Tankdeckelöffner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Tankdeckelöffner

      Servus Leute,

      weiß jemand ob der Golf VI genauso wie sein Vorgängermodell nen Tankdeckelöffner in der Fahrertür oder sonstwo im Cockpit hat? Wär super son Ding. weil ich bisher nen Opel Vectra fahr und der hat so ne "riesige Sonderausstattung" net! :D

      Wär super wenn schon ein Golf-VI-Besitzer seine Infos reinstellen könnte!

      Danke schon mal

      Mein Golf VI

      Golf VI Highline 122 PS in Deep Black Perleffect | RCD 310 DYNAudio mit RNS 310 Navifunktion
      Sportpaket "Porto" mit Sportfahrwerk | 4 Türer mit mechanischen Fensterhebern hinten
      Multifunktionslenkrad | Licht- und Sichtpaket
      Reserverad gewichts- und platzsparend mit Bordwerkzeug und Wagenheber
    • nein der golf6 hat nicht mehr diesen knopf wie der golf5.

      beim golf 6 ist der tankdeckel mit der zentralverriegelung verbunden. sprich:
      auto offen >>> tank offen
      auto zu >>> tank zu

      den tankdeckel kriegt man durch kurzes raufdrücken auf, danach springt er ca 5cm raus und kann geöffnet werden. den tankverschluss kann man dann einfach aufschrauben.
      das system ist identisch mit den audi-modellen.

      gruss martin

      gruss martin

    • Super, danke für dein Info! :rolleyes:

      Schade dass die Funktion nimmer dabei ist, fand ich irgendwie cool! Naja was solls, hauptsache man kann tanken! :D

      Mein Golf VI

      Golf VI Highline 122 PS in Deep Black Perleffect | RCD 310 DYNAudio mit RNS 310 Navifunktion
      Sportpaket "Porto" mit Sportfahrwerk | 4 Türer mit mechanischen Fensterhebern hinten
      Multifunktionslenkrad | Licht- und Sichtpaket
      Reserverad gewichts- und platzsparend mit Bordwerkzeug und Wagenheber
    • hab da mal ne frage,

      wo kann ich denn den tankdeckel (also das teil zum rausschrauben) befestigen wenn ich tanke. das hängt immer runter und knallt gegen den lack wenn ich es nicht festhalte.

      beim golf 4 konnte man das so einklemmen.

      hab keine lust irgendwann kratzer drin zu haben.

      gruß, sunny.

      Golf 1.4 TSI 160 PS 6 Gang Highline | Deep Black perleffekt |RNS Dynaudio Excite Navi | Sportpaket Vancouver | 5 Türen mit elektr. Fensterheber hinten | H&R 45mm | Barracuda Tzunamee White polished 8x19 | mehr brauch ich nicht, der Highline hat ja schon fast alles drin....... :P

    • groeni87 schrieb:



      den tankdeckel kriegt man durch kurzes raufdrücken auf, danach springt er ca 5cm raus und kann geöffnet werden. den tankverschluss kann man dann einfach aufschrauben.
      das system ist identisch mit den audi-modellen.

      gruss martin


      eher 5mm ;)

      ich hätte auch lieber nen knopf,weil man schon recht kräftig und genau dahin drcken muss wo der pin ist!!
      Gruß Peter

      Aktueller Fuhrpark:
      VW Golf MKVI 2.0TDi
      Ford Expedition 5.4l
      Datsun 280ZX
    • GTR-34 schrieb:


      eher 5mm ;)

      ich hätte auch lieber nen knopf,weil man schon recht kräftig und genau dahin drcken muss wo der pin ist!!


      okay stimmt 5cm sind arg übertrieben. musste bis jetzt erst einmal tanken...und er läuft und läuft und läuft und läuft.....und hat nach einer woche 1050km auf der uhr und ist noch weit vom zweitenmal tanken entfernt :D

      gruss martin

    • also inzwischen ist der verschluss richtig nervig geworden, der ist total im weg der pistole und fällt meist dann doch vom deckel runter... ganz zu schweigen das sich ein dichtring gelöst hatte..

      wie macht ihr das mit dem deckel? verdreht der sich mit dem befestigungskabel nicht?

    • groeni87 schrieb:





      GTR-34 schrieb:


      eher 5mm ;)

      ich hätte auch lieber nen knopf,weil man schon recht kräftig und genau dahin drcken muss wo der pin ist!!


      okay stimmt 5cm sind arg übertrieben. musste bis jetzt erst einmal tanken...und er läuft und läuft und läuft und läuft.....und hat nach einer woche 1050km auf der uhr und ist noch weit vom zweitenmal tanken entfernt :D


      Hi, kann mir jemand sagen wie die Reichweite von VIer TDI 2.0 mit 110 PS sind?

      Ich habe mir im März einen Bestellt und soll Ihn ende August endlich abholen dürfen aus WOB!!!! :D



      Danke und Gruß
    • @kdestroyer: es gibt einen Beitrag mit euer Persönlicher Verbrauch. Link gibt es von mir nicht :)

      @phlo: das Kabel ist mit einem Ring um die Tanköffnung befestigt da kannste drehen wie du willst.
      Würde auch sonst nicht mit dem Überdrehschutz funktionieren.

      mfg Oliver

    • Sunny82 schrieb:

      hab da mal ne frage,

      wo kann ich denn den tankdeckel (also das teil zum rausschrauben) befestigen wenn ich tanke. das hängt immer runter und knallt gegen den lack wenn ich es nicht festhalte.

      beim golf 4 konnte man das so einklemmen.

      hab keine lust irgendwann kratzer drin zu haben.


      gibt aber auch schnelltankdeckel !

      schraubt man einmal drauf und das war es

      schau mal hier

      gruß basti