Endstufe

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Hi, hab schon länger hier nen Pioneer TS-WX 301 Subwoofer rumliegen. Radio hab ich en Sony MEX BT-3600

      hier die Daten vom Sub:

      Durchmesser Tieftöner 30 cm

      Impulsbelastbarkeit 800 Watt

      Nennbelastbarkeit 150 Watt

      Impedanz k.A.

      Untere Grenzfrequenz 20 Hz

      Obere Grenzfrequenz 400 Hz

      Schalldruck 95 db

      Abmessungen 50 x 39 x 27/41 cm


      Hab heute mal bei Saturn vorbeigeschaut und da hat der Typ mir ne Hifonics Endstufe für 120€ angeboten + Kabel. (Normaler Preis 150€) leider weiß ich nicht mehr genau welches Model das war. Müsste aber aus der Titan serie sein.
      Was haltet ihr davon? Sollte ich mir die holen?? Will nur den Sub daran anschließen.

      Außerdem meinet er noch ich sollte mir auch nen Kondensator (50€) dazu holen, weil der die Spannung hält und somit die qualität besser ist. Brauch cih sowas auch noch?

      Dann muss ich mir nur noch jemand suchen der mir hilft das einzubauen. So grob weiß ich es zwar aber an Strom und so trau ich mich nicht so richtig dran. Auch mit dem Kondensator weiß ich garnicht wohin der kommt. ?(

      Sorry aber hab mich noch nie so richtig mit dem kram beschafft und weiß deshalb noch nicht so viel dadrüber, Also bitte nicht nur mit Zahlen um her werfen, sonder bitte auch kurz erklären. :S

      Danke schonmal

      Gruß Wolle

    • Kann mir bitte jemand noch detailiert sagen, wo der stopfen ist wo ich mit dem Pluskabel durch muss? Am besten wäre es, wenn ich im Fußraum raus komme. Muss ich dafür auch unter dem Lenkrad die ganze Verkleidung abschrauben?

      Ist es vll dieser Stopfen? oder weiter rechts irgendwo?(Da hab ich aber jetzt auf anhieb nichts gefunden)






      Gruß Wolle

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Wolle61 ()

    • Hi Wolle,

      ohne ein paar Daten zur Endstufe zu kennen ist das schwer zu sagen. Wenn es die kleine Titan 4000 ist reicht sie von der reinen Leistung her aus, klanglich kenne ich sie nicht, deshalb kann ich dazu nix sagen.
      Für so eine kleine Endstufe brauchst du noch keinen Kondensator, du solltest nur drauf achten einen ordentlichen Kabelquerschnitt zu wählen. Soll die Anlage später noch weiter aufgerüstet werden, oder bleibt es bei der einen Endstufe? Wenn´s dabei bleibt würde ich ein 20er Kabel legen, ansonten ein 35er.
      Einbauen kannst du das ruhig selbst, du musst neben Strom auch ein Cinchkabel nach hinten legen (wichtig, getrennt vom Stromkabel), das Massekabel kannst du z.b. am Gurtschloss hinten befestigen. Hier musst du vorher nur das Blech blank schleifen, damit der Kabelschuh richtig Kontakt hat.
      An der Endstufe schließt du dann Plus und Masse, Remote und den Bass selbst an. Das Remote-Kabel ist meist im Cinchkabel integriert, das Signal kannst du vorne am Radio abgreifen. Das dient dazu die Endstufe einzuschalten, sobald sich das Radio einschaltet.
      In den Innenraum kommst du über den Stopfen :thumbup:

      Gruß
      Matthias

      Gruß
      Matthias

      PS: Carhifi gibt´s hier ... :thumbup:

    • Muss das Remote Kabel an das Gelbe Kabel vom Radio?
      Ja das ist die Titan 4000, hab die jetzt gekauft. Aber auch nen Kondensator. Den lass ich aber vorerst mal weg. Weiß nicht genau wie ich den anschließen muss.
      Wenn ich das Pluskabel an die Batterie klemme muss ich da was beachten? Oder einfach schraube auf, kabel drauf, schraube zu? Müssen vorher alle anderen Kabel schon gesteckt sein oder ist die Reihenfolge egal?

      Außerdem hab ich gestern beim Kabel verlegen gesehen, das der vorbesitzer schon ein Stromkabel gelegt hatte. Das war jedoch nur ca 10mm² und das war unten im Fußraum angeschlossen. Kann ich das dort einfach abschrauben? Oder muss ich vorher die Batterie abklemmen? Der idit hatte dann auch noch das cinch Kabel auf der selben seite verlegt, dann musste ich das ncoh rausfummeln, noch en Kabel von nem cd wechsler was schon im arsc* war.

      Wäre nett wenn ihr so schnell wie möglich antworten, würde das gerne heute mittag fertig machen

      Gruß Wolle

    • Wolle61 schrieb:

      Muss das Remote Kabel an das Gelbe Kabel vom Radio?


      nein, das is dauerplus. das problem hatte ich damals auch...da geht nämlich die endstufe nich aus ;) ich hab das remotekabel mit an die zünding geklemmt. leider kann ich dir gerade blind nich beschreiben, wie das aussieht. vielleicht kann da mal jemand ein bild posten ;)

      Wolle61 schrieb:


      Wenn ich das Pluskabel an die Batterie klemme muss ich da was beachten? Oder einfach schraube auf, kabel drauf, schraube zu? Müssen vorher alle anderen Kabel schon gesteckt sein oder ist die Reihenfolge egal?


      du must an dem plus-kabel SPÄTESTENS 30 cm nach der batterie ne geeignete sicherung anbringen. ich würde auch vorher erst alles verkabeln bevor du das saftkabel an die batterie klemmst.

      Wolle61 schrieb:


      Außerdem hab ich gestern beim Kabel verlegen gesehen, das der vorbesitzer schon ein Stromkabel gelegt hatte. Das war jedoch nur ca 10mm² und das war unten im Fußraum angeschlossen. Kann ich das dort einfach abschrauben? Oder muss ich vorher die Batterie abklemmen? Der idit hatte dann auch noch das cinch Kabel auf der selben seite verlegt, dann musste ich das ncoh rausfummeln, noch en Kabel von nem cd wechsler was schon im arsc* war.


      hier im forum hatte mal jemand eine liste gepostet, welchen querschnitt ein powerkabel bei welcher leistung haben muss. leider finde ich das auf die schnelle nich :( Im prinzip is es egal, wo du das massekabel anschließt. hauptsache du kommst an blankes blech :)

      Wolle61 schrieb:


      Wäre nett wenn ihr so schnell wie möglich antworten, würde das gerne heute mittag fertig machen

      Gruß Wolle


      schnell genug? ^^

      sayonara, Sensei / Christian

    • Hi Wolle,

      wie Sensei schon geschrieben hat, arbeite nur wenn das Stromkabel nicht angeklemmt ist bzw du die Sicherung rausgenommen hast. Die Reihenfolge wie du die restlichen Kabel anschließt ist egal.
      Ich würde ein 20mm² Kabel legen bzw ein 35er, falls später noch eine zweite Endstufe dazukommen soll.

      Für das Remotekabel kannst du in der Anleitung vom Radio gucken, wo es den Remoteausgang hat.

      Gruß
      Matthias

      Gruß
      Matthias

      PS: Carhifi gibt´s hier ... :thumbup:

    • Will keinen neuen Thread aufmachen und der hier eignet sich super dafür: Hab jetzt nen Monoblock gesehen....jedoch komme ich mit den Angaben net so ganz zurecht grad weils ja nen Monoblock ist.

      1 x 275/400/500 Watt RMS @ 4/2/1 Ohm
      1 x 550/800/1000 Watt max. @ 4/2/1 Ohm


      Ja was jetzt? Die Angaben stehen beide da...bei nem monoblock....versteh ich net. Wieviel Leistung hat er denn jetzt? Oder hängt das noch mit Bass-Boost und lvl einstellung zusammen?

      Der Bass läuft bei 4Ohm.

      Danke im voraus.

      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung

      :thumbsup: Seat Leon ST Cupra 290 bestellt :thumbsup:
    • Hi Danny,

      welcher Monoblock ist es denn?
      Die relevanten Angaben sind die RMS-Leistungen, nur da sind die Messverfahren genormt. Wenn du einen 4-Ohm Bass hast spuckt der Monoblock 275 Watt aus. die 2 und 1 Ohm Leistung kann er ausgeben, wenn die Last entsprechend niedriger ist (z.B. Doppelschwingspulen-Bass, zwei Bässe oder einer mit niedrigerer Impedanz).

      Gruß
      Matthias

      Gruß
      Matthias

      PS: Carhifi gibt´s hier ... :thumbup:

    • @ sensei: Ja war schnell genug ;) danke

      hab eben noch irgendwo gelesen, das ich das remote kabel an das kabel machen soll von der antenne oder so. Da soll am Kabel en Zettel dran sein. Hab jetzt en 16er kabel. Hab in nächster Zukunft erst mal nicht vor noch ne endstufe oder so dranzuhängen. Werd jetzt auch erst mal den Kondensator weg lassen. Mal gucken ob ich den vll doch irgendwann noch dran mach oder den umtausche.

      Meine Frage war wegen dem Stromkabel des vorbesitzers war halt nur ob ich das so einfach ab machen kann, oder ob da strom drauf ist und ich dann eine gewischt bekomme wenn ich die schraube löse. Hoffe ihr wisst wo es fest ist. Unten im Fußraum.


      Mach mich jetzt mal an die Arbeit heute morgen ist mir doch noch was dazwischen gekommen

      Gruß Wolle

    • Hi Wolle,

      das Stromkabel (Massekabel) kannst du einfach so abschrauben, da passiert nichts.
      Beim Remotekabel musst du einfach mal nachschauen, es gibt auch Radios die dem Impuls für die elektrische Antennen nur geben, wenn Radio gehört wird. Sobald man eine CD abspielt gibt es keinen Impuls mehr darüber, dann würde der Verstärker ausgeschaltet bleiben.

      Frohes schaffen :thumbsup:

      Gruß
      Matthias

      Gruß
      Matthias

      PS: Carhifi gibt´s hier ... :thumbup:

    • Hi hab jetzt mal angefangen, aber irgendwie.....

      Unten ist ch 1 ;)

      ist das so richtig oder müssen beide auf ch 1?



      da müssen ja die Lautsprecherkabel rein, wie werden die fest gemacht, da sind so schrauben drin aber die kabel halten nicht. Was muss ich da mit + und - beachten?




      Ist das so richtig? Komm halt nur noch Strom rein, drin ist remote und masse



      Da kommen doch dann die lautsprecherkabel vom sub rein. Wohin welches? wegen + und -




      Da habe ich das remote an radio Kabelbaum angeschlossen.



      Wo rein kommen die chinch?




      Gruß Wolle

    • Hi Wolle,

      ich geh einfach mal der Reihenfolge deiner Bilder nach durch:
      Die Cinchkabel kommen auf CH1 und CH2 Input.
      DIe Lautsprecherterminals am Subwoofer sind zum Schrauben. Du drehst die vorher linksrum auf, dann dreht sich der äußere Rand nach oben. Du hast dann unten zwei halbe Gewinde stehen, quasi eine Schlucht dazwischen. Da legst du das Kabel rein und drehst wieder zu.
      Beim Stromanschluss kann man die Bezeichnung der Anschlussterminals kaum erkennen, Remote ist jedenfalls richtig :thumbup: . Strom kommt bei Plus/Power/+ und Masse bei Mass/Ground/-.
      Sie Kabel vom Subwoofer schließt du an der Endstufe an den beiden Eingängen an die mit "Bridge" verbunden sind, sind in der Regel die äußeren beiden von den vier.
      Am Radio kommen die Cinchkabel bei Sub rein.

      Gruß
      Matthias

      Gruß
      Matthias

      PS: Carhifi gibt´s hier ... :thumbup:

    • Hi, hab jetzt alles richtig angeschlossen, aber irgendwie geht die endstufe nicht an. Als hätte sie kein Strom.



      Einzigste erklärung die ich habe, ist das ich das remote kabel falsch angeschlossne habe. Wo muss ich das genau anschließen? In der beschreibung von meinem radio steht nix. Hab jetzt das blaue ( mit Zettel ATT) und noch zum testen das blau weiße ausprobiert aber geht einfach nicht. Masse müsste auch anständig angeschlossen sein. Am gurt hab den lack vorher was weg geschmiergelt.

      Muss ich auch noch ein Masse Kabel vom Minus der batterie an die karosserie legen? Ne oder?

      Gruß Wolle

    • Hi Wolle,

      das richtige Kabel ist das, welches am schwarzen Isostecker auf PIN 5 liegt. Wenn du von vorne auf den Stecker guckst, der "Einrasthaken" links, dann ist es in der oberen Reihe der zweite Pin von rechts.
      Um zu testen ob die Endstufe wirklich funktioniert, kannst du mal mit einem kurzen Stück Kabel von + auf Remote gehen. Wenn sie dann noch nicht einschaltet stimmt irgendwas nicht.

      Gruß
      Matthias

      Gruß
      Matthias

      PS: Carhifi gibt´s hier ... :thumbup: