Kann man dem Angebot vertrauen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Kann man dem Angebot vertrauen?

      Servus, cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=200317862178

      sieht günstig aus.. und die Bewertungen sind gut. Nur Artikelstandort ist Polen oder Großbritannien.
      Was sagt ihr dazu? Kann man dem vertrauen das die Dinger nich geklaut sind? Immerhin sind Anleitung + Codekarte dabei.

    • Lass Dir halt die Seriennummern schicken und prüfe die bei der Polizei,
      dann weißte, ob die Geräte in Deutschland gestohlen gemeldet sind..

      Wenn der Anbieter die Seriennummer(n) nicht rausrückt,
      sollte die Reaktion klar sein (nicht kaufen und bei Ebay Verdacht auf Hehlerware melden)

    • Gute Idee, danke.. Und promt hab ich auch die Seriennummer geschickt bekommen - macht schonmal einen guten Eindruck! Hab auch andere Käufer von diesen Navi´s gefragt ob alles ok ist - zwei haben zurückgeschrieben das alles in Ordnung wäre.

      Hab mir jetzt einfach ma das MFD 2 DVD Version C in Chrome bestellt.. wird schon werden ;)

      Kann man irgendwo die Navisoftware runterladen oder muss ich die echt Original nehmen? :P

    • weiß jetzt auch nicht wo das prob. liegt.
      er kann doch gern fragen, dafür ist ein forum da, um erfahrungswerte zu sammeln und anerfahrung zu gewinnen!
      das mit der navi cd will ich dir jetzt nicht so beantworten, aber es gibt die chance das wo anders her zu bekommen.



      german engineering on board
    • Wieso nicht gerne gesehen?
      ?(?( wie kann man so ne frage ersthaft stellen???

      ganz kurz: weil das verwenden einer nicht originalen navigations-CD/DVD illegal ist!!!

      er kann doch gern fragen, dafür ist ein forum da, um erfahrungswerte zu sammeln und anerfahrung zu gewinnen!
      nen forum ist aber nicht dafür da, um illegale aktivitäten zu planen! bzw. "erfahrungen" zu sammeln, wie man illegal zu software kommt... wer die navigationssoftware von VW braucht, der fährt zu seinem "freundlichen" und kauft die da!
      das problem an solchen fragen ist: im zweifelsfall antwortet irgendein volltrottel mit nem link auf ne warez-seite und der forenbetreiber haftet dann und bekommt die abmahnung und/oder die schadenersatzklage wg. anbietens von illegalen downloads! ja, ich weiß auch, dass ich deutschland noch keiner wg. "raubkopierens" in den knast gewandert ist, aber auch mit passendem disclaimer usw. ist der forenbetreiber in der pflicht sowas zu unterbinden oder andernfalls eben haftbar... wäre auch nicht das erste mal, dass da was passiert wäre!


      ich will hier nicht (nur) den moralapostel raushängen lassen, sondern euch vor allem eins klar machen: ihr pisst nämlich nicht der mächtigen und reichen software-industrie ans bein, sondern diesem forum und da haben wir wohl alle nix von! es gibt leute, die darauf spezialisiert sind, solche äußerungen zu finden und sich dann an abmahnungen usw. dumm und dämlich zu verdienen!


      davon mal abgesehen: mit hoher wahrscheinlichkeit habt ihr auch bei der anmeldung zugestimmt solche themen hier nicht zu diskutieren! also verstoßt ihr gegen die forenregeln und spätestens jetzt sollte klar sein, warum sowas hier nicht gerne gesehen ist!
    • @der_boese_golf: sicher ist es richtig was du sagst,aber mal ganz ehrlich..hier baut zu 90 % jeder sachen in sein auto rein was illegal ist..ich sag nur us standlicht codieren..da wird hier jedem ratschläge gegeben wie es funktioniert..
      davon gibts es viele beispiele..aber kein gutes thema..


      @smexer:wegen deinem navi was du dir gekauft hast..hab das selbe im augenschein :):)
      gibt auch andere die aus polen kommen oder so..hab da aber mehr angst das sie nicht gehen..
      klar ist es nicht schön wenn sich im nachhinein raus stellt ist geklaut..die polizei kann dir auch nichts..denn was kann ich dafür wenn mir so ein typ ein geklautes navi verkauft..
      wenn ich es wissen würde,würde ich es nicht kaufen das ist klar...
      aber wenn ich mir zb felgen bei ebay gebraucht kaufe,können die auch geklaut sein..das weiss man ja nie vorher..

      Viele Grüße
      Alex

    • Jetzt mal langsam, wir reden nicht von möglicher Hehlerware,
      sondern über die Anfrage bezgl. der möglichen Bezugsquellen für die Navi-DVD´s!

      Und wenn jemand das schon richtig verstanden haben sollte, bitte,
      es gibt genügend Ecken im Internet, die man, wenn man denn will, auch findet.

      Aber eben nicht hier in diesem Forum, es geht hier um Autos und nicht Raubkopien!

    • RE: Kann man dem Angebot vertrauen?

      Smexer schrieb:

      Servus, cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=200317862178

      sieht günstig aus.. und die Bewertungen sind gut. Nur Artikelstandort ist Polen oder Großbritannien.
      Was sagt ihr dazu? Kann man dem vertrauen das die Dinger nich geklaut sind? Immerhin sind Anleitung + Codekarte dabei.



      Habe dort ein RNS510 gekauft!



      Keine Probleme, habe es auch beim VW Händler codieren lassen.

      Golf V 2,0TDISportl,EZ:12/2004silbergrau,2tür.,Ablagepaket,DiebstahlPlus,GRA,Licht/Sicht,Mittelarmlehne, RNS510SW2660,Reifenkontrolle.,Seitenscheiben abgedunkelt,Standheizung ab Werk ,Xenon, Grand Prix Felgen 7x17, H+R Spurverbreiterung hinten 20 mm je Seite, , GTI B- Säulenblenden,- Pedalen,-Seitenschweller,- Schaltknauf, VW LED RL , HJS DPF,Votex bel. Einstiegsleist.,R32Front,-Heck/ZenderEndschalld. li/re 90 mm, S6TFL, PFSE