Candy Weiß -> Klarlack oder nicht?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Candy Weiß -> Klarlack oder nicht?

      Hallo,



      von Euch hat doch bestimmt schon jemand einen Candy 100%ig ob dieser eine Klarlackschicht enthält oder nicht? Im Netz ließt man viel, aber jeder scheint nur zu vermuten und nicht genau zu wissen...Nun wer kann genau sagen wie die Uni Lacke (speziel Candy Weiß) bei VW aufgebaut sind...mit oder ohne Klarlack...

      Bestellt am 08.05.2009: Golf VI 1.4 TSI 118KW/160 PS Highline in Candy Weiß
      Sportpaket Charleston
      18" Sportfahrwerk
      Spiegelpaket
      Geschwindigkeitsregelanlage
      RNS510 DYNAUDIO
      Multimediabuchse MEDIA-IN
      Entfall der Schriftzüge
      Multifunktions-Lederlenkrad
      Diebstahlwarnanlage "Plus" inkl. Einzeltüröffnung
      Parklenkassistent "Park Assist" inkl. ParkPilot und Rückfahrkamera "Rear Assist"
      Winterräder (zusätzlich) 4 Stahlräder 6 J x 16 Winterreifen 205/55 R 16

    • VW-2009/06-093300
      Lackaufbau

      Sehr geehrter Herr XYZ,
      vielen Dank fuer Ihre E-Mail. Gerne beantworten wir Ihre Frage zum Lackaufbau.

      Aufbau der Uni-Lackierung (konventionell auf Loesungsmittelbasis)

      Schichtdicke: zirka 80 µm

      1 = Stahlblech
      2 = Zinkphosphatierung
      3 = Elektrotauchgrund
      4 = Zwischenfueller
      5 = Decklack Uni

      Aufbau der Metallic- und Perlcolor-Lackierung (Wasserlackbasis) Schichtdicke zirka 70 - 150 µm

      1 = Verzinktes Stahlblech
      2 = Zinkphosphatierung
      3 = Kathodische Elektro-Tauchlackierung
      4 = Wasserfueller
      5 = Wasser-Metallic-Basislack
      6 = 2K Klarlack

      Fuer weitere Fragen, Wuensche oder Anregungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfuegung.

      Mit freundlichen Gruessen
      Ihr Volkswagen Dialog Center

    • Hallo und Danke für die Antwort,



      ich kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass VW immer noch Lösemittelhaltigen Lack einsetzt...Nach meinem Wissen wäre VW damit alleine auf dem deutschen Automobilmarkt, da alle andere Lacke auf Wasserbasis verwenden...Schon allein wegen der Umwelt...

      Bestellt am 08.05.2009: Golf VI 1.4 TSI 118KW/160 PS Highline in Candy Weiß
      Sportpaket Charleston
      18" Sportfahrwerk
      Spiegelpaket
      Geschwindigkeitsregelanlage
      RNS510 DYNAUDIO
      Multimediabuchse MEDIA-IN
      Entfall der Schriftzüge
      Multifunktions-Lederlenkrad
      Diebstahlwarnanlage "Plus" inkl. Einzeltüröffnung
      Parklenkassistent "Park Assist" inkl. ParkPilot und Rückfahrkamera "Rear Assist"
      Winterräder (zusätzlich) 4 Stahlräder 6 J x 16 Winterreifen 205/55 R 16

    • jetzt haben wa hier schon die gleiche diskussion mit den gleichen links und aussagen wie bei motortalk! ;)

      keine ahnung ob klarlack aufn candy-weißen drauf ist oder nicht! hab meinen erst seit gestern. aber wer sein lack ordentlich pflegt sollte es auch ohne klarlack schaffen!


      gruss martin

      gruss martin