Hella Xenon-Look evtl doch für Xenon zulässig?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Hella Xenon-Look evtl doch für Xenon zulässig?

      Hallo,



      Ich bin beim Einbau meiner Xenonlook-Scheinwerfer (Hella) auf ein mysteriöses Phänomen gestoßen:

      Die Scheinwerfer sind ja neben dem Prüfzeichen mit weiteren kryptischen Buchstaben- und Zahlenkombinationen gesegnet und dabei ist mir folgendes aufgefallen:

      1. Es sind die Bezeichnungen HC und HR darauf --> steht ja für Halogen Abblend- und Fernlicht

      2. Es steht aber auch DCR darauf --> steht für Xenon Abblend- und Fernlicht (Bixenon)

      3. Am Rand über der Linse steht D2S --> bekanntlich ja die Xenonfassung bzw. das Xenonleuchtmittel



      Frage: Da Bixenon (DCR) eigentlich ja Abblendlicht-Xenon (DC) beinhalten müsste (beim verbauen der Originalxenonscheinwerfer ohne Highline Bordnetz-STG geht ja auch nur Xenon als Abblendlicht und Fernlicht ist Halogen-Birne) sollten doch die Scheinwerfer zusammen mit einem Xenonkit (Prüfzeichen E11, also Großbritannien --> E-Prüfzeichen sind normalerweise EU-weit gültig; §21a StVZO), einer ALWR und einer SRA ja eigentlich Eintragungsfähig sein, oder? ?(

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Jan123 ()

    • Hab zwar weit nicht soviel Ahnung von Prüfzeichen etc., aber grundsätzlich habe ich dieselbe Frage dem TÜV Österreich gestellt. Österreich betont, weil ich nicht weiß, ob das in Deutschland anders aussieht.

      Hier mal der Link zum Beitrag mit dem Text: interner Forumslink

      Lt. dem eMail müsste es gehen, ja. Ich hab mich schlussendlich doch für die OEM Variante entschieden (900€ zusammen, ist zwar nicht das billigste, aber SW sind neu) - da kann ich keine Probleme bekommen. Und aLWR (400€), Xenonlook (300€) und HID-Kit (100-150€?) kosten auch 800 bis 850€. Ich denke da sollte man sich wirklich überlegen, ob es nicht anders sinnvoller ist ;)

    • nonori schrieb:

      Hab zwar weit nicht soviel Ahnung von Prüfzeichen etc., aber grundsätzlich habe ich dieselbe Frage dem TÜV Österreich gestellt. Österreich betont, weil ich nicht weiß, ob das in Deutschland anders aussieht.

      Hier mal der Link zum Beitrag mit dem Text: interner Forumslink

      Lt. dem eMail müsste es gehen, ja. Ich hab mich schlussendlich doch für die OEM Variante entschieden (900€ zusammen, ist zwar nicht das billigste, aber SW sind neu) - da kann ich keine Probleme bekommen. Und aLWR (400€), Xenonlook (300€) und HID-Kit (100-150€?) kosten auch 800 bis 850€. Ich denke da sollte man sich wirklich überlegen, ob es nicht anders sinnvoller ist ;)
      Ich bin auch grad am überlegen, ob ich mir die Xenon Scheinis von Hella gönnen soll.
      Frage:
      Hast du die Scheinwerfer mit ALWR selber eingebaut?
      War der Aufwand groß, mit Sensoren verlegen usw?
      Hat der Händler die Scheinwerfer kodiert ohne Probleme?

      mercy schonmal
    • Naja, ich hab weder die SW noch die aLWR bereits zuhause. Ist beides aufm Weg zu mir, dauert aber wohl noch ein Weilchen ;)

      Die SW werd ich sicher selber einbauen, dürften kein Problem sein.
      Die aLWR dachte ich auch, dass ich selber einbaue. Hab heute allerdings von Kufatec die Anleitung bekommen und muss sagen... naja, wenn mein :) das machen würd und es kein Vermögen kostet, überleg ichs mir nochmal. Wie schwer es wirklich ist, kann ich ned sagen. Machbar isses wohl, aber ich will dann nicht, dass irgendwass kaputt geht und mich dann mehr kostet als es ein Einbau tun würde :rolleyes:

      Wenn du die Anleitung mal sehn willst, dann machen wir wohl per pm weiter ;)

    • Die Anleitung hab ich schon in der Sufu gefunden.
      Mir gings nur eher um einen Bericht, ob es beim Einbau
      Probleme gibt usw.
      Machen die das denn beim Händler, dass wenn man selbst mitgebrachte
      Teile mitbringt (natürlich Originalteile )
      Das der die Teile dann einbaut?

      Kann ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen.
      Die wollen das Zeug doch lieber selber bestellen.
      Oder lieg ich da falsch?

      Also wenn der Händler meine mitgebrachte ALWR einbauen würde, dass
      währ Weltklasse.
      Dann würd ich mir die original Xenon sofort kaufen.

      Leider war ich am Wochenende mit meiner Freundin im Möbelhaus.
      Ich weiß nicht, was mich dazu getrieben hatte, aber jetzt muss unbedingt ein neues
      Sofa her für 680.
      Das Alte ist zwar noch super, aber was soll man machen.
      Damit währ mein Xenongeld auch wieder dahin. ;(

    • Gibts vielleicht auch jemanden im Forum der das schonmal beim deutschen TÜV angefragt hat bzw. der mir erläutern kann warum die Prüfzeichen so drauf sind, wie sie sind? ?(

    • Prestei schrieb:

      Machen die das denn beim Händler, dass wenn man selbst mitgebrachte
      Teile mitbringt (natürlich Originalteile )
      Das der die Teile dann einbaut?


      Das kommt draufan wie gut du deinen :) kennst :D

      Prestei schrieb:

      Ich weiß nicht, was mich dazu getrieben hatte, aber jetzt muss unbedingt ein neues
      Sofa her für 680.


      Für 680€ könntest du die Rückbank noch etwas komfortabler machen und einen DVD-Player einbauen, praktisch ein fahrendes Wohnzimmer schaffen - schlag das doch mal vor :thumbsup:
    • nonori schrieb:


      Prestei schrieb:

      Machen die das denn beim Händler, dass wenn man selbst mitgebrachte
      Teile mitbringt (natürlich Originalteile )
      Das der die Teile dann einbaut?


      Das kommt draufan wie gut du deinen :) kennst :D

      Prestei schrieb:

      Ich weiß nicht, was mich dazu getrieben hatte, aber jetzt muss unbedingt ein neues
      Sofa her für 680.


      Für 680€ könntest du die Rückbank noch etwas komfortabler machen und einen DVD-Player einbauen, praktisch ein fahrendes Wohnzimmer schaffen - schlag das doch mal vor :thumbsup:
      Das mit der Rückbank.
      Na ja da müsst ich nen Haufen Überzeugungsarbeit leisten.
      Das haut bestimmt hin. :thumbup:

      Leider hab ich keinen guten Draht zu ner VW Niederlassung.
      Ich glaub da muss ich in den sauren Apfel beißen und selbst die Kabel
      quer durchs Auto verlegen und hoffen, dass es funktioniert.

      Eine Werkstatt direkt von Hella währe super.
      Die mir die Scheinwerfer vor Ort einbauen und einstellen.

      Ich sehs schon kommen und dann fahr ich wegen Codieren und einstellen
      zum Freundlichen; und der wills nicht machen, weil er keine Garantie dafür geben kann.
      Schaun wir mal.
    • Habe mich auch schon gewundert warum bei mir so viele Kennzeichungne dran sind. Und dann ist mir aufgefallen , ich habe bei mir ein Xenon Kit verbaut und darunter also unterm Scheinwerfer war schon ne Halterung fürs Steuergerät!! Vielleicht sind die doch zugelassen??


      Gruß Jacob

      Gruß Jacob :thumbsup:

    • Prestei schrieb:

      Ich sehs schon kommen und dann fahr ich wegen Codieren und einstellen
      zum Freundlichen; und der wills nicht machen, weil er keine Garantie dafür geben kann.
      Schaun wir mal.


      Solche Befürchtungen hab ich auch gehabt, aber es gibt eine Abhilfe: Sei einfach so frech und fahr hin zum Händler - erklär ihm einfach, du kannst das selber einbauen, nur codieren und einstellen wär super wenns er könnt. Ich denk der sollte froh sein, wenn er wenigstens das bissl Geld an deinem Projekt verdient ;)
      Außerdem bezweifle ich, dass er beim codieren eine Garantie geben muss? Beim Einbau wär das was anderes, wenn das dann als illegal abgestempelt würde, würd er "im Boot sitzen", aber nur wegen dem codieren? ?(

      Naja, viele Dinge, die ich nicht beantworten kann, aber dein :) sollte da eigentlich mehr wissen - immerhin will er ja dann auch Geld von dir :rolleyes:

      jacob89 schrieb:

      Und dann ist mir aufgefallen , ich habe bei mir ein Xenon Kit verbaut und darunter also unterm Scheinwerfer war schon ne Halterung fürs Steuergerät!!


      Öhm, du meinst, dir ist erst aufgefallen, dass es Xenon sind, als du sie eingebaut hattest? :D

      jacob89 schrieb:

      Vielleicht sind die doch zugelassen??


      Naja, erzähl mal bissl mehr, wie du an die gekommen bist. Privater oder gewerblicher Verkäufer? Wenn Privat, hat er sie als neu angepriesen?
      Ich bezweifle, dass es neue original von Hella mit Xenonkit gibt. Würd auch keinen Sinn machen, wieso sollte sich Hella intern Konkurrenz machen (haben ja die Celis-Xenon auch noch im Programm)?
    • Ich hab noch ne Frage wegen Xenon Einbau und wollte
      nicht nen extra Thread aufmachen.

      Ohne das mich jetzt irgendwer blöd anmacht.
      Aber kann man mit gut eingestellten Xenonscheinwerfern
      auch ohne ALWR fahren?
      Oder blendet das den Gegenverkehr?

      Wenn ich die Scheinwerfer ganz normal anschließe, kommt dan
      eine Fehlermeldung von der Lampenüberwachung oder wie das
      Ding heist?
      Ich hab zwar schon die Su Fu gequält aber nichts konkretes gefunden.
      Oder muss ich die Scheinis codieren lassen.
      Das währ dann allerdings ein Problem, weil ich ja dann die ALWR nicht
      eingebaut hätte.

      Ich weiß, dass Thema nervt schön langsam.
      Der Xenon Nachrüstsatz von Hella kostet nunmal 799 Euro oder so ähnlich.
      Wenn ich mir nur die Scheinis mit Brenner usw einzelnd kaufe, also ohne ALWR,
      dann komm ich viel günstiger weg.
      Ist die Frage nur, ob das Probleme macht?

    • Prestei schrieb:


      Ist die Frage nur, ob das Probleme macht?

      Naja, fährst dann halt ohne Betriebserlaubnis und dementsprechend ohne Versicherungsschutz durch die Gegend und das ist denke ich mal schon ein Problem.
    • AlexFFM schrieb:


      Prestei schrieb:


      Ist die Frage nur, ob das Probleme macht?

      Naja, fährst dann halt ohne Betriebserlaubnis und dementsprechend ohne Versicherungsschutz durch die Gegend und das ist denke ich mal schon ein Problem.
      Man schaue sich nur einmal die ganzen User an, die mit Xenon Look incl. Xenon Nachrüstkit herumfahren.
      Ich glaub bei ner Polizeikontrolle, wenn der Polizist unter die Motorhaube schaut, sieht der nicht, ob die ALWR angeschlossen ist oder nicht.
      Allerdings bei nen Ebay Nachrüstkit sieht man bei nen Blick unter die Motorhaube, dass das nicht ganz original ist.

      Ich hab hier im Forum auch schon gelesen, dass es sogar dem TÜV nicht aufgefallen ist, dass keine ALWR verbaut war.
      Meine Frage ist weiterhin.
      1. Ob die Scheinis ohne ALWR den Gegenverkehr blenden? (Was mir sehr wichtig ist, da ich selber solche Leute über Alles hasse).
      2. Ob die Leuchtüberwachung nen Fehler meldet bei nicht angeschlossener ALWR?
      Ich werd natürlich später die ALWR von Kufatec nachrüsten, wenn ich wieder flüssig bin.
      Aber zur Zeit reichts eben nur für die Scheinis.
      Wegen Versicherungsschutz:
      Ich selber hatte letztes Jahr vor lauter blöd nen Frontunfall verursacht.
      Bei mir war vorne alles hinüber.
      Da hat sich weder der Bulle nocht der Sachverständige für meine Scheinis interessiert.
      Obwohl der Unfall abends passiert ist.
      Damals hatte ich billige Ebay Angel Eyes verbaut. (Die übrigens grottenschlecht waren)
    • Prestei schrieb:


      AlexFFM schrieb:



      Prestei schrieb:


      Ist die Frage nur, ob das Probleme macht?

      Naja, fährst dann halt ohne Betriebserlaubnis und dementsprechend ohne Versicherungsschutz durch die Gegend und das ist denke ich mal schon ein Problem.
      Man schaue sich nur einmal die ganzen User an, die mit Xenon Look incl. Xenon Nachrüstkit herumfahren.
      Ich glaub bei ner Polizeikontrolle, wenn der Polizist unter die Motorhaube schaut, sieht der nicht, ob die ALWR angeschlossen ist oder nicht.
      Allerdings bei nen Ebay Nachrüstkit sieht man bei nen Blick unter die Motorhaube, dass das nicht ganz original ist.

      Ich hab hier im Forum auch schon gelesen, dass es sogar dem TÜV nicht aufgefallen ist, dass keine ALWR verbaut war.
      Meine Frage ist weiterhin.
      1. Ob die Scheinis ohne ALWR den Gegenverkehr blenden? (Was mir sehr wichtig ist, da ich selber solche Leute über Alles hasse).
      2. Ob die Leuchtüberwachung nen Fehler meldet bei nicht angeschlossener ALWR?
      Ich werd natürlich später die ALWR von Kufatec nachrüsten, wenn ich wieder flüssig bin.
      Aber zur Zeit reichts eben nur für die Scheinis.
      Wegen Versicherungsschutz:
      Ich selber hatte letztes Jahr vor lauter blöd nen Frontunfall verursacht.
      Bei mir war vorne alles hinüber.
      Da hat sich weder der Bulle nocht der Sachverständige für meine Scheinis interessiert.
      Obwohl der Unfall abends passiert ist.
      Damals hatte ich billige Ebay Angel Eyes verbaut. (Die übrigens grottenschlecht waren)
      Das Thema hat sich erübrigt.
      Ich hab mir die 2 Niveausensoren und das Steuergerät günstig bei Ebay geschossen.
      Jetzt hol ich mir noch den Kabelsatz bei Kufatec für 89 und gut ists.
      Wenn man sich das Zeug einzelnd kauft spart man sich wie ich mehr als 160 Euro.

      Das kommt einen viel günstiger, als wenn man sich den teuren Kabelsatz mit den Sensoren bei
      Kufatec für 389 kauft.

      Nur so zur Info
    • Hallo

      @nonori
      ne ich galube ich habe mich falsch ausgedrückt oder du hast mich falsch verstanden! Ich habe mir bei einem Händler Originale Hella Xenon Look Scheinwerfer geholt. Habe mir dann noch zusätzlich ein Xenon Kit gekauft. Wollte nun alles einbauen und plötzlich sehe ich unter dem Scheinwerfer eine Halterung fürs Steuergerät. Also habe ich mein Xenon Kit Steuergerät unter dem Scheinwerfer schön befestigt und man sieht nichts von oben.


      Gruß Jacob

      Gruß Jacob :thumbsup: