112BP
      - Bass/Mittelton Boxen: SP-O369X
      - Mitteltöner: SP-O26C Component System
      - PowerCap: SPF-01X 1 Farad
      - Radio: SONY CDX-GT31U XOMAX DVD-Autoradio mit 7" Display

      Was noch geplant ist:

      Ausen:
      R32 Hockstoßstange
      R32 Seitenschweller
      Scheiben Tiefschwarz tönen
      Weiße BRA
      Sport Fahrwerk 50/50 oder Gewinde
      Weiße 19" mit 215/30 Bereifung (Audi) Golf VI GTI Detroit Felgen 17" oder 18"
      Heckklappe Cleanen
      Schwarze LED Rückleuchten
      Schwarze R32 Xenon Look mit int. Tagfahrlicht
      Remus Sport-Auspuff
      Domstrebe

      Komplett Motor V6 Turbo

      Innen:
      Kofferraum ausbau
      Leder Sitze
      Sportlenkrad
      R32 Fussmatten
      R-Line Pedalen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Rage69 ()

    • bin leider noch nicht zu gekommen. Das TFT Radio war das letzte... war im Urlaub ;)

      aber jetzt gehts wieder los und ich denke mal ich fang mit kleinigkeiten an wie R-Line Pedalen, Fußmatten, R-Line SportLenkrad und den Golf Schriftzug auf der Heckklappe entfernen.

      was denk ich mal noch eine weile dauern wird wegen dem preis ist das Fahrwerk und die komplett Räder :(