Drehzahl sackt Sporadisch ab

    • Golf 4 Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Drehzahl sackt Sporadisch ab

      Hallo Leute

      Habe folgendes Problem. Beim Beschleunigen sackt die Drehzahl komplett auf Leerlaufdrehzahl ab und geht dann nach 1-2 Sekunden wieder auf die vorherige hoch. Beim Überholen etc ist es aber nicht so schön. Es tret aber Sporadisch auf und man kann es auch nicht irgendwie hervorrufen. Hat jemand eine Idee woran es liegen könnte? Benzinfilter, Drosselklappe, Unterdruckschlauch etc.?? Es handelt sich um den 1.4 16V Motor.

      Gruß
      Christoph

    • Der Luftmassenmesser sitzt direkt vor dem Luftfilterkasten. ich denke aber nicht das es der LMM ist. ich würd bei sporadischen Fehlern einfach mal zum freundlichen :) zu fahren und ihn auszulesen sonst suchst du dich tot.

      erste Baustelle 8o 1zer Cabrio G60 Komplettrestauration (Baustop seit Elbeflut 6/13 ;( )
      zweite Baustelle 8o 6er Style Variant im GTD Look-> VERKAUFT
      aktuelle Baustelle 8o 7ner High-R-line Variant

    • Sorry hab mich vertan,der 1.4 und der 1.6 haben gar keinen LMM,stattdessen haben diese einen Saugrohrdrucksensor mit integr. Ansauglufttemperatursensor.

      Ach....das kurze Stück kann ich auch fahren!!!

      gruß

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von RainerZufall ()

    • Verdächtig das es nur beim beschleunigen is und nur ab und an. ich persönlich würde auf lose batterieklemme oder dichten kraftstofffilter tippen ansonsten maximale erfolge :thumbsup:

      erste Baustelle 8o 1zer Cabrio G60 Komplettrestauration (Baustop seit Elbeflut 6/13 ;( )
      zweite Baustelle 8o 6er Style Variant im GTD Look-> VERKAUFT
      aktuelle Baustelle 8o 7ner High-R-line Variant

    • Drosselklappen Probleme haben auch viele aber dann würden es diese Phänomäne sein:
      -motor geht während der fahrt beim kupplung treten aus
      -ruckeln beim schalten
      -ruckeln beim abtouren
      -drehzahlschwankungen (klima an bzw aus)
      -standgasdrehzahl nicht bei 780 U/min
      aber da bei dir es ja nur sporadisch und unter Vollast auftritt,tippe ich jetzt einfach mal auf Kupplung.Könnte das sein :?:

      Ach....das kurze Stück kann ich auch fahren!!!

      gruß
    • Also die Kupplung wurde noch nicht gewechselt hat aber erst 92000 gelaufen Wie kommst du auf die Kupplung?


      @VwTony
      Also lose batterieklemmen kann nicht sein habe vor kurzem die Batterie erneuert und davor was, es auch es ist auch da alles fest. Ja Filter könnte ich mir auch vorstellen. Ist es schwer den zu tauschen?

    • Lambdas. könnte es durch aus sein, weil dein Motor so ab und an nich weiß welches gemisch er bekommen soll. vieleicht hat auch ein Marder am Kabel herumgespielt X(
      Jedoch würd ich den Kraftstofffilter nicht außer acht lassen denn wenn mich nich alles täuscht ist der wechsel bei 90tkm fällig und das Teil kost grad mal nen 10ner, wechsel is relativ eifach er sitzt bei dir teoretisch vor dem Rad HR, einfach ne Grube aufsuchen oder den Wagenheber ausgraben, mit nem Kreuzer bewaffnen, halter abschrauben, die klipse links und rechts an der leitung zusammen drücken, ziehen und schon hast du ihn !

      erste Baustelle 8o 1zer Cabrio G60 Komplettrestauration (Baustop seit Elbeflut 6/13 ;( )
      zweite Baustelle 8o 6er Style Variant im GTD Look-> VERKAUFT
      aktuelle Baustelle 8o 7ner High-R-line Variant

    • VWTony schrieb:

      Lambdas. könnte es durch aus sein, weil dein Motor so ab und an nich weiß welches gemisch er bekommen soll. vieleicht hat auch ein Marder am Kabel herumgespielt X(
      Jedoch würd ich den Kraftstofffilter nicht außer acht lassen denn wenn mich nich alles täuscht ist der wechsel bei 90tkm fällig und das Teil kost grad mal nen 10ner, wechsel is relativ eifach er sitzt bei dir teoretisch vor dem Rad HR, einfach ne Grube aufsuchen oder den Wagenheber ausgraben, mit nem Kreuzer bewaffnen, halter abschrauben, die klipse links und rechts an der leitung zusammen drücken, ziehen und schon hast du ihn !


      Ist es auch beim Benziner bei 90Tkm nötig??
    • so ein problem hatte ich auch, war nur ab und zu da,

      des kam von der kupplung die rutschte ständig raus weil sie getrieböl abbekam.

      aber des kann auch ohne öl passieren, das sie raus rutscht wenn sie nicht richtig drinne ist.