Abwracken welche Teile könnte man rausbauen?

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Abwracken welche Teile könnte man rausbauen?

      Hallo Leute da ich mit meinem Golf 4 bj. 98 1.4 nicht mehr zurecht kommen wird das Auto abgewrackt. Ich komme mit den Reperaturen nicht mehr nach, Hab das Auto jetzt 3 Jahre habs von meinen Eltern übernommen und hab jetzt schon über 3500€ an Reperaturen reingesteckt und müsste jetzt noch mal nen guten 1000er reinstecken.

      Mein neues Auto ist schon in Produktion werde es ende juli anfang august bekommen. Und mein golf wird leider verschrottet, zu verkaufen war ne überlegung ich kann aber keinen anderen Menschen anvertrauen da er sich dann vor reparatueren nicht retten kann.

      Ich werd halt paar teile austauschen mit bekannten die bei dennen kaputt sind und bei mir funktionieren.
      Heckwischer motor, Aero wischer komplett, W8 leuchte, Bora Luftungsdüsen, und paar kleinteile.

      Was könnte man noch so ausbauen was man verkaufen kann das Auto aber muss noch fahrbar sein für 20km. Ich habe eigentlich nur serienausstattung in dem auto alles was ich eingebaut habe nachträglich kommt auch wieder raus.

      Hoffe könnt mir da helfen.
      Danke für eure antworten

    • Also wenn dein Händler nur gesagt hat das des Fahrzeug fahrbereit sein muss für 20km..dann kannste da einiges Rausreißen.

      -Dachhimmel
      -Türpappen
      -Mittelkonsole
      -Beifahrersitz
      -Rücksitzbank
      -Kofferraumverkleidung
      -sämtliche Griffe und Lampen

      sobald das auto dann bei dem aufm Hof steht..würds nen Tag vorher hinstellen - würd ich noch sofern vollkommen in Ordnung Kotflügel, Front u- Heckstoßstange, Heckklappe und Motorhaube abbauen. Weil ohne das Zeug würde ich nicht auf der Straße rumfahren..glaube das würde der Polizei gar net gefallen. Wenn du es nur dem Händler auf den Hof stellen musst würde ich des so machen. Kenne da aber leider die genauen regularien nicht ob das ganze so erlaubt ist. Ist nämlich alles Zeug wasde in der Bucht eigentlich noch relativ gut los bekommst.

      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung

      :thumbsup: Seat Leon ST Cupra 290 bestellt :thumbsup:
    • Ja hab mir auch schon gedacht diese teile rauszuhauen :D mit der Karroserie natürlich nicht überlegt, hab im Keller nen raum mit 3m auf 1,5m wird knapp mit dem platz da ist schon zugestellt, die meiste elektrik, leuchte innen kommt auch raus

      Stoßstangen hab ich eh noch vorn und hinten die hab ich mal selber ausgetauscht und nach 2 tagen ist mir einer hinten reingefahren hatte keine lust mehr den umzubauen.

      aber so elektrik oder ähnliches was nicht zum fahren benötigt wird und sich gut verkaufen lässt

      Ja und der händler hat nur gesagt das sie es auf den LKW draufbekommen die 20km sind für mich,

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Boss1287 ()

    • Hi, also der 1.4er meiner Eltern wird auch abgewrackt.
      Unser Händler hat gemeint wir könnten ihn vollkommen ausschlachten, er würde uns sogar ein Abschleppwagen sponsern, das wir ihn dann noch zum Verwerter transportieren können.
      Die Bremsen z.b. bau ich mri noch raus, da die erst 3 Monate alt sind. Und innen auch fast alles, da das bei relativ abgenutzt ist.

      [i]... Neu ist immer Besser ...[/i]

    • Soviel ich weiß muß der Wagen zum abwracken rollfähig sein.Also würde ich DEN KOMPLETTEN ANTRIEBSSTRANG rausnehmen.Das bringt locker eine vierstellige Summe und irgendjemanden der sich keinen neuen leisten kann ist damit ziemlich geholfen.Es wäre echt schade wenn soetwas in der Presse landet.
      Mfg Daxel

    • hi

      also wenn du das 4-speichen-lenkrad verbaut hast, würde ich sehr gerne die airbageinheit haben. ich bin kfz-elektriker und darf die teile auch verbauen. bei meiner mutter brennt schon seit langem die airbag-kontrollleuchte und das nervt :thumbdown:

      Kannst mir einfach nen Preis nennen und dann machen wir das.

      Gruß Maddin.

    • Blöde Frage - gibt es tatsächlich Golf IV Modelle, die weniger als 2.500 Euro wert sind, aber noch fahrbereit? Ich meine, wenn jemand einen Golf IV abwrackt, der noch fahrbereit ist, kriegt er dafür beim Verkauf doch mehr als 2.500 Abwrackprämie beim Händler *kopkratz". ?( Wenn ich mir so die Gebrauchtwagenmärkte ansehe, dann sind die günstigsten IVer für ca. 4000 Euro zu haben.


      Klar bist du schneller, aber ich fahr vor Dir! :P
    • Naja hab ich mir am Anfang auch gedacht,aber es gibt halt die Zusatzprämie von VW. Das heißt 2500 vom Staat und nochmal 2500 von VW,wenn man einen neune VW kauft.
      Und ein 2000er 1.4 mit nicht mal Zentralverriegelung und 130tkm bring keine 5000€ aufn Markt.

      [i]... Neu ist immer Besser ...[/i]

    • Und die 2.500 Euro gibt der Händler nicht, wenn das Auto nicht verschrottet wird? Wäre sonst ne schöne Rechnung - 3.500 für den alten plus 2.500 von VW = 6.000 Euro Ersparnis.

      Schon schade, dass die Händler das Handeln nicht mehr nötig haben. Der VW Umweltbonus kommt ja größtenteils vom Hersteller und nicht vom Händler, oder habe ich das falsch verstanden? Das wird sich dann spätestens nach Auslaufen dieser Abwrackprämie ändern. Dann kommt das große Weinen. Ich sage nur "Hochmut kommt vor dem Fall".

      Als ich meinen 4er damals neu gekauft habe, gab es das ganze noch nicht, dafür aber 15% Nachlass vom Händler. Die Abwrackprämie ist echt eine riesengroße Marktverzerrung und erzeugt bei einigen Händlern leider mehr Arroganz als Kundennähe. Und wehe einem, der sich ein Auto kaufen will und nichts zum Abrwacken hat, der schaut komplett in die Röhre.

      Das einzig Positive - in spätestens 3 Jahren wird es eine Menge günstiger junger Gebrauchter geben, von allen, die sich dank Abwrackprämie doch übernommen haben...


      Klar bist du schneller, aber ich fahr vor Dir! :P
    • Na doch, Handeln is immernoch drin.
      Also bei unsren neuen haben wir inklusive allen ca 7500€ gespart.
      2500 Abwrackprämie, die hoffentlich bis Anfang nächstes Jahr mal ausgezahlt wird^^
      2500 Umweltprämie von VW
      ca 2500 vom Händler direkt.
      Andere Marken geben ja auch noch eine Menge Rabatte, da kann es sich niemand leisten nix zu geben.

      Und dann bekomm ich noch bissl was für die Teile, die ich aus den Golf 4 ausbaue^^

      [i]... Neu ist immer Besser ...[/i]