2.0 Motor schlapp

    • Golf 4 Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • 2.0 Motor schlapp

      Hallo Leute

      Also bei mir ist es ja schon so das die Lampe für Abgaswerkstatt mal angeht und wieder ausgeht wie sie gerade möchte.
      Nun ist sie aber schon ne ganze Weile an und er fühlt sich unterum ziemlich schlapp an, fährt aber trotzdem seine 200km/h, hab ich nur einmal ausprobiert weil ich nix kaputt machen möchte.
      Ich werde demnächst mal den Fehlerspeicher auslesen ( Jemand im raum Magdeburg der das günstig macht ? )
      wollte aber schon mal im Vorfeld wissen was es so sein könnte.
      Vermute das der LMM vielleicht def is oder irgendein Geber???? LMM is noch der erste bei 15100Km
      Verbrauch is ok und Ölverbrauch auch vorhanden :D, is ja normal.
      Hab jetzt mal die Batterie abgeklemmt um den fehler zu löschen und ging auch weg und is bis jetzt nich mehr wieder gekommen aber schlapp fühlt er sich trotzdem an.
      Vielleicht kann mir ja jemand helfen, wäre echt cool.
      Danke Jungs.
      Gruß Tony

    • an deiner stelle hätte ich den fehlerspeicher nicht nur einfach mal gelöscht weil wenn der fehler dauerhaft bleibt ist es auch ein bauteil was kaput ist un wenn es die abgaswarnleuchte ist is es sicherlich eine der beiden lambdasonden un nicht der luftmassenmesser ;) un 200kmh is ja nun wirklich kein maximum von dem 2.0l meiner lief mal 220kmh auf der geraden mitlerweile noch 210kmh dank fahrwerk felgen un breiterer spur :D un das er trotzdem gefahren ist liegt daran das er in so ner art ntlauf geht wo er einen abgespeicherten lambda wert annimmt ;) also mal zu vw fahren un die lambdasonden testen lassen das geht =) un dann mal sagen ob er wieder geht :thumbup: mfg

    • @marc-o:naja unrecht hat er nicht der tony..es kann sein dass sie lambda im a**** ist kann aber auch der LMM sein..und dadurch (durch die falsche luftmenge) fährt der wagen zu fett.und die lambda meldet es dann!!
      und der fehlerspeicher..naja also wenn das bauteil defekt ist wird es gleich nach der ersten fahrt wieder gespeichert! oder täusch ich mich da??

    • naja die eine Lambdasonde wurde schon 2007 getauscht, da hat sich das auch kraß auf den Spritkonsum verdeutlicht :rolleyes:
      aber jetzt ist ja alles soweit normal, was kostet es denn die Testen zu lassen?
      Ich habe ja auch 225er Reifen, breite Spur und ne Tieferlegung 8)
      Kann man den LMM irgendwie testen lassen???
      Aso seitdem ich den fehlerspeicher gelöscht habe ( Vorgestern ) ist es nicht mehr aufgetreten und jetzt geht er auch beim Kaltstart wieder ganz kurz auf 1200 Umdrehungen wo er vorher gleich auf 800 gegangen ist und stark vibriert hat.
      Danke für eure Hilfe Jungs
      Gruß Tony

    • RE: 2.0 Motor schlapp

      Tony@MD schrieb:

      Hallo Leute

      Also bei mir ist es ja schon so das die Lampe für Abgaswerkstatt mal angeht und wieder ausgeht wie sie gerade möchte.
      Nun ist sie aber schon ne ganze Weile an und er fühlt sich unterum ziemlich schlapp an, fährt aber trotzdem seine 200km/h, hab ich nur einmal ausprobiert weil ich nix kaputt machen möchte.
      Ich werde demnächst mal den Fehlerspeicher auslesen ( Jemand im raum Magdeburg der das günstig macht ? )
      wollte aber schon mal im Vorfeld wissen was es so sein könnte.
      Vermute das der LMM vielleicht def is oder irgendein Geber???? LMM is noch der erste bei 15100Km
      Verbrauch is ok und Ölverbrauch auch vorhanden :D, is ja normal.
      Hab jetzt mal die Batterie abgeklemmt um den fehler zu löschen und ging auch weg und is bis jetzt nich mehr wieder gekommen aber schlapp fühlt er sich trotzdem an.
      Vielleicht kann mir ja jemand helfen, wäre echt cool.
      Danke Jungs.
      Gruß Tony
      Guck doch mal in diese Liste,vielleicht kann dir ja einer mit seinem VAG COM helfen wenn der Fehler wieder auftritt,und mal den Fehlerspeicher auslesen.
      Ach....das kurze Stück kann ich auch fahren!!!

      gruß
    • @ dimi ich bin mal von dem häufigesten fehler ausgegangen freilich kann es auch der LMM sein un wenn ein bauteil defekt wäre würde er es auch wieder ablegen wenn die umgebungsbedienung usw wieder so sind wie als der fehler das letzte mal aufgetreten is denn wenn es nur ein spordaischer fehler wäre würde er sich von selbst löschen un die lampe im kombi würde ausgehen un der fehler wäre nur im speicher abgelegt aber die fehlerlampe ging ja nicht ohne grund an wird schon eins der beiden sein =)

    • Kann die Lambdasonde auch kaputt sein wenn der Verbrauch normal ist und der fehler nicht nochmal aufgetreten ist?
      habe jemanden aus der Liste gefunden nur kann ich keinen Kontakt mit Ihm aufnehmen ;(
      Gruß Tony

    • um das Thema noma aufzurollen
      Hab die Vermutung das mein Krümmer undicht ist.
      1. er macht eigenartige Geräusche die ich vom Kumpel kenne der das ma hatte
      und 2tens würde es die Ursache rklären das er nebenluft zieht und somit den Lambda wert und damit das Komplette Motormanagment durcheinander bringt oder liege ich da Falsch?

      Wie kann ich am besten nachgucken? an das Hitzeblech komme ich urst bescheiden ran.
      Gibt es ne Möglichkeit das Zweifelsfrei zu testen?
      Wo bekomme ich nen neuen Krümmer für schmales Geld?
      Ehrlich gesagt sieht meine Komplette Auspuffanlage außer ESD ziemlich rostig aus, wäre bestimmt nich verkehrt die komplett auszutauschen oder?
      Hoffe ihr könnt mir helfen
      Gruß Tony